Register der Hohenzollerischen Heimat


Autorenregister 1989 - 2000



Download 0.57 Mb.
bet4/11
Sana10.09.2017
Hajmi0.57 Mb.
1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11

1.2. Autorenregister 1989 - 2000





Bantle, Gerd

Jubiläums-Ausstellung in der Straßberger Schmeienhalle

47 (1997) S. 2-4




Straßberger Ausstellung bescherte völlig neue Einblicke. Hermann Anton Bantle war mehr als "nur" Maler religiöser Motive

47 (1997) S. 40-41




Vor 130 Jahren starb Hofmaler Richard Lauchert

49 (1999) S. 20-21




Professor Dr. med. Hermann Lieb

49 (1999) S. 62




Dr. Maximilian Theodor Bilharz

50 (2000) S. 47




Fürstin Josephine - Wohltäterin der Armen und Bedrängten

50 (2000) S. 54




Als Hohenzollern zu Preußen kam

50 (2000) S. 34 - 36

Becker, Otto H.

Der Nachlass Albert Waldenspul

39 (1989) S. 1-4




Der ehemalige Besitz des Hauses Hohenzollern-Sigmaringen in den Niederlanden

39 (1989) S. 34-38




Das Gut Hamborn, ein ehemaliger Besitz des Hauses Hohenzollern-Sigmaringen am Niederrhein

40 (1990) S. 12-15




Die Jagdinspektion Beutnitz. Ein Beitrag zur Fürstl. Hohenz. Forst - und Jagdgeschichte

40 (1990) S. 33-36




Erzabt Dr. Maurus Wolter und Hohenzollern

40 (1990) S. 51-56




Der Nachlass Hofbauinspektor Hermann Volkwein

41 (1991) S. 18-20




Eine Quelle zum Nikolausbrauchtum im Obervogteiamt Trochtelfingen

41 (1991) S. 61




Erzabt Dr. Maurus Wolter und Hohenzollern

41 (1991) S. 7-10




"Möchte doch Habsthal wieder ein Gotteshaus werden !"

42 (1992) S. 33-37




"...dass auch im Zuge der Kreisreform ein Landkreis mit Hauptstadt im Raum Hohenzollern erhalten bleiben sollte"

42 (1992) S. 49-58




Der Plan des Fürsten Karl von Hohenzollern-Sigmaringen zum Rückerwerb der Domäne Hamborn

42 (1992) S. 7-8




Geschichten und Anekdoten über den Waisenvater Thomas Geiselhart

43 (1993) S. 1-2




Zur Geschichte der Weinburg bei Rheineck am Bodensee

43 (1993) S. 22-26




Erdbebengeschädigt: Die Fastnacht im Jahr 1756

43 (1993) S. 53-54

Becker, Otto H.

Ein Streit über die Zunftzugehörigkeit der Vilsinger Handwerksmeister im 18.Jahrhundert

43 (1993) S. 61-62




Ein Verbot der Tauffeiern aus dem Jahr 1778

44 (1994) S. 14-15




Die Dietfurter Kapellenstiftung

44 (1994) S. 17-18




Fidelis-Akademie am 24. April 1993 in Stans (Schweiz)

44 (1994) S. 23-24




Französische Quellen zum Kriegsende in Sigmaringen 1944/45

45 (1995) S. 34-36




Über das Tanzen im 18. Jahrhundert

45 (1995) S. 7




Zur Geschichte des Handels- und Gewerbevereins Sigmaringen

46 (1996) S. 51-53




Die Bemühungen von P. Ferdinand della Scala um die Errichtung einer Pilgerstätte in Seewis

46 (1996) S. 6-8




Sigmaringer Monumente zwischen Rüstungsbedarf und Denkmalschutz im Zweiten Weltkrieg

47 (1997) S. 38-39




Zur Geschichte der Statue des Heiligen Nepomuk auf der Donaubrücke in Sigmaringen

