Harbachalm Hüttschlag Abzweigung kurz vor dem Hüttschlag-Tunnel rechts!



Download 24.97 Kb.
Sana04.04.2017
Hajmi24.97 Kb.
Harbachalm Hüttschlag

Abzweigung kurz vor dem Hüttschlag-Tunnel rechts!

Wanderzeit 1 bis 1,5 Stunden ab Schranken.

Gschwandtl Ambros, Oberharbach

A-5611 Großarl, Eben 14 Telefon: (0043) 06414/590

Köstliche Erzeugnisse aus naturbelassener Almwirtschaft

Bauernbrot, Apfelbrot, Käsesorten, Milch,
Butter . . . .


M a u r a c h a l m


Gschwandtl Sebastian, Maurach (0043) 06414/293
A-5611 Großarl, Schied 23
Die nördlichste Großarler Alm ist über die Sonneggbrücke in etwa 2 Stunden und
vom Güterweg Geßlegg in gut 1 Stunde und von der Bergstation der Alpendorf-bahnen und den Grafenbergbahnen Wagrain in zirka 1 Stunde erreichbar.
Die Sennleute verwöhnen Ihre Gäste mit hausgemachten

M o o s l e h e n a l m

A-5611 Großarl, Schied 11 (0043) 06414 / 466

Erreichbar über den Parkplatz bei der ORF-Sendeanlage

in etwa 30 Minuten. Schöner Aussichtspunkt.

Ausgangspunkt für Wanderungen zur Höllwand,

zum Schuhflicker,

zur Viehhausalm und zur Aualm.



Hub-Grundalm 1311m

Gruber Rupert, Reitbauer, Unterberg 24

A-5612 Hüttschlag (0043) 06414/573

Die Alm ist über einen Forstweg, ausgehend von Hüttschlag in etwa 1 Stunde erreichbar.

Ausgangspunkt für Wanderziele im

Hüttschlager Almbereich.

Hutter Johann, Rothofbauer (0043) 06412 / 6426

Die Rothofalm, auch Muggenfeldalm genannt,

ist über die Sonneggbrücke in etwa 2 Stunden und vom Güterweg Geßlegg

in gut 1 Stunde und von der Bergstation der Alpendorfbahnen und den Grafenbergbahnen Wagrain in zirka 1 Stunde erreichbar.

Nächtigungsmöglichkeit !



Niggeltalalm ( Igltalalm )

Ein Wanderziel für jede Witterung und jedes Alter.
Ideal für Kinder, kleiner Spielplatz und Streicheltiere !
Verwöhnt wird man mit Köstlichkeiten aus eigener Erzeugung.
Erreichbar ist die Alm als Familienwanderung über den Aufstieg
Holzlehenbauer ca 1 Stunde Gehzeit.

Ausflugspunkte :


Höllwand, Heukareck, Schuhflicker
und Aualm.

Oiso, schaut's Enk a bissl um!


Kreehütte   (0043) 06417 / 260

Ebner Josef, Bichlhütte   (0043) 06414 / 8445 oder 591

Vom Talschlußwirt Hüttschalg steigt man südlich des

Wasserfalles auf einem naturbelassenen, schmalen Wanderweg 

etwa 1,5 Stunden bergwärts zu den Kree-Almen.




Weißalm

Familie Hettegger, Weißbauer  (0043) 06414 / 411


A-5611 Großarl 74, Ellmau

Die Jahrhunderte alte Weißalm (1724 m) ist seit 2002 wieder geöffnet.

Auf der originalen, offenen Feuerstelle wird auch heute noch

der Käse zubereitet.

Brot, Speck, Wurst Bündner Fleisch und Schnäpse  werden selbst

produziert und auf der Alm den Gästen auf Wunsch serviert.





Do'stlaringiz bilan baham:


Ma'lumotlar bazasi mualliflik huquqi bilan himoyalangan ©hozir.org 2017
ma'muriyatiga murojaat qiling

    Bosh sahifa