Stand: 02. 05. 2015 Vorgeschichte



Download 2.15 Mb.
bet1/39
Sana28.03.2017
Hajmi2.15 Mb.
  1   2   3   4   5   6   7   8   9   ...   39

Bibliotheksverzeichnis
Stand: 02.05.2015
Vorgeschichte:
Die Aufnahme der Bücher erfolgte vorwiegend aufgrund der Eintragungen in den SGA-Eingangsbüchern, die von den bisherigen Betreuern des SGA (Franz Rößner, Adolf Fischer, Lore Schretzenmayr und Christine Obermeier, teilweise unter Mitwirkung von Marianne Sutter und Wilfried Gesierich) geführt wurde, sowie aufgrund der erweiterten Anmerkungen in der noch von Franz Rößner angelegten Buchbestandskartei. Frau Obermeier übertrug die handschriftlichen Eintragungen in eine Datenbank. Diese Einträge ordnete Gerhard Pecher nach Sachthemen und ergänzte teilweise die Titel, deren Inhalt sich nicht sicher erschließen ließ. Die EDV-Bearbeitung besorgte Helmut Bernert, für alle Übersetzungen tschechischer Texte ist Frau Dora Selig zu danken, die Schriftleitung hatte Rainer Maaz. Die Aufnahme endete 2007 mit der Eingangsnummer 11821. 2009 nahm Michael Hanika notwendige Korrekturen vor, vereinigte das Verzeichnis Teil 1 mit dem Teil 2, (der nur digital vorlag), ergänzte das Verzeichnis der Familienchroniken und fügte die Neueingänge vollständig ein. Die Periodika und die Publikationen des VSFF sind in getrennten Listen erfasst. 2013 wurde die Gliederung den aktuellen Bedürfnissen des Archivs angepasst und – da Bücher oft an mehreren Stellen gelistet sind – weitgehend Angaben zum Lageort gemacht. Viele Bücher sind unzureichend aufgenommen, die Neuaufnahme wird noch lange dauern. Das Verzeichnis endet im November 2014 bei Nummer 13069. Ružek
Die Vollständigkeit des Bestandes wurde nicht überprüft – mit Ausnahme von Teilbeständen –, eine Fehlliste existiert nicht. Es ist anzunehmen, dass zahlreiche Bücher ausgeliehen und nicht zurückgegeben wurden.
Anmerkungen
Die Liste umfasst sowohl Bücher als auch Aufsätze aus gebietsübergreifenden Periodika gemäß unten folgender Aufstellung. Bücher sind durch die in eckigen Klammern hinzugefügten SGA-Eingangsnummern, Aufsätze durch ein vorangestelltes o... und der Bezeichnung der Fundstelle gemäß den u.a. Abkürzungen gekennzeichnet.

Jahresberichte der höheren Schulen sind nach dem Ortsregister im SGA merk-würdigerweise nur von J – Z vorhanden, nur wenige mit den Buchstaben A – I. Die Beiträge unter den Registrierbuchstaben ab A werden aber in der Martin-Opitz-Bibliothek in Herne geführt.

Das gedruckte (aber nicht aktuelle) Bibliotheksverzeichnis liegt noch in einigen Exemplaren im SGA. Eine Neuauflage ist nicht vorgesehen, da es auf der Netzseite der VSFF online verfügbar ist.

Bücher des SGA können nicht ausgeliehen werden, das Archiv ist vorläufig nicht an der Fernausleihe angeschlossen. Die Einsicht ist nur im Lesesaal des IOS, am Sitz des SGA, in der Landshuter Straße 4, Regensburg, im Rahmen eines Besuchs möglich. Es können jedoch auszugsweise Kopien oder Scans gemacht werden. Siehe hierzu die Benutzungsordnung.



Aufsätze der überregionalen Periodika
Aus den im SGA vorliegenden kreisübergreifenden Zeitschriftenreihen wurde eine Liste von Aufsätzen folgender Reihen zusammengestellt:
BJB: Bohemia Jahrbuch (1960 – 1979)

BZS: Bohemia Zeitschrift (1980 – 2013); Fortsetzung der Reihe Bohemia Jahrbuch (Inhaltsverzeichnis siehe Periodika 6.4.)

EJB: Egerländer Jahrbuch

MDB: Mittheilungen des Vereins für Geschichte der Deutschen in Böhmen (ab 1862)

MSG: Schriften der historisch-statistischen Sektion der k. k. mährisch-schlesischen Gesellschaft

MSV: Zeitschrift des deutschen Vereines für die Geschichte Mährens und Schlesiens

NBE: Mittheilungen des Nordböhmischen Excursionsclubs (ab 1878)

SFA: Sudetendeutsche Familienforschung – Alte Folge (ab 1928)

UEG: Unser Egerland

SAW: Veröffentlichungen der Sudetendeutschen Akademie der Wissenschaften und Künste

ZSG: Zeitschrift für Sudetendeutsche Geschichte (ab 1937)

Inhaltsverzeichnis




Geschichte und Landeskunde Böhmens, Mährens, Österreichisch-Schlesiens (BMS)
Geschichte und Landeskunde Böhmens, Mährens, Österreich-Schlesiens (BMS)

Allgemeine Geschichte, Landesgeschichte BMS

1.

1.1. Allgemeine Geschichte, allgemeine Landesgeschichte und Landeskunde BMS

1.1.1. Böhmen

1.1.2. Mähren

1.1.3. Österreichisch Schlesien

1.1.4. Sudetenland, Sudetendeutsche

1.1.5. Tschechoslowakei

1.1.6. Verfolgung, Vertreibung, Völkerrecht

1.1.7. Zeitgeschichte

1.1.8. Allgemeine Geschichte, Historiographie
1.2. Rechtsgeschichte
1.3. Kirchengeschichte, Konfessionen
1.4. Sozialgeschichte
1.5. Militärgeschichte
1.6. Wirtschaftsgeschichte