47 (1997) S. 53-55




Dr. Eugen Stemmler zum Gedächtnis

47 (1997) S. 7




P. Ambrosius Langenstein von Hechingen (1847-1905)

47 (1997) S. 8-10




Das ehemalige Denkmal Kaiser Wilhelms I. in Sigmaringen

48 (1998) S. 10-11




Zur Wiedergründung des Hohenzollerischen Geschichtsvereins vor 50 Jahren

48 (1998) S. 18-20




Ein weiteres Jubiläum: 50 Jahre Volkshochschulheim Inzigkofen

48 (1998) S. 29




Die Meinradskapelle im Fürstlichen Park in Inzigkofen

48 (1998) S. 61-62




Eine bedeutende Neuerwerbung des Staatsarchivs: Der Nachlass Täglichsbeck

48 (1998) S. 7-8




Die Übersiedlung des Fürsten Friedrich Wilhelm Konstantin nach Schlesien aus archivischer Sicht

49 (1999) S. 53-54




Zeugnisse der Fidelisverehrung in Brasilien

49 (1999) S. 6-7




Eine Fundgrube: Das Selekt Pläne im Depositum F.H.Haus- und Domänenarchiv

50 (2000) S. 10




Der Bau der Orgel in der Hedinger Kirche

50 (2000) S. 24 - 25

Becker, Otto H.

Festakt des Geschichtsvereins am 30.September 2000 auf der Burg Hohenzollern

50 (2000) S. 49-50




Eine Fideliskirche in Berlin

50 (2000) S. 5-6

Bogenschütz, Otto

Beitrag zur zollerischen Frühgeschichte

41 (1991) S. 6-7

Bumiller, Casimir

900 Jahre Owingen - "Aufwiegler, Aufrührer und Rottierer"?

44 (1994) S. 52-55




900 Jahre Wilflingen - Geschichte einer hohenzollerischen Exklave

45 (1995) S. 2-7




1200 Jahre Rangendingen

45 (1995) S. 49-52




Ursula von Hohenfels, Mutter von zwei Deutschordenshochmeistern

46 (1996) S. 18

Burkarth, Herbert

Der Meister von Messkirch hieß Jerg Ziegler

39 (1989) S. 9-10




Thalheim - ein Sigmaringer Dorf im Ausland

42 (1992) S. 37-38




150 Jahre Anstalt Mariaberg

47 (1997) S. 56-58




Lutz, Lütz und Dopfer, Sigmaringer Maler und Lithographen des 19. Jahrhunderts

46 (1996) 22-24




Der Streit um die Weiderechte im Hart

39 (1989) S. 56-58




Die Laichinger Hungerchronik

39 (1989) S. 8-9




Das Hohenzollern´sche Militär zur Zeit der Napoleonischen Kriege bis zu seiner Auflösung im Jahre 1849

41 (1991) S. 33-37, 50-53; 42 (1992) S. 3-6, 19-21




Quellenbeispiel, ein Ehevertrag von 1855

43 (1993) S. 27-28




Die neue Sattlerkapelle

44 (1994) S. 1




Ein Magnusstab im Kloster Zwiefalten

44 (1994) S. 27

Caspers, Reinhard

Des Adligen pechschwarzer Ziegenbock

40 (1990) S. 11-12

Cordes, Günter

Achberg - Deutscher Orden - Hohenzollern

46 (1996) S. 1-6

Deutschmann, Gerhard

Ein Mordplan gegen Wallenstein

44 (1994) S. 7-8

Effinger, Bruno

Maria Theresia in Saulgau

42 (1992) S. 62-63

Eger, Gerhard

150 Jahre Pfarrkirche Trillfingen

43 (1993) S. 17-21

Failer, Wolfgang

Musik der Renaissance

44 (1994) S. 41-44

Feist, Fred

Das unrühmliche Ende der Gebrüder Hans Caspar und Hans Wolff von Bubenhoven. Söhne des Landhofmeisters Johannes I. von Bubenhoven

48 (1998) S. 37-42; 49 (1999), S. 23

Feldhahn Ulrich / Schmidt-Lawrenz Stefan

Eugenie von Hohenzollern-Hechingen - eine Fürstin in der Zeit des Biedermeier

47 (1997) S. 28-31

Fischer, Werner

Wann wurde die Messkircher Stadtmauer gebaut?

