Lebenshilfe-Werk Weimar/ Apolda e. V



Download 218.5 Kb.
Sana10.09.2017
Hajmi218.5 Kb.

Information und Einverständniserklärung







Lebenshilfe-Werk

Weimar/ Apolda e.V.

Ernst - Thälmann - Ring 65-68

99510 Apolda


Pädagogischer Beratungsdienst

für Kinder mit besonderen Entwicklungsbedürfnissen

Liebe Eltern,

der Pädagogische Beratungsdienst des Lebenshilfe-Werkes Weimar/ Apolda e.V. bietet auf Grundlage des § 7 (4) des Thüringer Kindertageseinrichtungsgesetzes zur Förderung von Kindern mit besonderem Förderbedarf allen Kindertageseinrichtungen des Landkreises Weimarer Land eine Möglichkeit der Beratung und Unterstützung für Erzieherinnen und Eltern.

Das Lebenshilfe-Werk ist ein freier Träger, der für die Interessen und Belange von Menschen mit besonderen Bedürfnissen und deren Familien eintritt.

Unser Angebot umfasst fachkundige und bedarfsorientierte Beratung zu allen Fragen hinsichtlich der sozialen, emotionalen, körperlichen und geistigen Entwicklung von Kindern im Alter von 0 bis zum Schuleintritt in Kindertageseinrichtungen und der Tagespflege. Wir sehen das Kind mit seinen unterschiedlichen Bedürfnissen im Rahmen seiner Biografie, seines sozialen Umfeldes und den Bedingungen der Kindertageseinrichtung. Wir möchten die Erzieherinnen in ihrer Kompetenz stärken, die Kinder zielgerichtet in der Gruppe zu begleiten und entwicklungsförderliche Bedingungen für alle schaffen zu können. Ein wesentlicher Teil des Beratungsprozesses sind Beobachtungen im Gruppenalltag, die gemeinsam mit den Erzieherinnen ausgewertet werden.

Die Beratungen erfolgen durch Frau Naumann (Erziehungswissenschaftlerin) und Frau Schreiter (Erziehungswissenschaftlerin).

Wenn Sie damit einverstanden sind, dass die Erzieherinnen der Kindertageseinrichtung unsere Beratung in Anspruch nehmen, unterschreiben Sie bitte die Einverständniserklärung. Die Terminabsprache erfolgt zwischen der Kindertageseinrichtung und dem Beratungsdienst. Sie als Eltern werden von der Kindertageseinrichtung darüber informiert. Nach Abschluss der Beobachtungen erfolgt ein Auswertungsgespräch mit Ihnen. Wenn Sie es wünschen, können wir auch gern vor den Beobachtungsterminen ein Gespräch mit Ihnen vereinbaren. Bitte kontaktieren Sie uns dafür.

Ein Austausch von Informationen zwischen Ihnen, den Erzieherinnen und den Fachkräften des Beratungsdienstes trägt dazu bei, dass gemeinsam Verantwortung für die Förderung der Entwicklung des Kindes übernommen wird.

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns bitte unter der Telefonnummer 03644/ 612545 oder schreiben Sie eine E-Mail mit Ihrer Anfrage an beratungsdienst@lhw-we-ap.de.

Mit freundlichen Grüßen

F. Naumann/ A. Schreiter

Einverständniserklärung

Hiermit erkläre ich mich einverstanden, dass die Erzieherin

der Kindertageseinrichtung/ Tagespflege

sich zu Fragen der Entwicklung meines Kindes von den Mitarbeiterinnen des Beratungsdienstes

beraten lassen darf. Im Rahmen dieser Beratung dürfen Beobachtungen meines Kindes im Gruppenalltag vom Beratungsdienst durchgeführt werden.

Name des Kindes: Geburtsdatum: ______________

Name der Eltern / Sorgeberechtigten: _____________________________________

Anschrift: __________________________________________________________

Telefonische Erreichbarkeit: ___________________________________________

___________________________________________

Ich/ wir wissen, dass der Beratungsdienst der Schweigepflicht unterliegt.

Der Beratungsdienst informiert die Eltern über das Ergebnis der Beratung.


Datum Unterschrift der sorgeberechtigten Eltern




Dokumentennummer

Erstellt / geändert / Datum

Geprüft / freigegeben / Datum – Signum

Seite von Seite (n)

Information und Einverständnis(31302FB_KI_BD).docx

29.05.2014

29.05.2014

bp



/







Download 218.5 Kb.

Do'stlaringiz bilan baham:




Ma'lumotlar bazasi mualliflik huquqi bilan himoyalangan ©hozir.org 2020
ma'muriyatiga murojaat qiling

    Bosh sahifa
davlat universiteti
ta’lim vazirligi
O’zbekiston respublikasi
maxsus ta’lim
zbekiston respublikasi
o’rta maxsus
davlat pedagogika
axborot texnologiyalari
nomidagi toshkent
pedagogika instituti
texnologiyalari universiteti
navoiy nomidagi
samarqand davlat
guruh talabasi
ta’limi vazirligi
nomidagi samarqand
toshkent axborot
toshkent davlat
haqida tushuncha
Darsning maqsadi
xorazmiy nomidagi
Toshkent davlat
vazirligi toshkent
tashkil etish
Alisher navoiy
Ўзбекистон республикаси
rivojlantirish vazirligi
matematika fakulteti
pedagogika universiteti
таълим вазирлиги
sinflar uchun
Nizomiy nomidagi
tibbiyot akademiyasi
maxsus ta'lim
ta'lim vazirligi
махсус таълим
bilan ishlash
o’rta ta’lim
fanlar fakulteti
Referat mavzu
Navoiy davlat
umumiy o’rta
haqida umumiy
Buxoro davlat
fanining predmeti
fizika matematika
universiteti fizika
malakasini oshirish
kommunikatsiyalarini rivojlantirish
davlat sharqshunoslik
jizzax davlat