1.6.1. Allgemeine Wirtschaftsgeschichte

1.6.2. Grundherrschaften, Bauern

1.6.3. Bergbaugeschichte, Bergrecht

1.6.4. Handwerk, Gewerbe, Industrie und Technik

1.6.5. Handel und Verkehr

1.6.6. Geld, Steuern, Maße, Gewichte
1.7. Kunst, Kultur, Geistesgeschichte

1.7.1. Allgemeine Beiträge zur Kultur- und Geistesgeschichte

1.7.2. Forschung und Wissenschaft, akademische Berufsgruppen

1.7.3. Bildende Künste, Baukunst

1.7.4. Literatur, Schauspiel

1.7.5. Musik

1.7.6. Bildungswesen, Hochschulen
1.8. Landeskunde, Bevölkerung

1.8.1. Geologie, Karten, Atlanten

1.8.2. Archäologie

1.8.3. Bevölkerungskunde

1.8.4. Sprachforschung, Sprachkunde, Mundart

1.8.5. Volkstümliches, Brauchtum

1.8.6. Sagen

1.8.7. Organisationen der Volkstums- und Heimatpflege


2. Regionale und lokale Beiträge

2.1. Egerland, Westböhmen

2.1.1. Allgemeine Beiträge zum Egerland und Westböhmen

2.1.2. Asch

2.1.3. Bischofteinitz

2.1.4. Eger

2.1.5. Elbogen

2.1.6. Falkenau

2.1.7. Graslitz

2.1.8. Kaaden

2.1.9. Karlsbad

2.1.10. Luditz

2.1.11. Marienbad

2.1.12. Mies und Pilsen

2.1.13. Neudek

2.1.14. Podersam

2.1.15. Preßnitz

2.1.16. Saaz

2.1.17. St. Joachimsthal

2.1.18. Tachau mit Plan

2.1.19. Tepl mit Weseritz

2.1.20. Rokytzan
2.2. Südböhmen und südliches Westböhmen

2.2.1. Allgemeine Beiträge zu Südböhmen und dem Böhmerwald

2.2.2. Bergreichenstein/Schüttenhofen

2.2.3. Budweis

2.2.4. Kaplitz

2.2.5. Klattau

2.2.6. Kralowitz

2.2.7. Krumau

2.2.8. Neuhaus und Neubistritz

2.2.9. Pisek

2.2.10 Prachatitz

2.2.11. Taus

2.2.12 Wittingau
2.3. Nordböhmen

2.3.1. Allgemeine Beiträge

2.3.2. Aussig

2.3.3. Böhm. Leipa

2.3.4. Brüx

2.3.5. Dauba

2.3.6. Deutsch Gabel

2.3.7. Dux

2.3.8. Friedland

2.3.9. Gablonz

2.3.10 Jeschken-Isergebirge

2.3.11 Komotau

2.3.12. Laun

2.3.13. Leitmeritz

2.3.14. Niemes

2.3.15. Nordböhmisches Niederland (Rumburg, Schluckenau, Warnsdorf)

2.3.16. Reichenberg

2.3.17. Teplitz-Schönau

2.3.18. Tetschen-Bodenbach

2.4. Ostböhmen

2.4.1. Allgemeine Beiträge, Riesengebirge

2.4.2. Braunau

2.4.3. Grulich, Adlergebirge

2.4.4. Hohenelbe

2.4.5. Königinhof

2.4.6. Landskron

2.4.7. Trautenau


2.5. Mittelböhmen

2.5.1. Prag

2.5.2. Přibram

2.5.3. Kuttenberg

2.5.4. Brandeis

2.5.5. Časlau

2.5.6. Kolin

2.5.7. Tabor


2.6. Österreichisch Schlesien

2.6.1. Allgemeine Beiträge. Siehe 1.1.3.

2.6.2. Altvaterland: Freiwaldau, Freudenthal

2.6.3. Bielitz-Biala

2.6.4 Freistadt

2.6.5 Friedek-Mistek

2.6.6 Jägerndorf

2.6.7. Teschen

2.6.8 Troppau

2.6.9 Wagstadt


2.7. Nordmähren mit Schönhengstgau

2.7.1. Allgemeine Beiträge

2.7.2. Bärn

2.7.3. Hohenstadt

2.7.4. Kuhländchen

2.7.5. Littau, Konitz

2.7.6. Mährisch Neustadt

2.7.7. Mährisch Ostrau

2.7.8. Mährisch Schönberg

2.7.9. Olmütz

2.7.10. Prossnitz

2.7.11. Römerstadt

2.7.12. Schönhengstgau

2.7.13. Sternberg

2.7.14. Wsetin
2.8. Mittelmähren

2.8.1. Allgemeine Beiträge

2.8.2. Auspiz

2.8.3. Brünn

2.8.4. Mährisch Trübau und Zwittau

2.8.5. Neustadtl in Mähren

2.8.6. Wischauer Sprachinsel
2.9. Südmähren mit Iglauer Sprachinsel

2.9.1. Allgemeine Beiträge

2.9.2. Iglauer Sprachinsel

2.9.3. Lundenburg

2.9.4. Nikolsburg

2.9.5. Ungarisch Hradisch, Zlin

2.9.6. Zlabings/Waidhofen

2.9.7 Znaim



3. Grundlagen der Familien- und Heimatforschung

3.1. Allgemeine Abhandlungen zur Genealogie

3.1.1. Schrift- und Sprachkunde

3.1.2. Allgemeine Abhandlungen

3.2. Heraldik, Sphragistik und Wappenkunde

3.3. Namenkunde (Personen-, Orts- und Flurnamen)

3.4. Archive, Bibliotheken, Bibliographie

3.5. Register, Ortsregister

3.6. Museen, museale Sammlungen, Heimatstuben

4. Angewandte Familienforschung

4.1. Auszüge aus Archivalien (Matriken, Urbare, Karteien usw.)

4.2. Adelsforschung

4.3. Auswanderer, Exulanten, Auslandsdeutschtum

4.4. Ahnen- und Nachkommenforschung, Familienchroniken

4.5. Biographien, Autobiographien



5. Externe Gebiete (alle Sachgebiete)

5.1. Schlesien, Pommern, Ost- und Westpreußen

5.2. Sachsen, Thüringen

5.3. Franken

5.4. Altbayern und Schwaben

5.5. Österreichische Länder, Südtirol

5.6. Ungarn, Slowakei, Siebenbürgen, Banat, Bukowina

5.7. Sonstige

5.8. Auslandsdeutschtum (allgemein)

Anhang 1: Jahresberichte höherer Schulen


Separate Anhänge:

Anhang 2: Archivalien

Akten Vikariat St. Joachimsthal

Persönliche Urkunden

Verschiedene Quellen

Anhang 3: Karten

Anhang 4: Publikationen des VSFF

Anhang 5: Periodika

Vorkriegsveröffentlichungen

Genalogische Schriften Nachkrieg

Heimatzeitungen Böhmen Mähren Schlesien

Collegium Carolinum – Bohemia


1. Geschichte und Landeskunde Böhmens, Mährens und Österreichisch-Schlesiens (BMS)
1.1. Allgemeine Geschichte, allgemeine Landesgeschichte und Landeskunde BMS
1.1.1. Böhmen
Mehrbändige historische Landesbeschreibungen

Schaller, Jaroslaus: Topographie des Königreichs Böhmen,



  • 1. Theil: Rakonitzer Kreis. 1785. [11519]

  • 3. Theil: Prachiner Kreis. 1786. [11520]

  • 4. Theil: Haupt- und Residenzstadt Prag. 1797. [11525]

  • 7. Theil: Saatzer Kreis, 1787. [11521]

  • 8. Theil: Berauner Kreis, 1788. [11522]

  • 13. Theil: Budweiser Kreis, 1789. [11523]

  • 16. Theil: Bidschower Kreis, 1790. [11524]

Sommer, Johann Gottfried: Das Königreich Böhmen in 16 Bänden. 1833-1849. [11454]

  • Bd. 1: Leitmeritzer Kreis,

  • Bd. 2: Bunzlauer Kreis, [11253]

  • Bd. 3: Bidschower Kreis,

  • Bd. 4: Königgrätzer Kreis,

  • Bd. 5: Chrudimer Kreis,

  • Bd. 6: Pilsner Kreis,

  • Bd. 7: Klattauer Kreis,

  • Bd. 8: Prachiner Kreis,

  • Bd. 9: Budweiser Kreis,

  • Bd. 10: Taborer Kreis,

  • Bd. 11: Czaslauer Kreis,

  • Bd. 12: Kaurimer Kreis,

  • Bd. 13: Rakonitzer Kreis,

  • Bd. 14: Saazer Kreis,

  • Bd. 15: Elbogener Kreis,

  • Bd. 16: Berauner Kreis

D’Elvert, Christian Ritter: Geschichte der böhmischen Länder. Prag 1868

  • I. Die Deutschen in Böhmen

  • II. Die Vertreibung der deutschen Professoren und Studenten. [10501]

Palacky, Franz: Geschichte von Böhmen.

  • 2 Band, 1. Abteilung 1197-1306. Prag 1839. 407 S. [12413]

  • 2 Band, 2. Abteilung 1306-1378. [12414]

  • 3 Band, 1. Abteilung 1378-1419. [12415]

František Palacký: Popis Králowstwí Čestkého čili Podrobné Poznamenání, Beschreibung des Königreichs Böhmen Teil 1. Prag 1848. 608 S. [13040]

Archäologische Commission bei der Böhmischen Kaiser-Franz-Josef-Akademie für Wissenschaften, Literatur und Kunst. Präsident Josef Hlavka, Prag.



  • Podlaha, Anton/Šittler, Eduard: Band II: Die königliche Hauptstadt Prag: Hradschin, der Domschatz und die Bibliothek des Metropolitancapitels. 1903 210 S. [12793]

  • Podlaha, Anton/Šittler, Eduard: Band III: Bezirk Selčan. 1899 167 S. [12794]

  • Matejka, Boh.: Band IV: Bezirk Raudnitz. 1900 201 S. [12795]

  • Podlaha, Anton/Šittler, Eduard: Band V: Bezirk Mühlhausen. 1901 168 S. [12796]

  • Podlaha, Anton: Band IX: Bezirk Rokytzan. 1901 189 S. [12797]

  • Mareš, Franz/Sedláček, Johann: Band XII: Bezirk Wittingau. 1904 125 S. [11388]

  • Podlaha, Ed.: Band XIII: Bezirk Přibram 1902. 187 S. [12416]

  • Podlaha, Anton/Šittler, Eduard: Band XV: Bezirk Karolinenthal 1903 381 S. [12798]

  • Podlaha, Anton, Band XXIV. Bezirk Böhmisch-Brod. Prag 1909, Kopie 237 S. [12854]

  • Hostaš, Karel/Vaněk, Ferdinand. Band XXV. Bezirk Přestitz. Ringhefter ca. 90 S. Tschechisch, Kopie. [12856]

  • Cechner, Anton: Der politische Bezirk Kaplitz. 1929. 495 S. mit 484 Textabbildungen, 1 Karte und 23 Meister- und Beschauzeichen. [1914]

  • Podlaha, Anton: Der Bezirk Beneschau [13101

Adalbert Stifter Verein: Letze Heimat. Ruhestätten deutschsprachiger Dichter aus Böhmen und Mähren, Heft 176 S., München 2004 [12174]

Arbeitskreis Bergreichenstein (Hrsg.): Des Dekans Cosmas Chronik von Böhmen. (Heimatkundliche Schriftenreihe „Es war im Böhmerwald“. Zwiesel 1980. Broschur 161 S. [12765]