46 (1996) S. 29-30

Frank, Hermann

s. Kempe, Walter




Focke, Lydia

Kindheit in Neckarhausen

42 (1992) S. 1-3

Freitag, Christian H.

In memoriam Theodor Bilharz

47 (1997) S. 10




Von "Hohenfels nova" zur "Schule Burg Hohenfels"

50 (2000) S. 42-44

Frühinsfeld, Gert

s. Rädle, Herbert




Gässler, Franz Severin

Der Sigmaringer Leopoldplatz - Notizen zu seiner Geschichte, Gestalt und Funktion

47 (1997) S. 33-382; 48 (1998) S. 22-28




Der Ursprung des Sigmaringer Prinzengartens

50 (2000) S. 55-60

Gluitz, Franz

Thomas Geiselhart (17. Februar 1811 - 16. Juni 1891)

44 (1994) S. 36-40

Gondorf, Bernhard

Elisabeth Königin von Rumänien, Prinzessin zu Wied - Carmen Sylva

43 (1993) S. 33-36

Gönner, Eberhard

Johann Adam Kraus 85 Jahre alt

39 (1989) S. 17-18

Griener, Rudolf

Das landwirtschaftliche und gewerbliche Fest in Trochtelfingen am 3./4. Oktober 1903

42 (1992) S. 28-29




Herstellung eines Fasses in Handarbeit

44 (1994) S. 28-29




"Auf der Walz.."

44 (1994) S. 40-41

Grupp, Emil

Azilun - eine Burgstelle auf dem Kapf zu Hausen i.K. ?

40 (1990) S. 57-58




Die Bevölkerung des oberen Killertals im Jahre 1544

41 (1991) S. 28-29




Wo liegt der Starzelursprung ? Ein topographisches Problem und sein historischer Einsatz

41 (1991) S. 53-57




Birtenlee. Keltische Spuren in Hausen i.K.

42 (1992) S. 40-42




Zwei Kapfe in Haigerloch und ihre kultische Vergangenheit

43 (1993) S. 12-14




Ein Flurnamen-Duo in Hausen i.K.: Göckeleswald und Taugenbrunnen

43 (1993) S. 38-40




Stichwort: Gauselfinger Bevölkerung im 16. Jahrhundert

44 (1994) S. 27-28




Siedlungsspuren der mittleren Bronzezeit auf der Gemarkung von Hausen i.K.

45 (1995) S. 12-13




Die Bewohner Hörschwags um 1544

46 (1996) S. 38




Stichwort "Kille"

44 (1994) S. 15

Haiger, Hans

Hechinger Geschichte

40 (1990) S. 22-23




Eine Reise

41 (1991) S. 42

Haller, Werner

Wiesenbewässerungstechnik aus dem 18. Jahrhundert in Mengen-Ennetach

42 (1992) S. 6-7

Häske, Dieter

Kulturelle Vereine im Oberamt Hechingen

40 (1990) S. 44-45

Hauler, Hans Peter

Der Glockenguss zu Dürmentingen im Jahre 1655

49 (1999) S. 43-45




Des Scharfrichters Arbeit getan

50 (2000) S. 27 - 28

Hauler, Peter

Nachwuchs im Altheimer Pfarrhaus

50 (2000) S. 10-11

Heim, Armin

Vor 400 Jahren erlosch die Dynastie der Grafen von Zimmern

44 (1994) S. 33-34




Das Ende der Messkircher Fürstenherrlichkeit

44 (1994) S. 50-51




"Der Herold der Sigmaringer Landschaft"

45 (1995) S. 30




200 Jahre Schlacht bei Messkirch

50 (2000) S. 40-42

u. Stauss, Christoph

Wo Graf Mangold seine Feste feierte

41 (1991) S. 38-41

Hellstern, Otto

Geschichte der fürstlich-hohenzollerischen Domäne Glatt-Oberhof

40 (1990) S. 45-48, 59-62; 41 (1991) S. 13-15, 30, 46-47, 62-63; 42 (1992) S. 14-15, 31, 47-48, 63-64; 43 (1993) S. 15, 46-47

Hermann, Wolfgang

Das Wasserschloss der Herren von Neuneck - die Wiederherstellung seines äußeren Bildes und seine künftige Aufgabe

39 (1989) S. 10-12, 28-30




Rettet Sulz sein Wasserschloss nicht?

