Gemeinde Grettstadt Hauptstraße 1



Download 55.12 Kb.
Sana28.03.2017
Hajmi55.12 Kb.

An
Gemeinde Grettstadt

Hauptstraße 1


97508 Grettstadt




Eingangsvermerk der Gemeinde Grettstadt

Aktenzeichen / Nr.:
Datum der Genehmigung




Zutreffendes bitte ankreuzen





X

oder ankreuzen





Entwässerungsantrag
Für die nachstehend beschriebene Grundstücksentwässerungsanlage wird die Genehmigung nach der aktuell zu Grunde liegenden Abwassersatzung beantragt.


  1. Antragsteller / Bauherr



Name


Vorname


Telefon (mit Vorwahl)



Straße, Hausnummer



PLZ


Ort






  1. Vorhaben



Genaue Bezeichnung des Vorhabens





Errichtung





Änderung



Baurechtliche Genehmigung ist beantragt







  1. Baugrundstück



Gemarkung



Flur/Flst.-Nr.



Gemeinde


Straße, Hausnummer



Verwaltungsgemeinschaft



Gemeindeteil







  1. Entwurfsverfasser



Name


Vorname


Telefon (mit Vorwahl)



Straße, Hausnummer



PLZ


Ort






  1. Art des Anschlusses





Neueinrichtung der Grundstücksentwässerung und Anschluss an die öffentliche Entwässerungsanlage





Erweiterung der Grundstücksentwässerung





Änderung oder Reparatur des Anschlusskanals







  1. Art des Abwassers




Schmutzwasser




Regenwasser




Mischwasser




Grund-/Regenwasser aus Drainagen




gewerbliches Abwasser




Kondensat aus Brennwertanlagen






  1. Versickerung von Niederschlagswasser





Es ist die Versickerung von unverschmutztem Niederschlagswasser vorgesehen.

Gleichzeitig wird die Befreiung vom Benutzungszwang beantragt.



Nach Prüfung der Niederschlagswasserfreistellungsverordnung ist keine Erlaubnis erforderlich.







  1. Baubeschreibung



Es sollen angeschlossen werden




Spülaborte




m2 Dachfläche




Urinale



m2 Balkonfläche




Brausewannen




m2 befestigte Hoffläche




Badewannen




lfm Dränleitung




Waschtische, Ausgussbecken








Bodenabläufe


















  1. Abwässer außergewöhnlicher Art



Es sollen Abwässer außergewöhnlicher Art abgeführt werden von




Benzinabscheidern, Heizölabscheidern nach DIN 1999, Liter/Sekunde




Heizölsperren nach DIN 4043




Fettabscheidern nach DIN 4040




Kartoffelstärkeabscheidern










  1. Anlagen zum Antrag





Lageplan



Beschreibung der Entwässerungsanlage




Bauzeichnungen, Anzahl:




Beschreibung des Gewerbebetriebs,

Art und Umfang der Abwässer



Sonstige Anlagen, Anzahl:






Bezeichnung der sonstigen Anlage







  1. Unterschriften



Ort, Datum


Unterschrift Entwurfsverfasser



Unterschrift Bauherr


Ort, Datum


Unterschrift Grundstückseigentümer


Unterschrift Erbbauberechtigter




Do'stlaringiz bilan baham:


Ma'lumotlar bazasi mualliflik huquqi bilan himoyalangan ©hozir.org 2017
ma'muriyatiga murojaat qiling

    Bosh sahifa