Adalbert Stifter Verein e.V.(Hrsg): Jüdische Friedhöfe in Böhmen und Mähren, Photo-Ausstellung. Prag 1994. Heft ca. 10 S. [12934]

Aschenbrenner, Viktor: Böhmen, Herzland Europas. Würzburg 1984, 279 S. [12034]

Aschenbrenner, Viktor (Hrsg.): Deutschböhmen in alten Ansichtskarten. Frankfurt a.M. 1981. 96 S. [11984]

Bahlcke/Eberhard/Polícka (Hrsg.): Böhmen und Mähren, Historische Stätten. Stuttgart 1998. 889 S. [12456]

Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und soziale Fürsorge: Bayern und der deutsche Osten. 36 S. mit 32 Bildern. [10307]

Beer, Karl: Geschichte Böhmens. 1921. [11528]

Beer-Heinrich Lotte/Foh-Langer Isolde: Dokumente aus Böhmen zur deutschen Bevölkerung vor 1945. Auswahl einzelner Dokumente 1623 – 1945. Nürnberg/Stein 1996. Broschur 284 S. [13066]

Blechschmidt M./ Walter K.: Böhmische Spaziergänge. Leipzig 1978 [12036]

Bodenreuth, Friedrich: Alle Wasser fließen nach Deutschland. Berlin 1938, 308 S. [12029]

Braun, Hermann (Hrsg.): Der Beitrag des Egerlandes zur gesamtdeutschen Kultur. Schriftenreihe der Volkshochschule Marktredwitz. Heft 25. Marktredwitz 1976. Broschur 157 S. [12706]

Bretholz, Berthold: Geschichte Böhmens und Mährens bis zum Aussterben der Přemysliden 1306. München/Leipzig 1912. 550 S. [12412]

Britz, Nikolaus: Wiener Süd-Ost-Jahrbuch. Wissenschaftliche Beiträge. Hrsg. Forschungs- und Kulturstelle der Österreicher aus dem Donau-, Sudeten- und Karpatenraum. Wien. [1219]

Dobner, Gelasius: Monumenta Historica Bohemiae nusquam antehac edita. Coll. et partim ex autographis, partim ex legitimis apographis codicibus recens. etc. Enthält die Chroniken des Vinzenz von Prag, d. Gerlach v. Mühlhausen, des Bartholomäus v. Drahonicz mit Appendix bis 1464 und dem Codex diplomaticus Waldsteinio-Wartenbergensis mit 100 Urkunden von 1304 - 1632. Tomus I Pragae 1764. 398 S. [1142]

Ehl/Pařík/Fiedler: Alte Judenfriedhöfe Böhmens und Mährens. Prag 1991. 172 S. [12803]

Elbetal-Verkehrsverband (Hrsg.): Das Elbetal, Böhmens Paradies, ein Führer durch das Elbetal. Prag 1929. Broschur 112 S. Kopie [13007]

Engel, Hans-Ulrich: Burgen und Schlösser in Böhmen, nach alten Vorlagen. In der Reihe „Burgen-Schlösser-Herrensitze“ erscheint in „Böhmen“ als Band 17. Frankfurt am Main 1978. 256 S. [12936]

Feuereißen, Günther: Böhmen. Land der Burgen und Schlösser. Bildband, dreisprachig. Bindlach 1993, ca. 120 S. [12005]

Gesellschaft zur Förderung ostmitteleuropäischen Schrifttums e. V., Wiesbaden (Hrsg.): Europä-ische Kulturzeitschrift, Sudetenland, Böhmen, Mähren, Schlesien. Vierteljahresschrift für Kunst, Literatur, Wissenschaft und Volkskultur. 36. Jahrgang, Heft 2. München 1995. 240 S. [12443]

Grill, Richard: Orte deutscher Geschichte. Ein Konterbild. Frontenhausen 2002. Broschur 235 S. [11113]

Heinzel, Joseph: Böhmens Geschichte in belehrenden und unterhaltenden Erzählungen. Prag 1843. 385 S. (schlechter Zustand) [12932]

Helbig, Herbert, Weinrich Lorenz: Urkunden und erzählende Quellen zur deutschen Ostsiedlung im Mittelalter. Teil II: Schlesien, Polen, Böhmen-Mähren, Österreich und Ungarn-Siebenbürgen. Mit Urkundenregesten von Privliegien u. a. zu Prag, Doxan, Humpoletz, Politschka, Lissa, Brevnov, Hostomitz, Mähr.-Neustadt, Raigern, Nikolsburg, Hermersdorf, Zwittau, Mähr.-Ostrau, Olmütz, Weidenau, Freiwaldau, Mähr.-Weißkirchen. 632 S. Darmstadt 1970 [11560]

Hoensch, Jörk K.: Geschichte Böhmens von der slawischen Landnahme bis ins 20. Jahrhundert. München 1992. 580 S. [12773]

Hoffmann & Campe Hrsg.: Merian Böhmen o.J. (1965?) 128 S. [12047]

Höfler, Carl Adolf Constantin: Magister Johannes Hus und der Abzug der deutschen Professoren und Studenten aus Prag 1409. I. Buch: Die Deutschen in Böhmen. II. Buch: Die Vertreibung der deutschen Professoren und Studenten. III. Buch: Magister Johannes Hus nach dem Abzug der Deutschen. 327 S. Prag 1864. [11581]

Hogl, Kurt: Viele Wege führen nach Prag, Ein Reisebegleiter durch Böhmens Hain und Flur. Landshut 1992. 119 S., Broschur. [12562]

Kapitz, Edwin: Deutsche in Böhmen, Werden und Vergehen eines deutschen Volksstammes in Westböhmen. Hammelburg 2007. 170 S. [12445]

Kaunzner, Friedrich: Heimat Böhmen, Historisches Gedenkbuch, Böhmen-Mähren-Schlesien. Regensburg 2005. Gebunden 303 S. [12952]

Krauß, Annemarie: Weiden und Böhmen in den Jahren 1241-1600. Weiden 1980. Broschüre DIN A4. 29 S. [9860] Anläßlich 12. Heimattreffen Heimatkreis Tachau.

Krejčìř, Jaroslav/Sojak, Stanislav: Böhmische Geschichte – Chronologischer Überblick, Heft 156 S. Dubicko CZ o.J. (2005?) [12158]

Krofta, Kamill: Die Landtage des Jahres 1605. Band XI der Ausgabe: Die böhmischen Landtagsverhandlungen und Landtagsbeschlüsse vom Jahre 1526 bis auf die Neuzeit. 380 S., Prag 1910. [11554]

Landesverband für Fremdenverkehr in Deutschböhmen (Hrsg.): Durch Deutschböhmen. Die Weltbäder, Sommerfrischen, Fremden- und Touristenorte Deutschböhmens. Karlsbad 1910. Reprint Leer 1989. 400 S. [11975]

Kronprinz Erzherzog Rudolf (Hrsg.): Die österreichisch-ungarische Monarchie in Wort und Bild. Böhmen. Wien 1894. 618 S., zahlreiche Bilder [12176]

Kuller: Erschließung der Böhmisch-mährischen Höhe. [11428]

Landesversammlung der Deutschen in Böhmen, Mähren und Schlesien: Zeugen der verschwiegenen Vergangenheit. 2. Folge. Prag 1996. Broschur 147 S. [12647]

Lippert, Julius: Das alte Mittelgebirgshaus in Böhmen. Nachdruck Witiko. [11531]

Macek Josef: Die Hussitenbewegung in Böhmen, 1965. [9109]. I. Magister Johannes Hus nach dem Abzug der Deutschen. 327 S. Prag 1864. [11581]

Gabriel Olga: Der böhmisch-mährische Raum im Wandel der Zeiten. Ein Beitrag zum sudetendeutschen Vertriebenenschicksal. Fellbach 1949. Broschur 84 S. [6312]

Menzel, Roderich: Liebe zu Böhmen. München 1972 349 S. [12037]

Moschkau Alfred: Die von den Oberlausitzer Sechsstädten eroberten und zerstörten Raubburgen der Lausitz, Schlesien und Böhmens. [6275]

Mühlberger, Josef: Beziehungen zwischen Regensburg und Böhmen von den Römern... 1974. [9272]

N.N.: Die Przemysliden. [10905]

Pleyer, Wilhelm: Europas unbekannte Mitte. München 1957. 154 S. [11089]

Pick, Friedel (Hrsg.): Die Prager Exekution i. J. 1621. Flugblätter und Abbildungen. Faksimilenachdruck der Gesellschaft Deutscher Bücherfreunde in Böhmen Nr. 399/400 Expl. des Ortiginals von 1621. Mit einer Namensliste der 1621 hingerichteten deutschen und tschechischen Protestanten. 270 S., Prag 1922. [11582]

Pithart/Příhoda/Otáhal: Wo ist unsere Heimat? Geschichte und Schicksal in den Ländern der böhmischen Krone. München 2003. 368 S. [12890]

Pleticha/Müller: Böhmen & Mähren, Wanderungen zwischen gestern und heute. Würzburg 1999., Gebunden 192 S. Großfarbfotos und Zeichnungen [13022]

Preidel, Helmut (Hrsg.): Die Deutschen in Böhmen und Mähren, ein historischer Rückblick. München 1950. 384 S.

