Sigma sport bike Marathon am 14. 08. 2010 in Neustadt/Weinstraße



Download 274 Kb.
Sana10.09.2017
Hajmi274 Kb.


SIGMA SPORT Bike Marathon am 14.08.2010 in Neustadt/Weinstraße




Alla Hopp – Auf geht`s zum Jedermann-Radrennen in und um die „Woiberg“ in der Rhein-Neckar Metropole Neustadt an der Weinstraße. Zum bereits 8. Mal richten „der Bär von der Weinstraße“ Gregor Braun und sein Team rund um die Radsportakademie den Mountain Bike Marathon mit der wahrscheinlich schönsten Strecke Deutschlands aus. Es wartet ein vielseitiger, singletrailreicher Rundkurs auf die Starter!


Unterhaltungsprogramm auf dem Markt- und Juliusplatz

Den Zuschauern wird am Rennsonntag mit einem attraktiven Rahmenprogramm kräftig eingeheizt:

Schon um 11.00 Uhr lockt der Frühshoppen und die „Käthe-Kollwitz Big Band“ die Besucher und Gäste in die Innenstadt. Nachmittags machen die „Gitarrenhelden“ unplugged mit einem bunten Mix aus Rock und Pop richtig Stimmung. Den gesamten Event-Tag über haben Wettbewerbsbegeisterte die Möglichkeit, bei einer SuperSpeedChallenge ihr Können unter Beweis zu stellen. Für Schüler findet dabei auch ein Schülercup statt! Die Kleinsten in der Runde dürfen sich ab 11.00 Uhr schminken lassen, sich in der Hüpfburg austoben und beim Ballonknautschen versuchen.

Spitzenklasse am Start

Mit Tim Böhme und Karl Platt gehen die beiden derzeit erfolgreichsten Fahrer vom Team Bulls an den Start in Neustadt. Tim ist der jüngste von 4 „Bulls“-Profis und heimste auch dieses Jahr den Heimsieg beim Rothaus Singen Bike Marathon ein. Zudem ist er im italienischen Montebelluna Vierter bei der Marathon-Weltmeisterschaft geworden und amtierender Dritter bei der Europameisterschaft. Sein Team-Kollege Karl verzeichnete mehrmalig den „Cape Epic“ Sieg, zweimal gewann er die Transalp und er war bereits Deutscher Marathon-Meister.

Ebenfalls mit von der Partie ist Carsten Bresser vom Team CRAFT Rocky Mountain. Der Neustädter hat in seiner Heimat die Marathon-Strecke maßgeblich mit ausgearbeitet. Bresser konnte bisher fünf Mal das wohl bekannteste Etappenrennen der Welt gewinnen: die Transalp! Er knüpfte im Mountainbike Marathon Bereich nahtlos an seine früheren Cross Country Erfolge an. Was von dem Biker aus Fleisch und Blut wohl nur wenige wissen: er mauserte sich zu einem erfolgreichen Marathon-Läufer, wie man an seinem Ergebnis beim Frankfurt Marathon 2010 sehen kann: Er wurde Dritter!!!

Strecke, Distanz und Höheprofil

Sobald sich die Jedermänner und –frauen, Profis und Amateure auf ihren Sattel schwingen und auf machen, durch die malerischen Weingebiete, technisch anspruchsvollen Trails und vorbei an lokalen Sehenswürdigkeiten, hat die innere Ruhelosigkeit ein Ende!

Dieses Jahr gibt es eine völlig neu überarbeitete Streckenführung für die Einsteiger-Kurzdistanz. Nachdem eine 3 km lange Passage die Fahrer zum „Wolfsburgbrunnen“ führt und somit für Entspannung im Feld sorgen soll, haben es die Einsteiger in diesem Jahr etwas leichter. Die Kurzdistanz legt 26 km zurück und überwindet dabei insgesamt 650 Hm.
Die Mittel- und Langstrecke führt über die Wolfsburg und anschließend über steil ansteigende bzw. abfallende Single-Trails, Wald- Forst und Wiesenwege – so wie man es von der schönen Pfalz gewohnt ist. Die Distanz hier beträgt 56 km und 1.450 Hm. Die Langdistanz fährt die Strecke zweimal – überwindet insgesamt 2.800 Hm auf 103. Der Start- und Zielbereich ist wie gewohnt auf dem Marktplatz.