43 (1993) S. 58-61




Was bietet die Heimat ihren "Kindern" ?

47 (1997) S. 12, 41, 47, 62; 48 (1998) S. 12-14, 34-35, 48-49

Jauch, Thomas

Der Landwirtschaftliche Verein für das Fürstentum Hohenzollern-Hechingen und das erste landwirtschaftliche Fest in Hechingen am 28. September 1843

47 (1997) S. 4-6




Ausgewählte Schriften und Gedichte von Ludwig Egler

49 (1999) S. 54-55

Jeuck, Erika

Vor 190 Jahren sollte die Herrschaft Stetten a.k.M. württembergisch werden

48 (1998) S. 8-10

Kempe, Walter u. Frank, Hermann

Aus der Geschichte Lausheims

45 (1995) S. 42-45, 55-57

Kempe, Walter u. Frank, Hermann

Kalkreute und seine Vergangenheit

47 (1997) S. 22-26

Kempe, Walter

Unterweiler und seine Kapelle

39 (1989) S. 13-15, 30-31




Die Herren der Burg Leiterberg

39 (1989) S. 59-60; 40 (1990) S. 5-7




Aus der Geschichte Jettkofens

40 (1990) S. 27-31




Von der Musik Salems bis zur Volksmusik in Ostrach

41 (1991) S. 21-23




Ochsenbach und seine Vergangenheit

41 (1991) S. 42-45, 59-61




Der Schlösslehof Arnoldsberg bei Ostrach

42 (1992) S. 21-26




Beitrag zur Geschichte Habsthals

42 (1992) S. 43-47, 58 - 60

Kempe, Walter

Die Herren der Burg Burgweiler

42 (1992) S. 8-12




Bernweiler und die Eimühle bei Habsthal

43 (1993) S. 2-7




Aus der Geschichte Tafertsweilers

43 (1993) S. 40-43, 54-58




Vom Burren und seiner Umgebung

44 (1994) S. 10-13




Das alte Amtshaus zu Ostrach

49 (1999) S. 21-23, 42-43, 57-59

Kolb, Raimund

Franz Joseph Spiegler (1691-1757)

42 (1992) S. 39-40

Kraus, Johann Adam

Aus den Visitationsakten des ehemaligen Kapitels Trochtelfingen 1574-1709

30-31




Zur Geschichte eines Hofes in Ringingen (Hs. Nr. 98/99)

39 (1989) S. 18-20




Das Ende der Schwelher von Straßberg

39 (1989) S. 20




Mae Hoemet (1925)

39 (1989) S. 21




12 Empfinger Urkunden

39 (1989) S. 23




Jungingen, ehemals bischöflicher Besitz

39 (1989) S. 25-26




Zwiefalter Einkünfte aus Jungnau

39 (1989) S. 26-27




Ende der Ringelsteiner?

39 (1989) S. 55




Aus den Visitationsakten des ehemaligen Kapitels Trochtelfingen 1574-1709

44 (1994) S. 45-46, 60-62; 45 (1995), S.13-15, 47, 58-59; 46 (1996), S.46-47, 61-62; 47 (1997) S. 12-13




Die Seelsorger von Owingen

46 (1996) S. 60-61; 47 (1997) S. 11-12




Die Seelsorger von Harthausen a.d. Scheer

48 (1998) S. 49-50




Schwelher-Besitz in Killer 1488

50 (2000) S. 23 - 24

Lang, Peter Thaddäus

Zum Feuerlöschwesen im Hohenzollerischen (Teil 1)

48 (1998) S. 63-65; 49 (1999) S. 11-13




Die Schweine grunzten zum Gebet

50 (2000) S. 6-10

Lehmann, Hans-Dieter

Zur älteren Vorgeschichte von Kloster Beuron an der Donau

39 (1989) S. 28




Wikinger am Vierwaldstätter See und auf der Schwäbischen Alb?

