Mainzer Straße 14 -16 56130 Bad Ems



Download 0,55 Mb.
bet1/4
Sana23.06.2017
Hajmi0,55 Mb.
#12391
  1   2   3   4












Gebietsrundschreiben


Verteiler







Mainzer Straße 14 -16

56130 Bad Ems

Telefon 02603 71-0

Telefax 02603 71-3150

poststelle@statistik.rlp.de

www.statistik.rlp.de

 

13. März 2014



Mein Aktenzeichen

SG 211




Ihr Schreiben vom



Ansprechpartner/-in / E-Mail

Kurt Braun


kurt-josef.braun@statistik.rlp.de

Telefon / Fax

02603 71-2779


02603 71-19 2779








Gebietsänderungen aufgrund der laufenden Kommunal- und Verwaltungsreform in Rheinland-Pfalz
Im Rahmen der laufenden Kommunal- und Verwaltungsreform in Rheinland-Pfalz treten mit Wirkung vom 1. Juli 2014 die nachfolgenden Änderungen in Kraft. Mit diesem Schreiben informiere ich Sie über die hieraus resultierenden Änderungen der Regionalschlüssel und der amtlichen Gemeindeschlüssel.

  1. Auf der Grundlage des Landesgesetzes über die Eingliederung der verbandsfreien Stadt Herdorf in die Verbandsgemeinde Daaden vom 20. Dezember 2013 (GVBl. Nr. 20 vom 30.12.2013) wird die im Landkreis Altenkirchen (Westerwald) gelegene verbandsfreie Stadt Herdorf in die im selben Landkreis gelegene Verbandsgemeinde Daaden eingegliedert. Die so gebildete Verbandsgemeinde führt bis auf Weiteres den Namen „Herdorf-Daaden“.

Hierdurch ändert sich der Regionalschlüssel der Stadt Herdorf wie folgt:


Verbandsgemeinde Herdorf-Daaden

Ortsgemeinde

Regionalschlüssel alt

Regionalschlüssel neu

Herdorf, Stadt

07

132

0050

050

07

132

5003

050

Der amtliche Gemeindeschlüssel bleibt hierdurch unverändert.





  1. Auf der Grundlage des Landesgesetzes über die freiwilligen Gebietsänderungen der Städte Bad Kreuznach und Bad Münster am Stein-Ebernburg vom 22.11.2013 (GVBl. Nr. 18 vom 29.11.2013) und Landesverordnung vom 24.11.2013 (GVBl. Nr. 19 vom 20.12.2013) wird die im Landkreis Bad Kreuznach gelegene Stadt Bad Münster am Stein-Ebernburg aus der Verbandsgemeinde Bad Münster am Stein-Ebernburg ausgegliedert und in die Stadt Bad Kreuznach (Regionalschlüssel 07 133 0006 006) eingegliedert.

Hierdurch entfallen der Regionalschlüssel 07 133 5002 007 und der amtliche Gemeindeschlüssel 07 133 007 für die Stadt Bad Münster am Stein-Ebernburg.

  1. Auf der Grundlage des Landesgesetzes über die Gebietsänderung der Verbandsgemeinde Treis-Karden vom 22. November 2013 (GVBl. Nr. 18 vom 29.11.2013) wird die im Landkreis Cochem-Zell gelegene Verbandsgemeinde Treis-Karden aufgelöst.

Ihre Ortsgemeinden Lieg, Lütz, Moselkern, Müden (Mosel), Pommern und Treis-Karden werden in die Verbandsgemeinde Cochem (Landkreis Cochem Zell), ihre Ortsgemeinden Binningen, Brieden, Brohl, Dünfus, Forst (Eifel), Kail, Möntenich und Roes in die Verbandsgemeinde Kaisersesch (Landkreis Cochem-Zell) und ihre Ortsgemeinden Lahr, Mörsdorf und Zilshausen in die Verbandsgemeinde Kastellaun (Rhein-Hunsrück-Kreis) eingegliedert.

Hierdurch ändern sich die Regionalschlüssel der betroffenen Ortsgemeinden wie folgt:




Verbandsgemeinde Cochem

Ortsgemeinde

Regionalschlüssel alt

Regionalschlüssel neu

Lieg

07

135

5004

053

07

135

5001

053

Lütz

07

135

5004

056

07

135

5001

056

Moselkern

07

135

5004

065

07

135

5001

065

Müden (Mosel)

07

135

5004

066

07

135

5001

066

Pommern

07

135

5004

072

07

135

5001

072

Treis-Karden

07

135

5004

082

07

135

5001

082

Verbandsgemeinde Kaisersesch

Ortsgemeinde

Regionalschlüssel alt

Regionalschlüssel neu

Binningen

07

135

5004

009

07

135

5002

009

Brieden

07

135

5004

014

07

135

5002

014

Brohl

07

135

5004

016

07

135

5002

016

Dünfus

07

135

5004

022

07

135

5002

022

Forst (Eifel)

07

135

5004

031

07

135

5002

031

Kail

07

135

5004

044

07

135

5002

044

Möntenich

07

135

5004

062

07

135

5002

062

Roes

07

135

5004

075

07

135

5002

075

Verbandsgemeinde Kastellaun

Ortsgemeinde

Regionalschlüssel alt

Regionalschlüssel neu

Lahr

07

135

5004

050

07

140

5003

502

Mörsdorf

07

135

5004

063

07

140

5003

503

Zilshausen

07

135

5004

094

07

140

5003

504

Die amtlichen Gemeindeschlüssel (AGS) der Ortsgemeinden Lahr, Mörsdorf und Zilshausen werden auf der Grundlage dieser Gebietsneugliederung wie folgt angepasst:




Ortsgemeinde

AGS alt

AGS neu

Lahr

07135050

07140502

Mörsdorf

07135063

07140503

Zilshausen

07135094

07140504

Die amtlichen Gemeindeschlüssel der übrigen Ortsgemeinden der aufzulösenden Verbandsgemeinde Treis-Karden bleiben unverändert.


