Landesarbeitsgemeinschaft „Ferien auf dem Lande in Thüringen“ e. V



Download 25.3 Kb.
Sana21.02.2017
Hajmi25.3 Kb.


Landesarbeitsgemeinschaft

Ferien auf dem Lande



in Thüringen“ e.V.
Alfred-Hess-Straße 8

99094 Erfurt


Tel.: 03 61 / 26 25 32 30

Fax: 03 61 / 26 25 35 03

thueringen@landsichten.de
www.landsichten-thueringen.de

Erfurt, den 14.12.2015




Presseinformation

Neuer Katalog „Landurlaub in Thüringen“ mit ausgezeichneten Urlaubshöfen
Gemeinsam mit Landwirtschaftsministerin Birgit Keller stellte die Landesarbeitsgemeinschaft „Ferien auf dem Lande in Thüringen“ heute auf dem Hof „Bei Matthesens“ in Milda den neuen Katalog „Landurlaub in Thüringen“ vor und zeichnete qualitätsgeprüfte Urlaubshöfe aus.
Mehr als 140 Gastgeber aus ganz Thüringen präsentieren in der mittlerweile 25. Ausgabe des Kataloges ein breitgefächertes Angebot an ländlichen Unterkünften und Landerlebnissen. Von der rustikalen Unterkunft bis zur exklusiven 5-Sterne-Ferienwohnung ist für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas Passendes dabei. Neben klassischen Bauernhöfen mit Landwirtschaft und Tieren gibt es Reiterhöfe, Höfe mit Gesundheitsangeboten oder Kinderferienhöfe für Familien mit Kindern. Aktivurlauber können sich auf wander- und radwanderfreundlichen Ferienhöfen wohl fühlen und Kreative finden passende Angebote beim „Kreativen Landurlaub“. Ausflugsziele und Erlebnistipps in den fünf Urlaubsregionen ergänzen das Übernachtungsangebot. Mit Hilfe der QR-Codes erhält der interessierte Gast weitere Informationen zu den Höfen im Internet und kann damit schnell und unkompliziert die Verfügbarkeit des Wunschhofes prüfen oder seinen Urlaub gleich online buchen.
„Bauernhof- und Landurlaub liegt im Trend und ist besonders bei Familien mit Kindern beliebt“, meint Landwirtschaftsministerin Birgit Keller. „Diese Urlaubsform steht für Landwirtschaft erleben, Nähe zu Tieren, Naturgenuss, sich wohl fühlen und familiäre Atmosphäre, aber auch für Urlaub mit Qualität.“, so die Ministerin. Der Urlaubsbauernhof „Bei Matthesens“ und siebzehn weitere Urlaubshöfe wurden heute von Ministerin Keller ausgezeichnet. Die Betriebe wurden in diesem Jahr durch die Landesarbeitsgemeinschaft nach den Kriterien des Deutschen Tourismusverbandes mit Sternen klassifiziert oder als „Geprüfter Thüringer Kinderferienhof“ zertifiziert.
Der Urlaubskatalog kann bei der Landesarbeitsgemeinschaft „Ferien auf dem Lande in Thüringen“ e.V. unter Tel. 0361 / 26 25 32 30 bzw. auf www.landsichten-thueringen.de bestellt werden. Hier gibt es die Broschüre außerdem als Online-Katalog zum Blättern.
Pressekontakt:

Landesarbeitsgemeinschaft „Ferien auf dem Lande in Thüringen“ e.V.

