Vorstationäre und nachstationäre Pauschalen kommen nur in Ausnahmefällen zur Abrechnung



Download 7.37 Kb.
Sana27.06.2017
Hajmi7.37 Kb.

St. Marien-Hospital . Robert-Koch-Straße 1 . 53115 Bonn Venusberg . Telefon (0228) 505-0 . Telefax (0228) 505-2019

Ab 07.05.2014 gelten für das St. Marien-Hospital die Abrechnungsbestimmungen gem. §17b KHG (Fallpauschalen DRGs)



Vorstationäre und nachstationäre Pauschalen kommen nur in Ausnahmefällen zur Abrechnung

vorstationär nachstationär


Innere Medizin 147,25 € 53,69 €


Chirurgie 100,72 € 17,90 €

Gefäßchirurgie 134,47 € 23,01 €

Gynäkologie/Geburtshilfe 119,13 € 22,50 €

Psychosomatik 99,19 € 47,55 €

Pädiatrie 94,08 € 37,84 €

Neonatologie 51,64 € 23,01 €

HNO 78,74 € 37,84 €

Kinderchirurgie 61,36 € 24,54 €



Wahlleistungszuschläge:
Unterbringung im Zweibettzimmer ohne Nasszelle MHV 45,60 €

Unterbringung im Zweibettzimmer Gyn/GB/HNO 60,00 €

Unterbringung im Zweibettzimmer Innere 68,00 €

Unterbringung im Zweibettzimmer Chirurgie/Gefäßchirurgie 60,00 €

Unterbringung im Einbettzimmer Gyn/GB/HNO 110,00 €

Unterbringung im Einbettzimmer Innere 135,00 €

Unterbringung im Einbettzimmer Chirurgie/Gefäßchirurgie 110,00 €

Zweibettzimmer Kinder 26,36 €



Begleitperson

a) in der Pädiatrie und Kinderchirurgie:

nur Unterbringung auf einer Liege (keine Verpflegung)

einmalig 8,-- €

b) in der Erwachsenenpflege:

Unterbringung in einem Bett und Verpflegung



pro Tag 66,50 €

Do'stlaringiz bilan baham:


Ma'lumotlar bazasi mualliflik huquqi bilan himoyalangan ©hozir.org 2017
ma'muriyatiga murojaat qiling

    Bosh sahifa