Viele helfende Hände packen an

Bereits im neunten Jahr ist SIGMA SPORT Namensgeber des Großevents in Neustadt. In diesem Jahr feiert das Neustädter Unternehmen übrigens das 30-jähriges Bestehen in Deutschland. Auf dem Marktplatz organisiert das SIGMA Team den SuperSpeed Wettbewerb und präsentiert die aktuelle Produktpalette. Die Radsportakademie als Veranstalter wird in Neustadt von mehr als 120 Helfern unterstützt. So übernimmt zum Beispiel der ortsansässige Radsport Club die Betreuung der Verpflegungsstellen, die Feuerwehr stellt zahlreiche Streckenposten und bietet auf dem Marktplatz Speisen und Getränke für die Gäste an. Auch die TSG Neustadt und der TV Mußbach stellen Helfer als Streckenposten. „Wir sind sehr froh über die Unterstützung eines so engagierten Helferteams wie hier in meiner Heimatstadt. Man merkt hier einfach, dass die Region Radsportbegeisterung lebt“, erklärt der gebürtige Neustädter Gregor Braun von der Radsportakademie.



Anmeldeformalitäten und Startgeld

Anmelden und rechtzeitig einen Startplatz sichern sich Interessierte am besten im Internet unter www.radsportakademie.de. Das Startgeld für die Kurzstrecke beträgt 27 Euro, für die Lang- und Mitteldistanz 38 Euro. Anmeldeschluss ist der 05.08.2011. Anschließend ist eine

Anmeldung nur noch vor Ort möglich. Bis 60 Minuten vor dem jeweiligen Start können sich kurzfristig Entschlossene gegen eine zusätzlich Nachmeldegebühr in Höhe von 7 Euro nachmelden.

Weitere Informationen erteilt die Radsportakademie unter Telefon (07081) 92508-0.



Presse-Kontakt:

Radsportakademie

Hochwiesenhof 7  75323 Bad Wildbad

Charlotte Schwarz  (07081) 92508-0

Fax: (07081) 92508-9

E-Mail: info@radsportakademie.de






Download 274 Kb.

Do'stlaringiz bilan baham:




Ma'lumotlar bazasi mualliflik huquqi bilan himoyalangan ©hozir.org 2020
ma'muriyatiga murojaat qiling

    Bosh sahifa
davlat universiteti
ta’lim vazirligi
O’zbekiston respublikasi
maxsus ta’lim
zbekiston respublikasi
o’rta maxsus
axborot texnologiyalari
davlat pedagogika
nomidagi toshkent
pedagogika instituti
guruh talabasi
texnologiyalari universiteti
navoiy nomidagi
samarqand davlat
toshkent axborot
nomidagi samarqand
haqida tushuncha
toshkent davlat
ta’limi vazirligi
xorazmiy nomidagi
Darsning maqsadi
vazirligi toshkent
tashkil etish
Toshkent davlat
rivojlantirish vazirligi
Alisher navoiy
Ўзбекистон республикаси
matematika fakulteti
sinflar uchun
pedagogika universiteti
bilan ishlash
таълим вазирлиги
Nizomiy nomidagi
maxsus ta'lim
o’rta ta’lim
tibbiyot akademiyasi
ta'lim vazirligi
fanlar fakulteti
kommunikatsiyalarini rivojlantirish
fanining predmeti
махсус таълим
umumiy o’rta
Referat mavzu
haqida umumiy
fizika matematika
ishlab chiqarish
Navoiy davlat
universiteti fizika
Buxoro davlat
Fuqarolik jamiyati
pedagogika fakulteti