Ansprechpartner: Anke Pannasch, Geschäftsführerin

Telefon 03 61 / 26 25 32 30

E-Mail thueringen@landsichten.de




Pressekonferenz mit Landwirtschaftsministerin
Birgit Keller am 14.12.2015


auf dem Bauern- und Ferienhof „Bei Matthesens“ in Milda

Übersicht der in 2015 klassifizierten bzw. als „Geprüfter Thüringer Kinderferienhof“ zertifizierten Betriebe, die zur Pressekonferenz ausgezeichnet werden

Hof Ellen, Weißbach

Rosenberger Hof, Frauenwald

Gutshaus von Bismarck, Heldrungen/OT Braunsroda

Landpension Gutshof Großheringen

Ferienhof "Struther Tor", Büttstedt

Bei Matthesens, Milda

Rosenhof, Heringen/OT Windehausen

Landferienhaus "Pension Erika", Mühlhausen/OT Görmar

Bauernhof Rohda, Erfurt/OT Rohda (Haarberg)

Gaststätte und Pension "Kutscherstube", Korbußen

Pferdehof Kindermann, Metzels

Lehmhof - Lindig

Haflinger Reiterhof Meura

Pension und Landhaus "Zum Ross", Witterda

Carolin´s Ferienwohnung, Kaulsdorf /OT Weischwitz

Reiter- und Ferienhof Storchennest, Triptis/OT Oberpöllnitz

Landgasthof & Reiterhof Probstei Zella, Frankenroda

Gut Hütschhof, Gerstungen/OT Oberellen

Urlaubshof Korb, Saalburg-Ebersdorf/OT



Informationen zur Landesarbeitsgemeinschaft „Ferien auf dem Lande in Thüringen“ e. V.

  • Interessenvertretung und Marketingverbund für Anbieter von Urlaub auf dem Bauernhof und Landurlaub in Thüringen

  • 1991 mit 28 Anbietern gegründet, betreut und vermarktet gegenwärtig 210 Mitglieder und Gastgeber – vom typischen Bauernhof, über Gutshöfe und Reiterhöfe, bis hin zu kleinen Landhotels/-pensionen und Ferienwohnungen mit ländlichem Flair

  • koordiniert, bündelt und vermarktet die thüringenweiten Angebote zum Bauernhof- und Landurlaub durch:

    • Jahreskatalog „Landurlaub in Thüringen“ sowie Themenbroschüren „Kinderferienhöfe in Thüringen“ und „Reiturlaub in Thüringen“

    • eigenes Internetportal als Teil der deutschlandweiten Netzwerkes Landsichten.de

    • Teilnahme an Messen und Veranstaltungen zur Imagepflege und Angebotspräsentation

    • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und weitere Marketingaktionen

  • Beratung und Unterstützung der Mitglieder hinsichtlich Angebotsgestaltung, Qualitätsanforderungen, Qualifizierung/Weiterbildung etc.

  • seit 2003 schrittweise Themenorientierung im Marketing mit den Themen: Urlaub auf dem Bauernhof, Kinderferienhöfe / Urlaub mit der Familie, Reiturlaub, Kreativer Landurlaub, Kneipp- und Gesundheitshöfe, wander- und radfahrerfreundliche Unterkünfte

  • 75.000 Gästeankünfte und 250.000 Übernachtungen bei den Mitgliedern der Landesarbeitsgemeinschaft pro Jahr mit leicht steigender Tendenz

  • durchschnittliche Bettenauslastung bei ca. 34 Prozent, durchschnittliche Verweildauer 3,5 Tage – bei Ferienwohnungen und Ferienhäuser i. d. R. etwas länger

  • Gästestruktur: Thüringen (33%), gefolgt von Sachsen (13%), Berlin/Brandenburg (7%), Sachsen-Anhalt (6%), Hessen und Nordrhein-Westfalen (5%)

Informationen zu den Qualitätsauszeichnungen
Sterne-Klassifizierung nach den Kriterien des DTV