Prinz, Friedrich: Deutsche Geschichte im Osten Europas, Böhmen und Mähren, 1993. [9825; 9281].

Prinz, Friedrich: Böhmen im mittelalterlichen Europa. München 1984. 238 S. [12767]

Prinz, Friedrich: Geschichte Böhmens 1848-1948. 1988. [11727]

Procházka, Joh.: Böhmens Landtäflicher Grundbesitz im Jahre 1885. Prag 1886. Kopie 108 S. [12662]

Rokyta, Hugo: Burgen und Schlösser in den böhmischen Ländern. 1965. [11507].

Schacherl, Lillian: Böhmen, Kulturbild einer Landschaft. Ansbach 1966. 387 S. [12455]

Schenk, H.: Die böhmischen Länder. 1993. [11148]

Schlesinger, Ludwig: Geschichte Böhmens. 684 S., 2. Aufl., Prag 1870. [11561]

Schremmer, Ernst: Reiseleiter. Böhmische Länder. Schatztruhe Europas. Würzburg 1989. 560 S. [12643]

Stölzl: Die Ära Bach in Böhmen. [11434]

Strunz, Franz: Böhmerland. Dößel 2007. Broschur 324 S. [12731]

Urbankova Emma, Wizdalková Bedriska: Zwittau - Bohemika z Mestske knihovny v Zitave (Bohemika aus der Stadtbibliothek in Zwittau). [6277]

Wentscher, Erich: Böhmen, ein Tagebuch, Fahrten und Fremde 1.Band. Berlin 1925. 87 S. [12950]

Wolny: Josephinische Toleranz und Joh. L. Hay. [11426]

Wostry: Böhmen zur Hussitenzeit und 30-jährigem Krieg. [3107]




  • Agnew H.: Ambiguities of Ritual: Dynastic Loyalty, Territorial Patriotism and Nationalism in the Last Three Royal Coronations in Bohemia 1791-1836. [BZS 41/1]

  • Alexander M.: Deutschland, Italien und die Tschechoslowakei in der Zwischenkriegszeit. [BZS 38/1]

  • Ankert Heinrich: Aus der Schwedenzeit. [NBE 28.74]

  • Bachmann A.: Der Vertrag zu Wilenow (25. Febr. 1469) und seine Bedeutung. Zur Geschichte im 15. Jh. [MDB 31.342]

  • Bachmann A.: Neues über die Wahl König Georgs von Böhmen. [MDB 33.1]

  • Bachmann A.: Über König Georg von Böhmen und Gregor Heimburg. [MDB 35.144]

  • Bachmann Adolph: Zur Geschichte des Aufstandes der Prager im September 1483. [MDB 19.241]

  • Bachstein M. K.: Der Volkssozialismus in Böhmen: Nationaler Sozialismus gegen Hitler. [BJB 14]

  • Baczkowski K.: Die Städte in den Ständevertretungen Ostmitteleuropas gegen Ende des Mittelalters. [BZS 30/1].

  • Barth F. K.: Die schwedische Gefangenschaft des Grafen Friedrich Rudolf zu Fürstenberg. Aus den Jahren 1655/56. [MDB 69.324]

  • Bartholomäus R.: Ein ungedruckter Tagesbefehl Wallensteins. [MDB 36.451]. Zusatz: Hallwich Hermann: Zur Aufklärung. [MDB 37.67]

  • Barton P.: Kronprinz Rudolf und Böhmen. [BZS 30/2]

  • Beller S.: German Liberalism, Nationalism and the Jews: The Neue Freie Presse and the German-Czech Conflict in the Habsburg Moarchy 1900-1918. [BZS 34/1]

  • Bosl, K.: Bayern und seine Nachbarn im Osten. Kulturhistorischer Rückblick und Ausblick. [BJB 20]

  • Bosl, K.: Das Problem der Repräsentation im spätmittelalterlichen Deutschland. Ständebewegung, Ständegesellschaft, Ständestaat. [BJB 15]

  • Bosl, K.: Der Osten in der deutschen Geschichte. [BJB 11]

  • Bosl, K.: Die Nationalitätenpolitik der Habsburger Donaumonarchie. Der Stand der Forschung. [BJB 20]

  • Bosl, K.: Die staatspolitische Leistung der Frühstaufer vor allem im ostbayerisch-böhmischen Raum. [BJB 19]

  • Bosl, K.: Die Wittelsbacher und das Reich. [BZS 21/2]

  • Bosl, K.: Wandel und Tradition im Geschichtsbild der Deutschen und Tschechen. [BJB 8]

  • Boyer, Ch. u. a.: Diskussion zum Thema: Die Sudetendeutsche Heimatfront (Partei) 1933-1938): Zur Bestimmung ihres politisch-ideologischen Standorts. [BZS 38/2].

  • Brügel J. W.: Zankapfel Deutschböhmen. Eine Erinnerung an 1918. [BZS 21/2].

  • Buße A.: Die Luxemburger und das Rolandsrätsel. [BZS 22/1].

  • Ceschi Jos. Freiherr v.: Anmerkungen über die Seelenbeschreibung im Königreich Böheim im Jahre 1768. [MDB 33.153].

  • Doskocil W.: Erzkronhüteramt für Böhmen? Der Vorschlag eines Schaumburg-Lippischen Rates von 1769. [BZS 30/1].

  • Drabek A. M.: Grenzgänger zwischen Aufklärung und Frühnationalismus. [BZS 32/1].

  • Dreßler Ferd.: Aus Josephinischer Zeit. [NBE 43.101].

  • Eberhard W.: Der Weg zur Koexistenz: Kaiser Sigmund und das Ende der hussitischen Revolu-tion. [BZS 33/1].

  • Eggers M.: Samo – „Der erste König der Slawen“. [BZS 42/1].

  • Gantzer Paul: Torstensons Einfall und Feldzug in Böhmen 1645 bis zur Schlacht bei Jankau. [MDB 42.421; 43.1; 43.168].

  • Giesen, J./ Pfeifer, W.: Der Bericht des Engländers Moryson über seine Reise durch Böhmen 1592. [ZSG 5.269]

  • Geismann G.: Böhmen und die Welt. Selbstbestimmungsrecht des Volkes und staatliche Sou-veränität. [BZS 29/1].

  • Glettler M.: Die Habsburgermonarchie: Vergangenheit in der Gegenwart? [BZS 36/2].

  • Gluth Oscar: Die Wahl Ferdinands I. zum König von Böhmen 1526. Urkundlich dargestellt. [MDB 15.198; 15.271]

  • Gnirs, Anton: Wogastisburg. [BZS 36/1]

  • Gnirs Anton: Das Zollrad. [MDB 71.146]

  • Goehlert J. V.: Ursprung der böhmischen Krönungssteuer. [MDB 4.61].

  • Goehlert, J. Vinc.: Kaiser Rudolf II. Hofstaat und die obersten Behörden. [MDB 7.112].

  • Goehlert, Vinc.: Denkschrift über die böhmischen Landesfinanzen vom J. 1618. [MDB 25.197].

  • Goehlert Vinc.: Historisch-statistische Notizen. [MDB 11.292; 12.82]

  • Goehlert Vinc.: Notizen über Böhmen. gesammelt von dem Staatsminister Grafen E. Zinsendorf auf einer Reise im J. 1774. [MDB 11.199; 11.289; 11.292]

  • Gorge, S.: Beiträge zur Geschichte der Konfiskationen nach Albrecht von Wallenstein und sei-ner Anhänger. Mit Bewertung der Güter. [MDB 46.158; 46.246; 46.357]

  • Gorge, S.: Zu den ersten Güterkäufen Wallensteins. [MDB 45.433]

  • Gorge, S.: Zur Verwaltungsgeschichte unter Kaiser Ferdinand II. (1619 - 1637). [MDB 47.420].

  • Görner, Karl v.: Eine Handschrift des Mathäus Meisner (Schulrektor in Komotau und Brüx zu histor. Themen). [MDB 22.372]

  • Gotthardt Jos.: Briefe von und an Werner von Haxthausen. Zur Landeskunde, speziell zu Prag. [MDB 53.339]

  • Gradl Heinrich: Aus dem Egerer Archive. Beiträge zur Geschichte Böhmens und des Reiches unter Karl, Wenzel und Sigmund. [MDB 28.180; 28.434; 29.73; 29.376; 30.74; 31.42].