  1. Auf der Grundlage des Landesgesetzes über die freiwillige Bildung der neuen Verbandsgemeinde Rhein-Mosel vom 8.Mai 2013 (GVBl. Nr. 7 vom 23.05.2013) wird im Landkreis Mayen-Koblenz aus der Verbandsgemeinde Rhens und der Verbandsgemeinde Untermosel eine neue Verbandsgemeinde mit dem Namen „Rhein-Mosel“ gebildet.

Hierdurch ergeben sich folgende Änderungen in den Regionalschlüsseln:


Verbandsgemeinde Rhein-Mosel

Ortsgemeinde

Regionalschlüssel alt

Regionalschlüssel neu

Brey

07

137

5005

204

07

137

5009

204

Rhens, Stadt

07

137

5005

221

07

137

5009

221

Spay

07

137

5005

223

07

137

5009

223

Waldesch

07

137

5005

227

07

137

5009

227




























Alken

07

137

5006

201

07

137

5009

201

Brodenbach

07

137

5006

205

07

137

5009

205

Burgen

07

137

5006

206

07

137

5009

206

Dieblich

07

137

5006

207

07

137

5009

207

Hatzenport

07

137

5006

208

07

137

5009

208

Kobern-Gondorf

07

137

5006

212

07

137

5009

212

Löf

07

137

5006

214

07

137

5009

214

Macken

07

137

5006

215

07

137

5009

215

Niederfell

07

137

5006

217

07

137

5009

217

Nörtershausen

07

137

5006

219

07

137

5009

219

Oberfell

07

137

5006

220

07

137

5009

220

Winningen

07

137

5006

230

07

137

5009

230

Wolken

07

137

5006

231

07

137

5009

231

Lehmen

07

137

5006

504

07

137

5009

504

Die amtlichen Gemeindeschlüssel bleiben hierdurch unverändert.




  1. Auf der Grundlage des Landesgesetzes über die Eingliederung der Verbandsgemeinde Manderscheid in die Verbandsgemeinde Wittlich-Land vom 20. Dezember 2013 (GVBl. Nr. 20 vom 30.12.2013) wird die im Landkreis Bernkasel-Wittlich gelegene Verbandsgemeinde Manderscheid in die im gleichen Landkreis gelegene Verbandsgemeinde Wittlich-Land eingegliedert. Die Verbandsgemeinde Wittlich-Land führt ihren Namen unverändert fort.

Hierdurch ergeben sich folgende Änderungen in den Regionalschlüsseln:

Verbandsgemeinde Wittlich-Land

Ortsgemeinde

Regionalschlüssel alt

Regionalschlüssel neu

Bettenfeld

07

231

5003

009

07

231

5008

009

Dierfeld

07

231

5003

021

07

231

5008

021

Eckfeld

07

231

5003

025

07

231

5008

025

Eisenschmitt

07

231

5003

026

07

231

5008

026

Gipperath

07

231

5003

036

07

231

5008

036

Greimerath

07

231

5003

044

07

231

5008

044

Großlittgen

07

231

5003

046

07

231

5008

046

Hasborn

07

231

5003

049

07

231

5008

049

Karl

07

231

5003

065

07

231

5008

065

Laufeld

07

231

5003

074

07

231

5008

074

Manderscheid, Stadt

07

231

5003

080

07

231

5008

080

Meerfeld

07

231

5003

082

07

231

5008

082

Musweiler

07

231

5003

091

07

231

5008

091

Niederöfflingen

07

231

5003

095

07

231

5008

095

Niederscheidweiler

07

231

5003

096

07

231

5008

096

Oberöfflingen

07

231

5003

100

07

231

5008

100

Oberscheidweiler

07

231

5003

101

07

231

5008

101

Pantenburg

07

231

5003

104

07

231

5008

104

Schladt

07

231

5003

114

07

231

5008

114

Schwarzenborn

07

231

5003

116

07

231

5008

116

Wallscheid

07

231

5003

127

07

231

5008

127


Download 0,55 Mb.

Do'stlaringiz bilan baham:
  1   2   3   4




Ma'lumotlar bazasi mualliflik huquqi bilan himoyalangan ©hozir.org 2022
ma'muriyatiga murojaat qiling

    Bosh sahifa
davlat universiteti
ta’lim vazirligi
axborot texnologiyalari
maxsus ta’lim
zbekiston respublikasi
guruh talabasi
O’zbekiston respublikasi
nomidagi toshkent
o’rta maxsus
davlat pedagogika
texnologiyalari universiteti
toshkent axborot
xorazmiy nomidagi
rivojlantirish vazirligi
pedagogika instituti
Ўзбекистон республикаси
tashkil etish
haqida tushuncha
таълим вазирлиги
vazirligi muhammad
O'zbekiston respublikasi
toshkent davlat
махсус таълим
respublikasi axborot
kommunikatsiyalarini rivojlantirish
vazirligi toshkent
saqlash vazirligi
fanidan tayyorlagan
bilan ishlash
Toshkent davlat
sog'liqni saqlash
uzbekistan coronavirus
respublikasi sog'liqni
coronavirus covid
koronavirus covid
vazirligi koronavirus
qarshi emlanganlik
risida sertifikat
covid vaccination
sertifikat ministry
vaccination certificate
Ishdan maqsad
fanidan mustaqil
matematika fakulteti
o’rta ta’lim
haqida umumiy
fanlar fakulteti
pedagogika universiteti
ishlab chiqarish
moliya instituti
fanining predmeti