Vorsitzender des Jugendausschusses



Download 28.08 Kb.
Sana27.03.2017
Hajmi28.08 Kb.

Kreisfußballverband


Neumünster

im Schleswig-Holsteinischen Fußballverband e.V.

Vorsitzender des Jugendausschusses





KFV NMS Kaiserstraße 10, 24534 Neumünster




Horst Dobro

24534 Neumünster

Telefon 04321 - 4 33 11

Horst Dobro



E-Mail Horst.Dobro@t-online.de
Neumünster, den 14.10.2016


An

alle Vereine

Presse


Hallenmeisterschaften
A-Junioren Futsal
18.11.16 Staffel I ab 19:00 Uhr KSV Halle
VfR Neumünster
SV Bönebüttel-Husberg
TSV 05 Neumünster

TSV Gadeland

25.11.16 Staffel II ab 19:30 Uhr KSV Halle
SG Wasbek/Aukrug

SG Boostedt/Großenaspe

SG Tungendorf/Einfeld/Krogaspe

Olympia Neumünster
Die beiden ersten der jeweiligen Staffel nehmen dann an der Endrunde am 02.12.16 ab 19:30 Uhr

In der KSV Halle teil.

B- Junioren Futsal.
Staffel I 09.12.16 ab 17:30 Uhr KSV Halle Staffel II 16.12.16 ab 17:30 Uhr KSV Halle
VfR Neumünster TUS Nortorf

SG Wasbek/Polizei SG Boostedt/Großenaspe

SV Tungendorf TSV Aukrug

SV Bönebüttel-Husberg TS Einfeld

TSV Gadeland FC Torpedo 76 Neumünster

Neumünster Türkspor SG Wankendorf/Bornhöved
Die ersten drei jeder Staffel, qualifizieren sich für die Endrunde am 22.01.17 in der

Faldera Schule.

C- Junioren Futsal
Staffel I 13.01.17 ab 17:00 Uhr KSV Halle Staffel II 20.01.17 ab 17:00 Uhr KSV Halle
TUS Nortorf VfR Neumünster

SG Boostedt/Großenaspe Polizei SV Union Neumünster

SG Tungendorf/Einfeld SG Gut Heil/Gadeland

SV Wasbek SG Wankendorf/Bornhöved/Bokhorst

TSV Aukrug FC Torpedo 76 Neumünster

Blau Weiß Wittorf


Die ersten drei der Staffel I und die ersten beiden aus Staffel II, qualifizieren sich für die Endrunde am 28.01.17 in der Faldera Schule
D- Junioren
Staffel I 18.11.16 ab 17:00 Uhr KSV Halle Staffel II 25.11.16 ab 17:00 Uhr KSV Halle


TUS Nortorf SG Boostedt/Großenaspe

FC Torpedo 76 Neumünster SG Wankendorf/Bornhöved

TSV Gadeland Gut Heil Neumünster

Blau Weiß Wittorf SG Aukrug/Wasbek

SV Boostedt
Staffel III 02.12.16 ab 17:00 Uhr KSV Halle
SV Tungendorf

VfR Neumünster

SG Gnutz/Bargstedt

SG Padenstedt

SG Krogaspe/Nortorf


Die ersten beiden jeder Staffel, qualifizieren sich für die Endrunde am 26.12.16 ab 09:00 Uhr

in der Holstenhalle

Für die Endrunde gesetzt, sind die Verbandsligisten Polizei SV Union Neumünster und SG Gut Heil/Gadeland



E- Junioren Vorrunde
Staffel I 29.01.17 ab 09:00 Uhr Faldera Schule Staffel II 29.01.17 ab 12:00 Uhr Faldera

TSV Gadeland Polizei SV Union Neumünster

Gut Heil Neumünster TUS Nortorf

FC Krogaspe SV Boostedt

SV Wasbek TSV Aukrug

Blau Weiß Wittorf FC Torpedo 76 Neumünster

Staffel III 29.01.17 ab 15:00 Uhr Faldera Schule
VfR Neumünster

SV Bönebüttel-Husberg

TS Einfeld

SG Wankendorf/Bornhöved

SV Tungendorf


Die ersten beiden aus jeder Staffel , qualifizieren sich für die Endrunde am

19.02.17 in der Faldera Schule


Hallenspiele F- Junioren
Die Staffeleinteilung erfolgt nach den letzten Spielen der Feldserie

Es können noch F- Juniorenmannschaften für die Hallenspiele bis zum 18.11.16 nachgemeldet werden. Diese Mannschaften müssen dann aber auch in der Rückserie im Feld mitspielen.
Termine
05.03.17 Faldera Schule

11.03.17 Faldera Schule

18.03.17 Faldera Schule
Welche Staffel wann spielt entscheidet sich nach der Staffeleinteilung



Allgemein
1. Das Nenngeld beträgt bei den Hallenkreismeisterschaften 25 € und bei den Hallenspielen der F- Junioren 20 €.

2. Bei der E- Junioren, müssen die Spiele der Vorrunden von den Vereinen selbst gepfiffen werden, sie werden im Spielplan mit angegeben.

Bei den Hallenspielen der F- Junioren ebenfalls.

Bei der E- Junioren wir mit einem Futsal Ball gespielt.
3. Bei den A- bis D- Junioren, wird mit 1 Torhüter und 4 Feldspielern gespielt.

Bei den E- und F- Junioren 1 Torwart und 5 Feldspieler.
4. Die Spielpläne werden vor Turnierbeginn an die Mannschaften ausgehändigt.
5. Vor Beginn der jeweiligen Turniere hat der teilnehmende Verein einen vollständig den Rückennummern nach ausgefüllten Spielbericht mitzubringen und bei der Turnierleitung abzugeben.

6. Die Gewinner der Hallenmeisterschaften 2015/16, haben die Schilder umgehend graviert beim KFV Neumünster abzugeben.
7. SAUBERKEIT, eigentlich eine Selbstverständlichkeit.

Jeder Verantwortliche der teilnehmenden Vereine achte bitte darauf, dass die benutzten Kabinen/Duschen/Halle in einem sauberen Zustand hinterlassen werden.
8. Jeder Trainer und Betreuer ist während des gesamten Turniers für seine Mannschaft verantwortlich.
9. Es wird nach den Hallen, bzw. Futsal Regeln des DFB und des SHFV gespielt.
Das Nenngeld ist bar bei der Turnierleitung zu entrichten.
Einlass in die KSV Halle nicht vor 16:40 Uhr


Kreisfußballverband Neumünster

Bankverbindung: Volksbank Neumünster

BLZ 212 900 16 Konto 20 092 420


Do'stlaringiz bilan baham:


Ma'lumotlar bazasi mualliflik huquqi bilan himoyalangan ©hozir.org 2017
ma'muriyatiga murojaat qiling

    Bosh sahifa