  • Graebner Fritz: Böhmische Politik vom Tode Ottokars II. bis zum Aussterben der Przemysliden. [MDB 41.313; 41.580; 42.1; 42.117].

  • Grueber B.: Die Kaiser Ludwig der Bayer, Karl der Vierte und die Gralssage. [MDB 9.183].

  • Gruner W. D.: Europäischer Friede als nationales Interesse. Die Rolle des Deutschen Bundes in der britischen Politik 1814-1832. [BJB 18].

  • Gruner W. D.: Reform des politisch-sozialen Systems und äußere Existenzsicherung. Die Ministerratsprotokolle als Beispiel der Interdependenz von Innen- und Außenpolitik in der Donaumonarchie 1861 und 1866/67. [BZS 22/1].

  • Guglia E.: Volksstimmung in Böhmen im Jahre 1793. [MDB 30.176].

  • Haas H.: Die deutsch-böhmische Frage 1918-1919 und das österreichisch-tschechoslowakische Verhältnis (Teil 1) . [BJB 13].

  • Habsburg, Otto v.: Die politische Entwicklung Europas seit 1866. [BJB 8].

  • Habsburg, Otto v.: Die Schlacht bei Königgrätz als geschichtlicher Wendepunkt. [BJB 8].

  • Hallwich Hermann: Aldringens letzter Ritt. [MDB 45.21].

  • Hallwich Hermann: Wallenstein. [NBE 20.313].

  • Hallwich Hermann: Wallensteins Dame. [MDB, FS 1902, 22].

  • Hallwich: Jakaubek von Wresowitz. Aus der Zeit der Hussitenkriege. Kriegsereignisse in Nordböhmen. [MDB 4.33].

  • Hallwich: Ueber Wallensteins Verrath. [MDB 18.1].

  • Hallwich: Wallenstein und Arnim im Frühjahr 1632. [MDB 17.145].

  • Hallwich: Wallensteins Grab. [MDB 22.1].

  • Hantsch H.: Österreich und Mitteleuropa. [BJB 6].

  • Haselsteiner: Die Politik der europäischen Großmächte und Ostmittel- und Südosteuropa. [SAW 23].

  • Hassenpflug E.: Die böhmische Adelsnation als Repräsentantin des Königreichs Böhmen von der Inkraftsetzung der Verneuerten Landesordnung bis zum Regierungsantritt Maria Theresias. [BJB 15].

  • Häupler H.-J.: Der bayerisch-böhmische Hauptgrenzvertrag von 1764. [BZS 33/1]

  • Hergemöller B.-U.: Die Verfasserschaft der „Goldenen Bulle“ Karls IV. [BZS 22/2]

  • Hirsch, Hans: Zur Entwicklung der böhmisch-österreichisch-deutschen Grenze. [MDB-1.Jb. 7]

  • Hlawitschka: Herzogin Hemma von Böhmen. [SAW 17]

  • Hlawitschka: Von der großfränkischen zur deutschen Geschichte. [SAW 8]

  • Höfler C.: Historische Reflexionen. (1) Das böhmische Königthum, (2) Der Großstaat Böhmen. [MDB 4.161]

  • Höfler Constantin Ritter v.: Kaiser Karl IV. und Kaiser Karl V.: Eine historische Parallele. [MDB 29.30].

  • Höfler E.: Bericht des Direktors der Kriegskanzlei Albrechts von Waldstein, Herzogs von Meklenburg, über dasjenige, was ihm von den Plänen desselben bekannt worden sei. Aus dem Friedländer Archive mitgetheilt. [MDB 6.222].

  • Höfler E.: Episoden aus der deutschen und böhmischen Geschichte. A.: Karls IV. Ordnung der Nachfolge im Reiche. [MDB 3.101].

  • Höfler E.: Kritische Wanderungen durch die böhmische Geschichte. [MDB 7.121].

  • Hofmann H. H.: „Böhmische Lehen vom Reich“. Karl IV. und die deutschen Lehen der Krone Böhmens. [BJB 2].

  • Horcicka, Adalbert: Der Aufruf des Herzogs Johann von Görlitz vom 7. Juni 1394. [MDB 28.369]

  • Horcziczka, Adalbert: Ein "Chronikon breve regni Bohemiae saec. XV.". [MDB 37.454].

  • Horcziczka, Adalbert: Ein Brief des Meißnischen Geschichtsschreibers Joh. F. Ursinus an Franz M. Pelzel. [MDB 38.416].

  • Horcziczka Adalbert: Herzogs Rudolf II. von Österreich Einsetzung zum Könige von Böhmen im Jahre 1306. [MDB 17.186].

  • Horská P.: Die tschechischen Patrioten im 19. Jahrhundert und Saint-René Taillandier. [BZS 39/2].

  • Jahnel C.: Der Tod des Herzogs Julius Franz v. Lauenburg. [NBE 28.370].

  • Jahnel E., Tschernay Ant.: Dreißigjähriger Krieg. [NBE 22.191]

  • Jahnel E.: Nach der Schlacht bei Kolin. [NBE 21.244]

  • Jarschel Josef: Böhmen unter kurbairischer Herrschaft [NBE 31.151]

  • Jaworski R.: Jungtschechische Karikaturen zu Nationalitätenstreit in Österreich-Ungarn. Die Prager Szípy (1887-1907) . [BZS 22/2]

  • John, Vinz.: Zur Vereinsstatistik Böhmens. Mit umfangreichen statistischen Tabellen. [MDB 7.202].

  • Kämmel Otto: Zur Beleuchtung der Czechisirung Böhmens. [MDB 15.85]

  • Kann R. A.: Der Thronfolger Erzherzog Franz Ferdinand und seine Einstellung zur böhmischen Frage. [BJB 12]

  • Karaftat Karl: Eine Grenzregulierung im nördlichsten Böhmen 1846. [NBE 33.253].

  • Katzerowsky W.: Kaiser Joseph II. in Böhmen. [NBE 18.14]

  • Kaufmann Adolf: Die Wahl König Sigmunds von Ungarn zum römischen Könige. [MDB 17.29; 17.225].

  • Klages Emil: Johann von Luxemburg und seine gegen Böhmen gerichtete Heiratspolitik (1310 - 1342). Mit einem Stammbaum der letzten Luxemburger. [MDB 50.309].

  • Klassen J.: Images of Anti-Maesty in Hussite Literature. [BZS 33/2].

  • Klein, Wilhelm: Schicksale der Überreste des Königs Johann von Böhmen, Grafen von Luxemburg. [MDB 45.368].

  • Knott, Adolf: Ein Beitrag zur Geschichte der Ermordung Wallensteins. [MDB 39.77].

  • Knott, Rudolf: Ein Beitrag zur Geschichte der Beziehungen der Luxemburger in Böhmen zu den Gonzaga in Mantua. [MDB 39.272].

  • Knott, Rudolf: Ein mantuanischer Gesandtschaftsbrief aus Prag vom Jahre 1383. [MDB 37.337].

  • Kohn, Hermann: Die böhmischen Theobalde. Nach Originalquellen und zum Theil nach ungedruckten Urkunden bearbeitet. Beitrag zur hochmittelalterlichen Geschichte Böhmens. [MDB 6.185; 6.212].

  • Köpl, Karl: Testament des Georg Burghardt von Janowitz. Propstes des Prager Metropolitan-Capitel. Frühes 15. Jh. [MDB 21.93].

  • Köpl Karl: Wallensteiniana. [MDB 19.183].

  • Köpl, Karl: Wladislaus Verordnung wider den Wucher der Juden v. 19. Mai 1497. [MDB 19.68].

  • Krebs Julis: Beiträge zur Geschichte des böhmischen Aufstandes von 1618. [MDB 26.171].

  • Kretschmann, C.: Monarchie oder Libertät: Die Kaiserwahl Ferdinands II. und der Versuch einer römischen Kaiserwahl vivente imperatoris auf dem Regensburger Kurfürstentag 1630. [BZS 41/2].

  • Kretzenbacher L.: Fünf Prager deutsche „Sieges-Predigten“auf den Türkenüberwinder Kaiser Leopold I. zwischen 1683 und 1688. [BZS 26/2].

  • Krzen J.: Die böhmischen Länder in der Krise 1870/71. [BZS 28/2]

  • Krzenck T.: Böhmische Testamente aus der Hussitenzeit. [BZS 34/1]

  • Krzrenck T.: Eine Stauferin am Prager Hof: Kunigunde von Schwaben (1202-1248) [BZS 31/2]

  • Lahmer, Robert: Eine Kriegsrequisition von Anno 1809. [NBE 8.108]

  • Latawski P.: The Russian Question Seen from Poland and Czecho-Slovakia by R. A. Leeper [BZS 32/1]

  • Laube, Gustav E.: Goethe als Naturforscher in Böhmen. [MDB 18.16].

