Österreicher feiern Tag des Windes Zahlreiche Veranstaltungen am Wochenende rund um Windkraft



Download 32 Kb.
Sana26.06.2017
Hajmi32 Kb.
Österreicher feiern Tag des Windes

Zahlreiche Veranstaltungen am Wochenende rund um Windkraft
Wien. 3. Oktober 2006. Zum Tag des Windes am 7. und 8. Oktober informieren zahlreiche Initiativen in ganz Österreich über die Windkraftnutzung. Die Windenergie verzeichnete in den letzten Jahren in Österreich eine wahre Erfolgsgeschichte. Rund 600 Windräder mit 950 Megawatt sind am Netz. Diese Anlagen erzeugen jährlich so viel Strom, wie 17,5 Prozent aller österreichischen Haushalte verbrauchen. "Es ist beeindruckend, was wir im kleinen Binnenland Österreich geschafft haben", freut sich Mag. Stefan Hantsch, Geschäftsführer der IG Windkraft, die die Aktionen koordiniert. Am Programm stehen Windpark-Wanderungen, Windfeste, Sturmheuriger beim Windpark sowie Wilder-Wind-Feste für Kinder.

Die Nutzung der Windenergie ist in Österreich aus der Bevölkerung heraus gewachsen und stößt daher auf sehr gute Akzeptanz, wie Umfragen immer wieder beweisen. Dass beim Tag des Windes viele kleine und größere Initiativen mitmachen, beweist diese starke regionale Verankerung und soll sie noch weiter ausbauen. Mehr als 7000 ÖsterreicherInnen sind heute auch finanziell an Windkraftprojekten beteiligt.


Hantsch: "Wir wollen mit dem Tag des Windes auf die Erfolgsgeschichte der österreichischen Windenergie aufmerksam machen. Unsere Windkraftanlagen versorgen 550.000 Haushalte mit Strom, das sind 17,5% aller österreichischen Haushalte. Investitionen in der Höhe von 1,25 Mrd. Euro flossen in diese Projekte, 2.400 Arbeitsplätze waren die Folge.
Die Entwicklung in Österreich hat in den letzten Jahren auch vermehrt anerkennende Blicke aus anderen Staaten auf sich gezogen. Außerdem möchten wir Windkraft zum Angreifen anbieten.“
In allen Regionen Österreichs, wo es Windräder gibt, werden Events stattfinden. Auf dem Programm stehen Veranstaltungen wie Windpark-Wanderungen und -radwanderungen, Windfeste oder Sturmheuriger beim Windpark. Es wird bei einigen Standorten die Möglichkeit einer Kranfahrt auf 70 Meter Höhe (das entspricht der Nabenhöhe von Windkraftanlagen) angeboten. Weiters gibt es Ausstellungen und reichliches Informationsmaterial. Bei vielen Veranstaltungen sorgen die Erlebnispädagoginnen vom Wilder-Wind-Team für eine spannende Kinderbetreuung.
Tag des Windes am 7. und 8. Oktober 2006

Österreichweit werden Windmühlen für die Bevölkerung geöffnet und finden Windfeste statt.

Zahlreiche Informationen sowie Fotomaterial auf der Website der IG Windkraft www.igwindkraft.at/tagdeswindes und im IG Windkraft – Büro unter Tel. 02742 21955-0.

Tag des Windes – die Hauptevents:
Burgenland, Windpark Kittsee: Sa,7 u. So, 8.10. 10-17 Uhr: Kostenloser Eintritt zur Windausstellung "Wind. Mythos und Antriebskraft" im Schloß Kittsee, Kinderprogramm
NÖ, Windpark Bruck/Leitha und Windpark Trautmannsdorf: So, 8.10.2006 "Wind - Rad - Wanderung" zwischen den beiden Windparks. Aufstieg auf die Aussichtsplattform
NÖ, Windkraft Haindorf: So, 8.10., 9-17 Uhr, Windfest. Fahrt mit dem Kran auf 70 m Windkrafthöhe. Festzelt, Würstel und Bier um 1€, Helikopterflug über Windpark, Kinderprogramm
NÖ, Windpark Obersdorf/Eibesbrunn: So, 8.10. 14-18 Uhr, Tag der offenen Tür, Kinderprogramm.
NÖ, Windpark Prellenkirchen: Sa, 7.10: 9-16 Uhr: Tag der offenen Tür im Windinfozentrum, Öffnen einer Windkraftanlage.
NÖ, Windpark Prinzendorf: Sa, 7.10. 14-19 Uhr: Festzelt im Windpark Prinzendorf: Sturmheuriger, Besichtigung einer Windkraftanlage. Kinderprogramm mit Filmpräsentation, Hüpfburg, Pferdekutschenfahrt durch das Windparkgelände
OÖ, Windpark Laussa: So, 8.10. 09:00 Pressekonferenz, danach: Windfest 10 Jahre Windpark Laussa, Kinderprogramm.
Steiermark, Windpark Moschkogel: Fr, 6.10. und Sa, 7.10. 2006, 19 Uhr, Eröffnung des Windparks mit Helga Kromp-Kolb, alternativem Nobelpreisträger Hermann Scheer, Landesrat Manfred Wegscheider, Besichtung des Windparks.
Steiermark, Tauernwindpark Oberzeiring: Sa 7.10., 10-15 Uhr: Tag der offenen Tür im Tauernwindpark Oberzeiring.
Wien, Windpark Breitenlee: So 8.10., 10-17:00: Tag der offenen Tür, Fahrt mit dem Kran auf 70m Windkrafthöhe. Filme, Sturmverkostung, Kinderprogramm.

Wissenswertes zur Windenergie


  • 1 Windrad produziert jährlich Strom für 1250 Haushalte

  • 550.000 Haushalte werden in Österreich permanent mit Windstrom versorgt

  • In der EU wird jährlich schon viel mehr Windstrom produziert als Österreich Jahr für Jahr verbraucht

  • Die vierzigfache Energie, die zum Aufbau und bei der Herstellung notwendig waren, liefert ein Windrad während seiner Lebensdauer

Rückfragehinweis:



Mag. Stefan Moidl, IG Windkraft, Tel. +43 676 370 78 20

Dr. Ursula Nährer, IG Windkraft, Tel. +43 676 843 345 76


Do'stlaringiz bilan baham:


Ma'lumotlar bazasi mualliflik huquqi bilan himoyalangan ©hozir.org 2019
ma'muriyatiga murojaat qiling

    Bosh sahifa