Organisationsteam Schulische Ausbildungsmesse im nördlichen Landkreis Miltenberg



Download 13.87 Kb.
Sana28.06.2017
Hajmi13.87 Kb.
Organisationsteam
Schulische Ausbildungsmesse
im nördlichen Landkreis Miltenberg


  • Georg-Keimel-Volksschule Elsenfeld

  • Barbarossa-Volksschule Erlenbach a. Main

  • Dr.-Konrad-Wiegand-Volksschule Klingenberg

  • Johannes-Obernburger-Volksschule Obernburg a. Main

  • Volksschule Wörth a. Main

Oktober 2010




Zweite schulische Ausbildungsmesse im nördlichen Landkreis Miltenberg
Liebe Kolleginnen und Kollegen,

am Samstag, dem 23. Oktober, veranstalten die oben genannten Mittelschulen ihre zweite Ausbildungsmesse in eigener Regie. Wir bitten Sie, mit Ihrer Klasse bzw. als AWT-Lehrkraft möglichst geschlossen an dieser Veranstaltung teilzunehmen, die Schüler/innen auf den Besuch der Messe vorzubereiten und auch möglichst viele Eltern zu überzeugen, ihr Kind dorthin zu begleiten.


Unsere übergeordneten Ziele für diese Veranstaltung sind:

  • Jede/r Absolvent/in unserer Mittelschulen soll den optimalen Übergang in den für ihn / sie passenden Beruf finden.

  • Die Ausbildungsbetriebe unserer Region sollen geeignete Kandidaten für eine Praktikums- oder Lehrstelle kennen lernen.

Wir verbinden damit folgende Erwartungen und Vorteile:

  • Unsere Schüler lernen Betriebe aus dem Umkreis kennen und können persönliche Kontakte knüpfen.

  • Die Schüler bringen möglichst ihre Eltern mit, die über die Angebote der Berufsorientierung häufig nicht umfassend informiert sind.

  • Betriebe präsentieren sich und ihre Berufsfelder und stellen ihr Angebot an Ausbildungs- und Praktikumsplätzen vor.

  • Die Betriebe werden möglichst von Ausbildern und Lehrlingen repräsentiert, damit ein reger praxisnaher Informationsaustausch stattfinden kann.

  • Zusätzlich zu den Präsentationen werden Workshops und Vorträge stattfinden, in denen zum einen die Ausbildungsberufe und deren Anforderungen und Möglichkeiten aufgezeigt werden als auch grundlegende Informationen zu Bewerbungsverfahren, Erwartungen der Arbeitgeber etc. vorgestellt werden.

Kooperationspartner:

Rahmenbedingungen:

  • Termin:

    • Samstag, 23. Oktober 2010, 10 bis 16 Uhr
      Barbarossa-Volksschule Erlenbach a. Main (Lageplan folgt noch)

    • Um Staus zu vermeiden werden die fünf Schulen zeitversetzt anreisen und jeweils ca. zwei Stunden vor Ort bleiben.

    • Für unsere Schule ist folgender Zeitrahmen vorgesehen:
      Hinfahrt …
      Rückfahrt …

      Schüler ohne Fahrkarten müssen für die Fahrtkosten selbst aufkommen – bitte organisieren Sie ggf. Gruppenkarten

    • Eltern sind herzlich und dringend eingeladen und können zusammen mit ihrem Kind auch individuell per PKW anreisen (bitte bestätigen lassen). Bei Zeitproblemen können sie auch außerhalb des für unsere Schule vorgesehenen Zeitrahmens teilnehmen.



  • Aussteller:

    • Handwerksbetriebe vieler Innungen aus dem Bereich der fünf Schulorte

    • Dienstleister und Industrieunternehmen der Region

    • Überregionale Arbeitgeber (Bundeswehr, Ausbildungs-Offensive …)

    • Andere berufsorientierende Organisationen (z.B. Arbeitsagentur, Arbeitskreis Schule-Wirtschaft, Fachschulen)



  • Die Vorträge und Referate des Rahmenprogramms finden im Physiksaal statt. Die Vorträge werden wegen der zeitversetzten Anreise der Schulen wiederholt. Bitte halten Sie Ihre Schüler an, die Vorträge zahlreich zu besuchen! Zeitplan folgt …



  • Neu in diesem Jahr: Bewerbungsmappencheck durch den Rotary-Club. Bitte Schüler darauf hinweisen, dass sie Bewerbungsmappen mitbringen können.




  • Für Bewirtung und Verpflegung sorgt der Erlenbacher Elternbeirat.



  • Für die teilnehmenden Lehrkräfte wird die Veranstaltung als schulinterne Lehrerfortbildung anerkannt.

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit und die Bereitschaft, mit Ihren Schülern teilzunehmen.


xxx, Rektor


Webseite: www.vs-elsenfeld.de/ausbildungsmesse

Planungsteam Schulische Ausbildungsmesse: Georg-Keimel-Volksschule Elsenfeld (06022/509800) ∙ Barbarossa-Volksschule Erlenbach (09372/944083) ∙ Dr.-Konrad-Wiegand-Volksschule Klingenberg (09372/3240 bzw. 09372/922346 nach 13 Uhr) ∙ Johannes-Obernburger-Volksschule Obernburg (06022/8302) ∙ Volksschule Wörth a. Main (09372/72522)



Do'stlaringiz bilan baham:


Ma'lumotlar bazasi mualliflik huquqi bilan himoyalangan ©hozir.org 2017
ma'muriyatiga murojaat qiling

    Bosh sahifa