39 (1989) S. 42-43




Merkwürdige Erdwerke am Zeller Horn

40 (1990) S. 26-27




Ein Nachtrag zu den Schanzen und zu dem Abschnittswall am Zeller Horn

40 (1990) S. 36-37




Vom Kult am Kapf

43 (1993) S. 26-27

Loose, Rainer

Herbstliche Witterungsanomalien und Wasserechtstreitigkeiten im Laucherttal 1853/59

40 (1990) S. 49-50




Langenenslinger Mühlen

41 (1991) S. 11-13, 23-27

Lutz, Karl-Heinz

Vor 175 Jahren: ein Hechinger in den Befreiungskriegen - Anton Mathias Bechtold v. Ehrenschwerdt

39 S. 54-55

Manz, Dieter

Zum Grabmal des Ritters Albrecht Speth in Neufra

46 (1996) S. 28-29, 40

Marcello-Müller, Monica

Die erste Abiturientin und ein verpasstes Jubiläum: Dr. Hildegard Wegscheider-Ziegler

46 (1996) S. 47

Maurer, Hedwig

Zur Erinnerung an Josef Wiest

44 (1994) S. 55




Michael Singele, ein Handelsmann aus Hausen im Killertal

47 (1997) S. 50-53




Zur Erinnerung an Michael Walter 1876-1958

48 (1998) S. 43-44




Abgegangene Siedlungen im Gebiet der ehemaligen Grafschaft Zollern (Fortsetzung)

50 (2000) S. 28 - 30




Abgegangene Siedlungen im Gebiet der ehemaligen Grafschaft Zollern

50 (2000) S. 4-5, 44-47, 63-64




Abgegangene Siedlungen im Gebiet der ehemaligen Grafschaft Zollern und dem alten Kreis Hechingen (Fortsetzung)

50 (2000) S. 63-64

Mayer, Ines

Die Hechinger Bürgerwehr während der Revolution von 1848/49

48 (1998) S. 31-34

Mertz, Irmgard und Günter

Die Geschichte der Familie Molitor in Thalheim

39 (1989) S. 61-63

Müller, Hans Peter

Bärenthal und Ensisheim im Spätmittelalter

42 (1992) S. 38-39




Bechtoldsweiler anno 1295

45 (1995) S. 12




Die Herrschaft Haimburg im Spätmittelalter

46 (1996) S. 56-57




Das unrühmliche Ende der Gebrüder von Bubenhofen

49 (1999) S. 23-24

Neuburger, Josef

Zur Bau- und Kunstgeschichte der Pfarrkirche "Mariä Himmelfahrt" in Bingen

44 (1994) S. 55-58




Zur Geschichte des Eulogiuskirchleins in Bingen und andere historische Fakten

46 (1996) S. 43-45




Das Sühnekreuz von Bingen

47 (1997) S. 59




Zur Schulgeschichte von Bingen

47 (1997) S. 6 und 8




Die Herren von Hornstein und das Dorf Bingen

48 (1998) S. 20-22




Das Pfarrhaus in Bingen

50 (2000) S. 2-4

O.N.

Vorstellung der Hohenzollernstraße

41 (1991) S. 49-50




150 Jahre Wasserversorgung Frohnstetten

43 (1993) S. 43-44




175 Jahre Gymnasium Sigmaringen

43 (1993) S. 49-53




Zur Renovation der alten Jakobuskirche in Owingen

44 (1994) S. 47-48

Oehler, H.A.