Seit 2004 vergibt die Landesarbeitsgemeinschaft „Ferien auf dem Lande in Thüringen“ e. V. an ihre Mitgliedsbetriebe Sterne für die Qualität von Ferienhäusern, Ferienwohnungen und Privatzimmern nach den bundesweiten Standards des Deutschen Tourismusverbandes e.V. (DTV). Je nach Ausstattung können die Unterkünfte ein bis fünf Sterne erhalten. Dabei werden die Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Privatzimmer anhand eines rund 180 Merkmale umfassenden Kriterienkataloges bewertet. Neben der Erfüllung von Mindeststandards, wie z.B. der Infrastruktur des Objektes, den Räumlichkeiten, sowie der Qualität der Ausstattung werden Zusatzleistungen wie Spülmaschine, Sauna oder Reitplatz und Serviceangebote, wie z.B. persönliche Gästebetreuung, Fahrradverleih, Frühstücks- oder Brötchenservice in die Bewertung einbezogen. Die Vermieter erhalten mit der DTV-Klassifizierung eine unabhängige und objektive Bewertung und können drei Jahre lang mit den erhaltenen Sternen werben. Ebenso sind sie aber auch im Bewusstsein der Gäste als verlässliche Orientierungshilfe für Ausstattungsqualität fest verankert.

Von den Mitgliedsbetrieben der Landesarbeitsgemeinschaft sind 57 klassifiziert. Bei den klassifizierten Objekten haben 62% 3 Sterne, 27% 4 Sterne, 8% 5 Sterne, 3% 2 Sterne

Qualitätsgeprüfte Urlaubshöfe

Die Erlebnisqualität ist das "Besondere", wodurch sich ein Urlaub auf dem Land oder Bauernhof von einer "normalen" Ferienwohnung unterscheidet. Dieses authentische Landerleben lässt sich kaum mit Punkten oder Sternen bewerten. Als Orientierung für den Gast für die Auswahl seines Landeserlebnisses hat die Bundesarbeitsgemeinschaft für Urlaub auf dem Bauernhof und Landtourismus in Deutschland e.V. für charakteristische ländliche Urlaubsformen jeweils ein spezifisches Qualitätssiegel (UrlaubsBauernhof, LandUrlaub, UrlaubsErlebnishof, UrlaubsFischerhof etc.) entwickelt, das genau diese jeweiligen Erlebnis- und Servicequalitäten zum Ausdruck bringt. Voraussetzung für die Vergabe der Qualitätssiegel ist eine gültige Klassifizierung. Wie die Sterne-Klassifizierung wird auch die Einhaltung der Kriterien für die Erlebnisqualitätssiegel alle drei Jahre überprüft.



Geprüfter Thüringer Kinderferienhof

Die Kinderferienhöfe haben ihr Angebot insbesondere auf die Bedürfnisse und Wünsche der kleinen Gäste zugeschnitten und erfüllen festgelegte Qualitätsstandards hinsichtlich einer familienfreundlichen Einrichtung und Ausstattung, Sicherheit, Serviceleistungen sowie Information und Buchung. Hier müssen Familien nicht voll bepackt anreisen und können einen ganz entspannten Urlaub verbringen. Mit Kinderbett, Hochstuhl, kindersicheren Steckdosen, Verdunklungsmöglichkeit in den Schlafräumen, Fußbank, WC-Kindersitz und vielem mehr sind die Unterkünfte baby- und kleinkindgerecht ausgestattet. Die Höfe befinden sich in ruhiger, verkehrssicherer Lage, bieten Platz zum Spielen und Toben sowie Kleintiere zum Streicheln. Die Gastgeber der Kinderferienhöfe halten außerdem Informationen und Tipps bereit, wo die Gegend weitere Erlebnisse für die Kleinen bereithält.



Das Qualitätssiegel tragen derzeit 21 Bauern- und Ferienhöfe in Thüringen. In den nächsten Tagen erscheint die neue Broschüre „Baby- und Kinderferienhöfe in Thüringen“.
Weitere Informationen zu den einzelnen Qualitätssiegeln sind zu finden unter: www.landsichten.de/thueringen/service/qualitaetssiegel/

Do'stlaringiz bilan baham:


Ma'lumotlar bazasi mualliflik huquqi bilan himoyalangan ©hozir.org 2017
ma'muriyatiga murojaat qiling

    Bosh sahifa