Was tun in Dèl und Umgebung, ausser geniessen… Einige Ideen…



Download 207.36 Kb.
bet1/9
Sana26.04.2017
Hajmi207.36 Kb.
  1   2   3   4   5   6   7   8   9
Was tun in Dèl und Umgebung, ausser geniessen…
Einige Ideen…
In der Folge führen wir einige Ideen für Unternehmungen in der näheren und weiteren Umgebung von Dèl auf. Grösstenteils eigene Erfahrung, z.T. aus der Werbung…
Alle Zeitangaben (Fahrzeiten, Marschzeiten) sind ohne Gewähr. Sollten wir uns mit der Zeitangabe nach Ihrer Meinung total verschätzt haben, so teilen Sie uns dies doch bitte mit. Bitte beachten Sie auch, dass sich Fahrzeiten je nach Jahreszeit (Sommer/Winter) und Saison (Verkehrsaufkommen während/ausserhalb Ferienzeit) stark unterscheiden können.
Alle Marschzeitangaben betreffen die reine Marschzeit, also ohne grössere Pausen, grillieren, etc.
Alle Angaben, wie Telefon-Nummern, Öffnungszeiten, Web-Adressen, etc. ebenfalls ohne Gewähr. (Wir geben uns Mühe, aber bitte melden, wenn falsch/nicht mehr aktuell).
Alle Ausflüge auf eigene Gefahr.
Helm tragen bei Bike/Trottinett/Ski/Snowboard/Schlitteln.

Lawinengefahr beachten.

Version 1.60 15.10.2014

Anita & Andri Kisseleff
Winter 2014/2015: Noch nicht alle Daten aktuell, da z.T. noch nicht verfügbar.

Die aktuellste Version dieses Dokumentes wird anlässlich Ihrer Ferien in Dèl aufliegen.

Jeweils aktualisierte Versionen finden Sie ebenfalls auf www.ferienparadies-del.ch.



Wichtige Telefonnummern:
Allgemeiner Notruf: 112

Feuerwehr Notruf: 118

Polizei Notruf: 117

Notruf Sanität – erste Hilfe – medizinische Notfälle: 144

Toxikologischer Notfalldienst: 145

REGA Notfallnummer (Rettungshelikopter): 14 14

Kantonspolizei Savognin, Veia Stradung 50: 081 659 15 50

Spital Surses, Savognin (vis-à-vis Post, an der Hauptstrasse (Stradung)): 081 669 14 00

Ärzte: Spitalpraxis, Savognin: 081 669 14 33

Apotheke Son Mitgel, Veia Stradung 46, Savognin: 081 684 18 46

Zahnarzt Christer Johansson, Veia Sandeilas 11, Savognin: 081 684 32 32

Tierarzt Dr. med. vet. Pius u. Barbara Liesch, Veia da Scola 3, 7451 Alvaschein, 081 681 27 70

T

ierarzt Dr. med. vet. Franco Ardüser, Voa davos Lai 2, 7078 Lenzerheide, 081 384 51 51

Savognin Tourismus im Surses, Veia Stradung 42, Savognin: 081 659 16 16


Anita & Andri Kisseleff, Mellingen: 056 470 61 35

Andri Kisseleff, Mobile (Combox): 079 401 87 77


Inhaltsverzeichnis:


1 Sommer 6

1.1 Spaziergänge 6

1.1.1 Der kleine 30 Minuten „Hunde-Spaziergang“ 6

1.1.2 Grillieren (und spielen am Bach): 7

1.1.3 Zum Hotel Ela 7

1.1.4 Zum „Motta Vallac“ 8

1.2 Wanderungen 9

1.2.1 Zum „Bach“ 9

1.2.2 Ziteil 10

1.2.3 Motta Palousa 11

1.2.4 Obermutten, Thusis 12

1.2.5 Die Viadukte der Albulabahn (Landwasser und Wiesener) 14

1.2.6 Rothorn – Arosa 16

1.3 Bergbahnen, Wandern, Spazieren, Nordic-Walking in und um Savognin 18

1.3.1 Geführte Wanderungen, Exkursionen, Naturbeobachtungen, Kinderprogramm, Bike & Wanderbus 19

1.4 Kinderwagengerechte Wanderwege 20

1.5 Spielplätze 21

1.6 Badesee “Lai Barnagn” 23

1.7 Kinderprogramm 23

1.8 Mountainbike 24

1.8.1 Markierte Routen/Bikerkarten 24

1.8.2 Für die „Faulen“ 26

1.8.3 Downhill 27

1.8.4 GPS-Tracks 27

1.8.5 Flyer Elektrobikes 27

1.8.6 Geführte Bike-Touren 27

1.8.7 Bike-Miete 27

1.9 Golf 28

1.10 Trottinett 28

1.10.1 “Rent a Trottinett” am Albulapass 28

1.10.2 „Rent a Monster-Trottinett“ in Savognin 29

1.11 Beachvolleyball 30

1.12 Angeln 30

1.13 Pilze sammeln 30

1.14 Viamalaschlucht 31

1.15 Kirche St. Martin, Zillis 33

1.16 Burg Hohen Rätien, Thusis/Sils i.D. 34

1.17 Ein Kulturtag mit leicht sportlicher Note 35

1.18 Kirche St. Peter Mistail 35

1.19 Canyoning 36

1.20 Klettern 36

1.20.1 Senda Ferrada Piz Mitgel 37

1.20.2 Klettergebiet Tinzenhorn 37

1.20.3 Klettergärten 37

1.20.4 Indoor-Klettern 37

1.20.5 Bergführer 37

1.21 Tierisches: Ziegen, Pferderanch, Lama, etc. 37

1.22 Weitere Ideen Sommer 38

1.23 Hinauf zu trutzigen Burgen (Poesieweg) 39

2 Sommer und Winter 40

2.1 Wanderungen (im Winter mit Schneeschuhen) 40

2.1.1 Nach „Zozas“ und ev. bis „Planezza“ 40

2.1.2 Munterstrasse – „Zozas“ – Dèl 40

2.2 Thermalbad “Bad Alvaneu” in Alvaneu-Bad 41

2.3 Wellness, Fitness, Kosmetik, etc. 42

2.3.1 Hallenbäder 42

2.3.2 Sauna 43

2.3.3 Kosmetik, Mani-/Pedicure, Ayurveda, Coiffeur 43

2.3.4 Fitness 43

2.4 Wildbeobachtungen 44

2.5 Museen 44

2.6 Bahnmuseum Albula in Bergün 44

2.7 Tennis & Squash 45

2.8 Reiten, Pferdekutschen und -schlitten 45

2.9 Rodeln in Churwalden (Lenzerheide) 45

2.10 Ausflug ins Engadin 46

2.11 Einkauf in der Migros, Chur & Stadtbummel 47

2.12 Gleitschirmfliegen 47

2.13 Babysitter 47

2.14 Bibliothek 48

2.15 Ludothek: Spielsachen/Spiele 48

3 Winter 49

3.1 Skifahren, Carven, Snowboarden 49

3.2 Kinder- und Trendsportpark Tiginas 50

3.3 Ski- und Snowboardschule 50

3.3.1 Für die Kleinsten: Pinocchioclub 51

3.4 Miete Skis, Snowboards, etc. 51

3.5 Langlauf 51

3.5.1 Angebot Surses 51

3.5.2 Langlaufunterricht Savognin / Bivio 52

3.5.3 Andere Langlauf-Destinationen 52

3.6 Skitouren 53

3.6.1 Piz Mez 54

3.6.2 Ziteil 55

3.7 Schneeschuhwandern 56

3.7.1 Savognin Tourismus 57

3.7.2 „Die Königsroute“ 57

3.7.3 Geführte Touren 57

3.7.4 GPS-Tracks 58

3.8 Winterwandern im Surses 58

3.8.1 Verbindung Tigignas/Somtgant-Radons 58

3.8.2 Winterwanderwege ohne Bergbahnen 59

3.8.3 Winterwanderwege mit Bergbahnen 60

3.9 Schlitteln/Rodeln 60

3.9.1 Preda-/Bergün 60

3.9.2 Schlittelwege im Surses 61

3.9.3 Schlittelpass/Einzelfahrten (Preise Bergbahnen) 62

3.9.4 Schlittenvermietung Savognin 62

3.10 Curling / Eisstockschiessen 62

3.11 Skateline im Albulatal 63



Die Ferienregion Savogin-Bivio-Albula:

Tolle App: Parc Ela, kostenlos (Android und iPhone) und vor allem für Sommer-/Herbstgäste unbedingt zu empfehlen:

Mit der App Parc Ela den grössten Naturpark der Schweiz entdecken! Die GPS-basierte Smartphone-App führt durch den grössten Naturpark der Schweiz. Neben allgemeinen Informationen und Bildern zum Parc Ela enthält sie Tipps und nützliche Informationen für einen erlebnisreichen Aufenthalt im Parc Ela (unsere Ferienregion liegt mitten in diesem Naturpark).

Natur- und Kultur-Highlights, Wandervorschläge, Themenwege oder Aussichtspunkte lassen sich mit der App Parc Ela ebenso einfach abfragen wie aktuelle Veranstaltungen, Exkursionen, Spezialitätenrestaurants, Übernachtungsmöglichkeiten und Verkehrsverbindungen. Sämtliche Informationen sowie der eigene Standort werden auf zoombaren Karten angezeigt. Die Offline-Nutzung vieler Inhalte ohne Verbindung zum Netz, inklusive der Karten zu den Routen, ist möglich. Ein Routenplaner hilft vor Ort, die ideale Wander- oder Bike-Route zu planen.

Als Besonderheit enthält die App Parc Ela interaktive Routen. An interessanten Punkten werden automatisch eine Nachricht ausgelöst und multimediale Informationen angeboten. Bisher sind zwei interaktive Routen herunterladbar. Die zweite Route "Veia digl Pader" von Savognin nach Stierva ist dem Schaffen von Pater Alexander Lozza gewidmet, seine romanischen Gedichte werden in Audiobeiträgen vorgelesen. Diese Route führt auch in Dèl vorbei. Weitere interaktive Routen sind geplant.
Für Bahninteressierte ist auch der Teil „Bahnerlebnisse“ (UNESCO Weltkulturerbe Rhätische Bahn) sehr attraktiv. Ein Besuch im neuen „Bahnmuseum Albula“ in Bergün ist übrigens für Interessierte ebenfalls ein MUSS.
Wo liegt der nächste Spielplatz? Wo der nächste Aussichtspunkt? (Details, Karte, Bilder, etc.) und viele weitere Fragen kann die App beantworten.
http://www.parc-ela.ch/entdecken-erleben/interaktiv-wandern/app-parc-ela.html



Do'stlaringiz bilan baham:
  1   2   3   4   5   6   7   8   9


Ma'lumotlar bazasi mualliflik huquqi bilan himoyalangan ©hozir.org 2017
ma'muriyatiga murojaat qiling

    Bosh sahifa