Was tun in Dèl und Umgebung, ausser geniessen… Einige Ideen…



Download 7.57 Mb.
bet4/9
Sana26.04.2017
Hajmi7.57 Mb.
1   2   3   4   5   6   7   8   9

1.9Golf

Direkt neben dem Thermalbad in Alvaneu-Bad befindet sich auch der nähest gelegene Golfplatz.

(18 Loch, Par 72, driving range, pitching area, putting green, keine Wartefrist für Neumitglieder, Zulassung: Gäste mit Hcp oder Platzreife).
Golf Club Alvaneu Bad:
www.golf-alvaneu.ch

Tel: 081 404 10 07


Anfahrtsbeschrieb (Karte) bei 2.2 (Thermalbad “Bad Alvaneu”)
Weitere Golfplätze auf der Lenzerheide (ca. 30 Min mit dem Auto)
(081 385 13 13, www.golf-lenzerheide.ch) und natürlich diverse Plätze im Engadin.


1.10 Trottinett

1.10.1“Rent a Trottinett” am Albulapass

Mit dem Auto nach Bergün (ca. 30-40 Minuten) und von dort mit der Bahn (RHB) nach Preda. Im Hotel Kulm, Preda, (081 407 11 46) warten die Trottinetts auf Sie. Rasante Abfahrten nach Bergün. Dort können Sie die Trottinetts auch wieder abgeben. Leihhelme sind gratis erhältlich. Auch Mark Sport (081 407 11 65) in Bergün vermietet Trottis. Tagesmietpreise (2014): Fr. 18.-, Kinder Fr. 14.- (ohne Bahnbillet)


Die Trottis erfreuen sich grosser Beliebtheit. Vorreservation ist dringend empfohlen. Wir empfinden die Fahrt auf der auch von Autos befahrenen Albula-Strasse als gefährlich. Lieber im Winter (mit den Schlitten auf der für Autos gesperrten Albula-Strasse).
Infos: www.berguen-filisur.ch




1.10.2„Rent a Monster-Trottinett“ in Savognin

Mit den Sesselbahnen bequem auf den Berg nach Tigignas und mit der Gondelbahn nach Somtgant. Dort erwartet die Familie eine spannende Abfahrt. In Savognin angekommen, geht’s wieder auf zu einer neuen Runde.


Weitere Infos: Bananas Sport Shop, www.bananas-shop.net, 081 637 11 00.


  • Miete div. Geräte auch bei CUBE Active-Sport, bei der Talstation Sesselbahn/CUBE-Hotel (Monsterroller, Trottinett, Mountainboard, Stanley Rider, Mountainbike, Skyver, Gams, E-Bikes, etc…)

  • Miete Offroad-, Monster- & Little Monster Trottinett: Bananas Sport Shop







1.11 Beachvolleyball

Am Badesee „Lai Barnagn“ in Savognin hat es zwei Beachvolleyball-Felder, die gratis benützt werden können. Bälle können beim Kiosk gegen ein Depot ausgeliehen werden.



1.12 Angeln


Sommer Schontage: Montag - Mittwoch - Freitag ist das Angeln in Flüssen und Bächen verboten (in den Seen immer erlaubt).

Saisondaten 2014:

  • Bäche: 01.05.-15.09.2014

  • Seen: 01.05.-15.10.2014

Tagesbewilligungen für Savognin erhalten Sie bei:

Savognin Tourismus im Surses, 7460 Savognin


Tel. 081 659 16 16

Tages- und Wochenbewilligungen für Bivio erhalten bei:

Hotel Solaria, 7457 Bivio
Tel. 081 684 51 07

Saisonbewilligungen für Savognin und Bivio erhalten Sie bei:

Ricardo Engler, 7472 Surava


Tel. 081 681 24 24 / Mobile 079 218 29 79

Bananas Shop, 7460 Savognin


Tel. 081 637 11 00

Kontakt:

Florian Bebi


Fischereiaufseher, Tel. 081 655 16 59 oder Tel. 081 633 41 48, Mobile 079 349 11 52


1.13 Pilze sammeln

In der Zeit um Himmelfahrt/Pfingsten findet man in der Region Morcheln. Juli/August/September sind u.a. Pfifferlinge („Eierschwämme“), Steinpilze, Champignons, Reifpilze („Zigeuner“), etc. zu finden.


Genuss auf eigene Gefahr…. Bitte beachten Sie die Pilzschontage.

Jeden Monat vom 01.-10. ist das Sammeln von Pilzen verboten. Es ist erlaubt maximal 2Kg pro Person und Tag zu sammeln.



1.14 Viamalaschlucht

Die Besichtigung der Viamalaschlucht bei Thusis lohnt sich. Der Abstieg (321 Stufen) in die Schlucht ist nur während der Öffnungszeiten möglich. (www.viamalaferien.ch, www.viamala.ch)


Öffnungszeiten (2014):
Geöffnet: 17.04.2014 – 02.11.2014

April und Oktober täglich 09:00 – 18:00 h, Mai bis September täglich 08:00 – 19:00 h


Eintrittspreise (2014):
Erwachsene CHF 6.–, Kinder (6-16) CHF 4.–
Anfahrt ca. 30 Minuten (Dèl-Mon-Tiefencastel-Thusis-auf der alten San Bernadino Strasse bis zu den Parkplätzen bei der Schlucht).
Direkt beim Eingang zur Schlucht hat es auch eine Postautohaltestelle. Mit dem Auto nach Tiefencastel, von dort mit der Bahn nach Thusis (bei Solis über den höchsten Viadukt der RHB) und von Thusis mit dem Postauto zur Schlucht.







1.15 Kirche St. Martin, Zillis

Nur wenige Minuten von der Viamalaschlucht (Richtung San Bernardino) entfernt befindet sich Zillis mit der sehenswerten Kirche St. Martin (ab Dèl ca. 40-45 Minuten. Anfahrt: Siehe Viamalaschlucht). Die romanische Bilderdecke (153 bemalte Holztafeln) aus dem 12. Jahrhundert ist einzigartig. Es empfiehlt sich zuerst die Ausstellung zur Kirche im Postgebäude und danach die Kirche zu besuchen (alles gut beschildert). Die Kirche ist normalerweise das ganze Jahr geöffnet, aber wir empfehlen einen Besuch im Sommer/Herbst, in Kombination mit der Viamalaschlucht. Eintritt (2014): Erwachsene: CHF 5.-, Kinder (12-18) CHF 2.-. Ausser während der Gottesdienste ist die Kirche zur Besichtigung geöffnet.

Kirche und Ausstellung: 01.04.-02.11.2014 täglich von 9-17 Uhr, ausser 01.05.-30.09: 9-18 Uhr. Übrige Jahreszeit täglich von 9 - 17 Uhr, die Ausstellung ist vom 03.11.2014-31.05.2015 geschlossen. Ausser an Weihnachten wird die Kirche nicht beheizt (Schutz der Holztafeln).
Infos: www.zillis-st-martin.ch, 081 661 22 55.









Do'stlaringiz bilan baham:
1   2   3   4   5   6   7   8   9


Ma'lumotlar bazasi mualliflik huquqi bilan himoyalangan ©hozir.org 2019
ma'muriyatiga murojaat qiling

    Bosh sahifa