  • Lemberg M.: Im Strudel der böhmischen Ständekatastrophe. Das unvollendete Verlöbnis des Albrecht Johann Smirický mit Amelie Elisabeth von Hanau und der Kampf um ihr Erbe [BZS 35/1]

  • Lendl E.: Mitteleuropa als geographisches und historisches Problem. [BJB 6]

  • Lichtenfeld Karl: Die Preußen in Böhmen. [NBE 26.186].

  • Lichtenfeld Karl: Drangsale 1813. [NBE 43.29].

  • Lippert, Julius: Die Anfänge der Staatenbildung in Böhmen. [MDB 29.105]

  • Lippert, Julius: Die Stellung der Juden in Böhmen vor und nach der Epoche des Hussitenkrieges. [MDB 5.133]

  • Lippert, Julius: Die Wyscheradfrage. Diskussion über die Vorrangstellung der Burg Wyscherad vor Prag im 11. bis 14. Jh. [MDB 32.213]

  • Lippert, Woldemar: Markgraf Wilhelm von Meißen und Elisabeth von Mähren. [MDB 30.93; 30.303]

  • Lippert, Woldemar: Meißnisch-böhmische Beziehungen zur Zeit König Johanns und Karl IV. [MDB 35.240]

  • Lippert, Woldemar: Zur Geschichte König Heinrichs von Böhmen. Urkunden des 14. Jh. aus dem Hauptstaatsarchiv Dresden. [MDB 28.107].

  • Loewenstein, B.: Teatralik, Historismus, bürgerliche Repräsentation. Aspekte der tschechischen Kultur im 19. Jahrhundert. [BZS 29/1].

  • Loserth, Johann: Aus Grazer Handschriften. Kleine Beiträge zur böhmischen Geschichte. (1) zur Geschichte der Fam. Benesch von Weitmühl. (2) Aus den Acta iudicaria des Erzbistums Prag von 1394. (3) Zur Schlacht von Brüx am 5. August 1421. [MDB 33.203].

  • Loserth, Johann: Beiträge zur älteren Geschichte Böhmens. [MDB 21.281; 23.1].

  • Loserth, Johann: Beiträge zur Geschichte der hussitischen Bewegung. Nachträgliche Bemerkungen zu dem Magister Adalbertus Rankonis de Enricino. [MDB 17.198].

  • Loserth, Johann: Böhmisches aus steiermärkischen Archiven. [MDB 45.61; 45.427].

  • Loserth , Johann: Das Haus Lobkowitz und die Gegenreformation. [MDB 43.511].

  • Loserth, Johann: Drei Miscellen. (1) Zum Tode des Ladislaus Posthumus.(2) Aus dem Schreiben des Johannes Crux de Telcz an den Leitmeritzer Bürger Johannes Nosydlo, seinen Gönner. (3) Handschrift 1387: Verse über den Niedergang der Prager Universität durch den Abzug der Deutschen. [MDB 22.275]

  • Loserth, Johann: Ein Gesandtschaftsbericht aus Prag vom Jahre 1454. [MDB 18.299].

  • Loserth, Johann: Historische Aufzeichnungen aus der Hussitenzeit des Stadtschreibers Wenzel von Ig-lau. [MDB 19.81]

  • Loserth, Johann: Kleine Beiträge zur Geschichte Eberhard Windecke's, des Biographen Kaiser Sigismunds. Mit Besprechung von Dokumenten. [MDB 32.18].

  • Loserth, Johann: Kritische Bemerkungen über einige Punkte der älteren Geschichte Böhmens. [MDB 19.256].

  • Loserth, Johann: Urkundliche Beiträge zur Geschichte Böhmens im XIV. und XV. Jahrhundert. [MDB 22.89].

  • Loserth, Johann: Zur Absetzung Wenzels. Ein Bericht über die Verhandlungen Ruprechts von der Pfalz mit dem Papste Bonifaz IX. [MDB 22.379].

  • Loserth, Johann: Zur Verpflanzung der Wiclifie nach Böhmen (Schrift des böhm. Klerikers Nicolaus Faulfisch anl. seiner Studien in England im Jahre 1407). [MDB 22.220].

  • Loserth, Johann: Beiträge zur Geschichte der Erwerbung der Mark Brandenburg durch Karl IV. [MDB 16.165].

  • Loserth, Johann: Über die Versuche wiclif-hussitische Lehren nach Österreich, Polen, Ungarn und Croatien zu verpflanzen. [MDB 24.97].

  • Loserth, Johann: Ueber die Nationalität Karls IV. [MDB 17.291].

  • Loserth, Johann: Ueber die sogenannte Vita Brunonis (Bischof von Olmütz im 13. Jh.). [MDB 23.264].

  • Loserth, Johann: Zu Albertus Ranconis de Ericinio. [MDB 23.292].

  • Loserth, Johann: Aus der Zeit des böhmischen Aufstandes von 1547. [MDB 50.594].

  • Loserth ,Johann: Das Haus Stubenberg und der böhmische Aufstand von 1618. Beiträge zur Geschichte des nordwestlichen Böhmens. [MDB 44.1].

  • Loserth, Johann: Das Haus Stubenberg und die böhmischen Brüder. [MDB 44.256].

  • Loserth, Johann: Der Unglückselige. Ein Mitglied der fruchtbringenden Gesellschaft aus dem Hause Stubenberg. (Hans Wilhelm von Stubenberg). Skizzen aus den Tagen des böhmischen Aufstandes 1618 und seiner Nachwehen. [MDB 48.247].

  • Loserth, Johann: Fragmente des ältesten Königssaaler Diplomatars. [MDB 15.156].

  • Loserth, Johann: Ständische Beziehungen zwischen Böhmen und Innerösterreich im Zeitalter Ferdinands I. [MDB 50.1].

  • Loserth, Johann: Ueber Przibislawa, die angebliche Schwester des hl. Wenzel. Ein Beitrag zur Kritik der altböhmischen Geschichte. [MDB 14.1]

  • Loserth, Johann: Der Grenzwald Böhmens. (1) Die alte Umgrenzung Böhmens. (2) Die Landesthore. (3) Die böhmischen Straßen und Saumwege. (4) Die Choden. [MDB 21.177]

  • Loserth, Johann: Über die Chronik des Minderbruders Nicolaus von Böhmen (zu: historische Landeskunde). [MDB 16.162]

  • Luft, R.: Das Bibliothekswesen in Böhmen und Mähren während der nationalsozialistischen Herrschaft 1938-1945. [BZS 30/2]

  • Lundt, B.: Eine vergessene Przemyslidenprinzes-sin. [BZS 31/2]

  • Macek, J.: Fürsten, Stände, Staaten Mitteleuropas. Ähnlichkeiten und Unterschiede der politischen Organisationen in Böhmen um das Jahr 1490. [BZS 31/2]

  • Mályusz, E.: Forschungsprobleme um Kaiser Sigismund. [BZS 30/1]

  • Marosi, E.: Die „Corvinische Renaissance“ in Mitteleuropa: Wendepunkt oder Ausnahme? . [BZS 31/2]

  • Martin, Ernst: Zur Abwehr gehässiger und ungerechter Angriffe. [MDB 17.52]

  • Mattausch R.: Geistige und soziale Voraussetzungen der nationalen Wiedergeburt in Böhmen vor 1848. [BJB 14]

  • Maurer-Horn S.: Die Landesregierung für Deutschböhmen und das Selbstbestimmungsrecht 1918/19. [BZS 38/1]

  • Mayer Th.: Böhmen und Europa. [BJB 1]

  • Mikula S.: The Collaboration of Sztefánek and Hodza: Patriotism fulfilled. [BJB 18]

  • Múdry-Szebík M.: Milan Hodza’s Efforts to Federalize Central Europe. [BJB 20]

  • N. N.: Die Cechen und die Adelsfrage im Reichstag von Kremsier. [MDB 5.158]

  • N. N.: Notizen aus Krakau im Jahre 1848. Aus dem Nachlasse des Polizeirats Dederra. [MDB 53.331]

  • N.N.: Acta publica: Verhandlungen und Correspondenzen der schlesischen Fürsten und Stände (aus dem Staatsarchiv Breslau). [MSG 22.531]

  • N.N.: Aus der Original-Correspondenz des Zacharias Rossenberger von Werdenstedt (ab 1618). [MSG 22.526]

  • N.N.: Auszüge aus den Correspondenzen Bethlen Gabors, der mährischen Stände, des Winterkönigs u. A.. [MSG 22.558].

  • N.N.: Der Kaiser, seine Regierung und Feldherren. (zu: 30-jähr. Krieg). [MSG 23.14].

  • N.N.: Der Verlauf der Rebellion und des dreißig-jährigen Krieges in Mähren. [MSG 23.1].

  • N.N.: Die Güter-Confiskation in Oesterr.-Schlesien. (zu: Aufstand zu Beginn des 30jährigen Krieges). [MSG 23.241]

  • N.N.: Graf Schlick an die Oberlausitz. [NBE 13.273]

  • N.N.: Hervorragende Persönlichkeiten in Schlesien. (Zu: 30-jähriger Krieg). [MSG 23.234]

  • N.N.: Schwedische Actenstücke über Wallenstein. Übersetzt ins Deutsche. [NBE 12.1]

  • N.N.: Urkunden aus der Hussitenzeit. [NBE 11.185]

  • Neder, Emil: Bericht über die Soldatenausschreitungen gegen das Leibgut der Witwe Wallensteins am 28. Februar 1634. [NBE 45.102]

  • Neder, Emil: Militärische Berichte während des 30-jährigen Krieges. [NBE 46.26]

  • Opitz A.: Böhmen und die deutschböhmische Frage in der ersten Phase der Herausbildung des tschechischen Nationalstaates im Jahre 1918. Nach Berichten der sächsischen Gesandtschaft in Wien. [BJB 17]

  • Otruba G.: Die nationale Frage in Böhmen, Mähren und Schlesien im Spiegel Wiener Flugschriften des Jahres 1848. [BJB 19]

  • Pánek, J.: Reisende aus Böhmen im Europa der Renaissance. [BZS 32/2]

  • Pangerl, Mathias: Ausrüstung einer böhmischen Burg im Jahre 1430. [MDB 14.70].

  • Pangerl, Mathias: Ueber Städtegründer und Städtegründungen in Böhmen und Mähren. [MDB 16.33]

  • Pangerl, Mathias: Zur Geschichte des böhmischen Hospitals in Rom. [MDB 12.205].

  • Paudler, A.: Aus der Franzosenzeit. [NBE 14.226]

  • Paudler, A.: Preußenkrieg 1778. [NBE 23.13]

  • Paudler, A.: Sigismunds Geleitsbrief für Oswald von Wolkenstein. [NBE 14.31].

  • Paudler A.: Berühmte Biere in Böhmen. [NBE 10.30]

  • Pelzel, Franz: Die Majestas Carolina. [MDB 6.69]

  • Pfaff, I.: Der tschechische Antifaschismus ohne Legenden. [BZS 38/2]

  • Pfaff Ivo: Kaiser Karl IV. und Bartolus. [MDB 56.59]

  • Pirchan, Gustav: Der Verein für Geschichte der Deutschen in Böhmen im Wandel der Zeitge-schichte. [MDB 61.69]

  • Pfitzner, Josef: Die Tabula proscriptorum Nizensium et provincis. [MDB-1.Jb. 33].

  • Piendl, M.: Böhmen und die Grafen von Bogen. [BJB 3].

  • Pohl ,Josef: Deutschböhmische Zeitungen aus dem 16. Jahrhundert. [MDB 51.414].

  • Preidel H.: Böhmen und Mähren in den ersten nachchristlichen Jahrhunderten. [BJB 12].

  • Preidel H.: Das Ende der germanischen Völkerwanderungszeit an der mittleren Donau und die Baiwaren. [BJB 10].

  • Preidel H.: Die keltischen Oppida. [BJB 19].

  • Preidel H.: Die Markomannenkriege von 166-180 n. Chr. in wirklichkeitsnaher Sicht. [BJB 17].

  • Press, V.: Böhmen und das Reich in der frühen Neuzeit. [BZS 35/1]

  • Prinz F.: Probleme der böhmischen Geschichte zwischen 1848 und 1914. [BJB 6]

  • Prochaska, Victor: Beiträge zur Verfassungsgeschichte Böhmens am Beginne des 14. Jahrhun-derts. [MDB 19.1]

  • Procházka, R. Frh. v.: Die staatsrechtliche Stellung und kulturpolitische Bedeutung des historischen böhmischen Herrenstandes. [BZS 22/1]

  • Raupach, H.: Bismarck und die Tschechen im Jahre 1866. [BJB 7]

  • Rebhann, Anton: Die angebliche Schlacht bei Brüx im Jahre 936. [MDB 37.39]

  • Rejchrtová N.: Comenius und der Aufstand der böhmischen Stände. [BZS 32/2]

  • Richter Eduard und Emil: Aus der Zeit der Freiheitskriege. [NBE 14.354]

  • Rutte Franz: Journal von der Reyse durch Mähren, Schlesien, Böhmen, das Inn-Viertel und Ober-Oesterreich im Jahre 1779. Aus dem k.k. Haus-, Hof- und Staatsarchive in Wien (Fortset-zung). [NBE 4.4].

  • S.: Correspondenz aus Gotha. Anmerkungen zur böhmischen Nordwestgrenze. [MDB 13.84].

  • S.: Zur Geschichte des Kartoffelkrieges. [MDB 17.58].

  • Schalk Karl: Aus einem Schreiben des österreichischen Gesandten am Dresdener Hofe Heinrich Julius Freiherrn von Blum, dat. Dresden, den 4. Mai 1668. Zur Verhaftung eines Johann Daniel Haft wegen Aufrührerei. [MDB 44.418].

  • Schebek Edmund: Die Ferdinandeische Fundation. Quellenbeiträge zur Geschichte der Gegenreformation in Böhmen. [MDB 18.161].

  • Schebek Edmund: Wallensteiniana. In Memoiren, Briefen und Urkunden. Aus div. Archiven. [MDB 13.250; 14.9]

  • Schebek Edmund: Zur Geschichte der Gegenreformation in Böhmen. Aus den Aufzeichnungen eines Finanzbeamten. [MDB 13.10]

  • Schießer A.: Das Verhältnis des Domherrn Franz von Prag zu den Briefen des Cola di Rienzo. [MDB 34.315]

  • Schlesinger, Ludwig: Der Kampf bei Sellnitz (1438). [MDB 20.1]

  • Schlesinger, Ludwig: Eine Erbtheilungs- und Erbfolge-Ordnungsurkunde Kaiser Karls IV. [MDB 31.1]

  • Schlesinger, Ludwig: Böhmen unter den ersten Staufern. [MDB 5.166].

  • Schlesinger, Ludwig: Die Deutschböhmen und die Luxemburger. [MDB 6.1; 9.97].

  • Schlesinger, Ludwig: Die Deutschböhmen und die przemyslidische Regierung. [MDB 5.1; 5.38].

  • Schlesinger, Ludwig: Die Deutschböhmen und die Regierung Heinrichs von Kärnten. [MDB 5.69]

  • Schlesinger, Ludwig: Böhmen vor der Einwanderung der Czechen bis zur Unterwerfung durch Karl den Großen. [MDB 4.105; 4.138]

  • Schmidt, Valentin: Die Fälschung von Kaiser- und Königsurkunden durch Ulrich von Rosenberg. Mit Urkundenregesten v. a. aus dem 14. und 15. Jahrhundert. [MDB 32.317; 33.181]

  • Schock-Werner, B.: Die Burg Kaiser Karl IV. in Lauf: Residenz eines geplanten neuen Territori-ums? . [BZS 39/2]

  • Schönach, Ludwig: Aktenstücke zur Geschichte des Dreißigjährigen Krieges nach den vom Kaplan Cyprian Pescosta in den Jahren 1861 und 1862 im Schlosse Thunn angefertigten Kopien. [MDB 51.201]

  • Schönach, Ludwig: Archivalische Studien zur Jugendgeschichte Kaiser Karl IV. [MDB 43.253].

  • Schönach, Ludwig: Beiträge zur Geschichte der Königin Anna von Böhmen (+ 1318). [MDB 45.121].

  • Schönach, Ludwig: Bohemica aus dem Innsbrucker Statthaltereiarchive. Zur Lieferung von Pomeranzenbäumchen und Hirschgeweihen an den Hof in Prag. [MDB 52.617].

  • Schönach Ludwig: Diplomatische Beiträge zur Geschichte der Luxemburger. [MDB 45.197].

  • Schönach Ludwig: Drei böhmische Urkunden aus den Jahren 1274, 1370 und 1410. Nach den Origi-nalen des Nürnberger Nationalmuseums. [MDB 45.424].

  • Schönach Ludwig: Eine Urkunde der Königin Anna aus dem Jahre 1307. [MDB 47.283].

  • Schönach Ludwig: Eine Urkunde König Heinrichs von Kärnten aus dem Jahre 1311. [MDB 50.628].

  • Schönach Ludwig: Eine Urkunde zum Feldzuge K. Wladislaws gegen Ungarn aus dem Jahre 1489. [MDB 50.306].

  • Schönach Ludwig: Urkundliche Beiträge zur Geschichte Böhmens unter K. Heinrich von Kärnten. [MDB 43.186].

  • Schönach Ludwig: Vertrauliche Mitteilungen der Agenten am k. Hoflager in Prag an Erzherzog Max, den Hoch- und Deutschmeister in Innsbruck. Ein Beitrag zur Geschichte Prags und Böhmens aus den Jahren 1602 bis 1613. [MDB 44.378].

  • Schönach Ludwig: Wöchentliche Ordinarial-Zeitungen aus den Jahren 1651 bis 1655 über Böh-men und Prag. [MDB 51.392].

  • Schönach Ludwig: Zum tirolisch-brandenburgischen Tauschprojekt (cc. 1336). [MDB 43.505].

  • Schwarz E.: Das Ende der Völkerwanderungszeit in Böhmen und die Herkunftsfrage der Baiern. [BJB 8].

  • Schwarz E.: Die vorgeschichtlichen Grundlagen Nordböhmens von der Elbe bis zum Isergebirge. [BJB 3].

  • Schwarz E.: Die vorkeltischen Indogermanen in Böhmen. [BJB 15].

  • Sedlmayer K. A.: Die Festung Böhmen. Ein Phantom und ihre Beziehungen zu den Sudetenlän-dern. [BJB 2].

  • Seibt, F.: Das Toleranzproblem im alten böhmischen Staat. [BJB 16].

  • Seibt F.: Epoche am Scheidweg (zum Thema: Renaissance in Böhmen) . [BZS 28/2].

  • Seibt F.: Slyszte nebesa. Eine hussitische Propagandaschrift. [BJB 1].

  • Seibt F.: Tabor und die europäische Revolutionen. [BJB 14].

  • Seibt F.: Wenzelslegenden. [BZS 22/2].

  • Sieber S.: Geistige Beziehungen zwischen Böhmen und Sachsen zur Zeit der Reformation . [BJB 6; 7].

  • Siegl, Karl: Der Mörder Wallensteins kämpft um seinen Blutlohn. [MDB 71.201]

o Siegl, Karl: Die Heereszugsordnung gegen die Hussiten vom J. 1431. Mit einer Zusammen- fassung über die Geschichte der Hussitenkriege von 1419 bis 1431. [MDB 54.7]

  • Siegl, Karl: Ein ungedruckter Brief Wallensteins. [MDB 40.398]

  • Siegl, Karl: Französische Zeitungsberichte über Wallensteins Ende. Ein Beitrag zur "Wallenstein-frage". [MDB 42.289]

  • Siegl, Karl: Wallenstein auf der hohen Schul zu Altdorf. Nach amtlichen Quellen. [MDB 49.127]

  • Siegl, Karl: Zur Geschichte der Fürstentage Georgs von Podiebrad in Eger in den Jahren 1459, 1461 und 1467. [MDB 42.203]

  • Singer Heinrich: Ein neuer Beitrag zur Geschichte des Kirchengutes in der Hussitenzeit. [MDB 66.18]

  • Sommerfeldt Gustav: Ein Pasquill auf Mißbräuche am Hofe König Wenzels und an der Kurie 1379. [MDB 47.219].

  • Sommerfeldt Gustav: Mathäus von Krakau und Albert Engelschalk. Zur Quellenkunde des späteren Mittelalters. [MDB 43.193].

  • Spangenberg H.: Die Boriwojlegende. Ein Beitrag zur Kritik des Cosmas von Prag. [MDB 38.234].

  • St. J.: Der Abzug der Schweden von Prag (1649). [MDB 12.91].

  • Steinherz S.: Zum Fürstenspiegel Karls IV. [MDB 64.111].

  • Steuer Friedrich: Zur Kritik der Flugschriften zu Wallensteins Tod. [MDB 43.141; 43.318; 43.480].

  • Szmahel F.: Die königlichen Feste im mittelalterlichen Böhmen. [BZS 37/2].

  • Tewes, L.: Kaiser Karl IV. konstruktiver Konservativismus am Beispiel des Erzstifts Köln 1372. [BZS 28/1]

  • Tobias A.: Eine Abschrift des Majestätsbriefes K. Rudolfs II. (nur Hinweis auf die Veröffentlichung der Abschrift). [MDB 6.66]

  • Tobias A.: Kleine Mittheilungen aus der Stadtbibliothek in Zittau Böhmen betreffend. [MDB 9.188]

  • Uhlirz Karl: Die Errichtung des Prager Bistums. [MDB 39.1]

  • Uhlirz Karl: Die Kriegszüge Kaiser Otto II. nach Böhmen in den Jahren 976 und 977. [MDB, FS 1902, 154]

  • Urban Michael: Die Burggrafen von Meißen aus plauischem Geschlechte in Böhmen. [MDB 44.210; 44.477]

  • Urban, Michael: Die Kämpfe bei Lobositz, Friedland und Reichenberg. [NBE 22.180]

  • Walter, Friedrich: Der Rücktritt Graf Carl Choteks vom Oberstburggrafenamt und die Ernennung Erzherzog Stephans zum Landeschef in Böhmen. (1843). [MDB 60.169].

  • Wandruszka: Das Königreich Böhmen in der Habsburger Monarchie. [SAW 4].

  • Weber Ottocar: Das Kaiserliche Handschreiben vom 8. April 1848 (v. Kaiser Ferdinand zu den Unruhen und einer böhmischen Verfassung. [MDB 56.204].

  • Weber Ottocar: Die Prager Revolution von 1848 und das Frankfurter Parlament. [MDB, FS 1902, 166].

  • Weber Ottocar: Eine Kaiserreise nach Böhmen im Jahre 1723. Bericht über die Bereisung Böhmens durch Kaiser Karl VI. [MDB 36.137].

o Weber Ottocar: Maria Theresia und Böhmen. [MDB 57.101].

  • Weber Ottokar: Die Schlacht bei Kulm und Nollendorf. Zum Krieg der Koalition gegen die Napoleonischen Truppen im Jahre 1813 in Nordböhmen bei Teplitz. [MDB 35.222].

  • Weber Ottokar: Ein Armeebefehl Erzherzog Karls. Vom 26. Juli 1809. [MDB 45.178].

  • Weber Ottokar: Österreich von 1848 bis 1851. [MDB 46.308; 47.1].

  • Wierer R.: Das böhmische Staatsrecht und der Ausgleichsversuch des Ministeriums Hohenwart-Schäffle. [BJB 4].

  • Wilbertz G.: Elisabeth von Pommern. Eine Kaiserin im späten Mittelalter. [BZS 28/1].

  • Winter Joseph: Das böhmische Sprachengesetz vom Jahre 1865. [MDB 6.116; 6.173; 6.229].

  • Winter Joseph: Die böhmische Landesverfassung vom 8. April 1848. [MDB 6.21].

  • Winter Joseph: Die Ferdinandeische Landesordnung. Reflexion der Landesordnung aus dem Jah-re 1627 auf die nationalen Bestrebungen im 19. Jahrhundert. [MDB 4.193].

  • Wintera Laurenz: Der Beifriede von Braunau im Jahre 1477. [MDB 37.190].

  • Wolkan, Rudolf: Ein Pasquill auf Georg und Ladislaw Popel von Lobkowitz im Jahre 1594. [MDB 38.404]

  • Wostry, Wilhelm: Josef Pekars Wallenstein. [ZSG 3.129]

  • Wostry, Wilhelm: Mitteleuropa und die deutsche Frage. [ZSG 2.77]

  • Wostry, Wilhelm: Aus Peter Parlers Zeit. [MDB 69.1]

  • Wostry, Wilhelm: Ein deutschfeindliches Pamphlet aus Böhmen aus dem 14. Jahrhundert. [MDB 53.193]

  • Wostry, Wilhelm: Ein neues Buch über Wallensteins Ende. [MDB 60.341]

  • Wostry, Wilhelm: Prag in der deutschen Freiheitsbewegung. Zum Jahre 1813. [MDB 52.308]

  • Wostry, Wilhelm: Volksdeutsche Geschichtsbetrachtung. [MDB 78.65]

  • Zatschek, H.: Karolinische Studien. (1) Johann von Neumarkt. [MDB 73.1]

  • Zatschek, Heinz: Ein Kapitel aus der Diplomatik der Przemyslidenurkunden. [MDB-3.Jb. 372].

  • Zeißberg, Heinrich v.: Erzherzog Carl in Böhmen (1798). [MDB 37.117]

  • Zycha, Adolf: Über den Ursprung der Städte in Böhmen und die Städtepolitik der Przemysliden. [MDB 52.2; 52.263; 52.559; 53.124]



Do'stlaringiz bilan baham:
  1   2   3   4   5   6   7   8   9   ...   39


Ma'lumotlar bazasi mualliflik huquqi bilan himoyalangan ©hozir.org 2017
ma'muriyatiga murojaat qiling

    Bosh sahifa