Die künstlerische Ausgestaltung der Pfarrkirche St. Michael in Salmendingen

46 (1996) S. 40-43

Paape, Walter

Vor 40 Jahren wurde die Bronner Mühle im Donautal durch einen Bergrutsch zerstört

50 (2000) S. 60-61

Paukert, Gernot

Der Bauhof in Straßberg/Zollernalbkreis

46 (1996) S. 57-59




250 Jahre "Neues Schloss" Straßberg/Zollernalbkreis

46 (1996) S. 8-9




Der Abbruch des 75 Jahre alten Sägewerks in Straßberg/Hohenzollern

47 (1997) S. 58-59

Pfaff, Xaver

Zum Frühwerk des Sigmaringer Malers Meinrad von Au (1712-1792)

45 (1995) S. 36-40




Beuron 1097-1997

47 (1997) S. 43-46

Rädle, Herbert

Heimatgeschichtliche Bemerkungen zum Kloster Heiligkreuztal

39 (1989) S. 21-22




Ein Porträt des Botanikers Leonhard Fuchs von der Hand Jörg Zieglers

39 (1989) S. 23-24




Ein Bildnis des Grafen Christoph von Nellenburg

39 (1989) S. 38




Zur Datierung des Falkensteiner Altars des Meisters von Messkirch

39 (1989) S. 60




Eine Kopie des Fuchs-Porträts von Jörg Ziegler

39 (1989) S. 61




Die Sigmaringer Christus-Johannes-Gruppe, Kunstwerk und Zeitdokument

40 (1990) S. 2




Die Berufung des Simon Grynaeus nach Basel

40 (1990) S. 23-24




Zur Identitätsfrage des Meisters von Messkirch: Gibt es zwei Maler namens Jörg Ziegler?

40 (1990) S. 3-4




Aus dem Pestbuch Markus Veringers von 1533

40 (1990) S. 38-39




Heiligkreuztaler Äbtissinnen aus dem Geschlecht der Gremlich von Jungingen. Der Gremlich-Altar in Donaueschingen

40 (1990) S. 39-40




Zur Kunst des Meisters von Messkirch: Eine Donaueschinger Tafel mit dem Abschied Christi

40 (1990) S. 40-41




Der Riedlinger Rokoko-Bildhauer Josef Christian und seine Tätigkeit im Raum Sigmaringen

40 (1990) S. 41-44




Zu einer Figur Johannes des Täufers in Feldhausen

40 (1990) S. 56-57




Die Feichtmayr-Altäre der Haigerlocher Sankt-Anna-Kirche

41 (1991) S. 17-18




Eine Glashütte in Leibertingen, gegründet 1574

41 (1991) S. 31




Falkenstein und Falkensteiner Altar

41 (1991) S. 37-38

Rädle, Herbert

Zum Gedenken an den vor 450 Jahren gestorbenen Simon Grynaeus (1493-1541)

41 (1991) S. 46




Ein gotisches Vesperbild im Kloster Sießen - Kunstwerk und Zeitdokument

41 (1991) S. 57-58




Melchior Schänzle, ein Vertreter des Zwiefalter Bauwesens, als Baumeister der Neufraer Hochbergkapelle

42 (1992) S. 12




Kirche und Pfarrhof Tigerfeld - ein Bauensemble aus der zwiefaltischen Zeit des Ortes

42 (1992) S. 13-14




Das ehemalige Zwiefalter Frauenkloster, eine Gründung der Gräfin Adelheid von Gammertingen

42 (1992) S. 26-27




Die Sießener Madonna - Kunstgeschichtliche Einordnung und Deutung

42 (1992) S. 29-30




Eisenkunstguss auf der Schwäbischen Alb im 16. und 17. Jahrhundert: Eine Ofenplatte mit Renaissancemotiven aus den Brenztalwerken Königsbronn

42 (1992) S. 60-62




Die Pfarrkirche St. Jakobus in Dürrenwaldstetten

43 (1993) S. 14-15




Zum Falkensteiner Altar: Die Christophorustafel

43 (1993) S. 28-30




Der Barockmaler Franz Josef Spiegler. Ein Bild in Salmendingen

43 (1993) S. 44-45




Die Verkündigungstafel des Inzigkofer Altars

43 (1993) S.30-31




Zur Veringenstädter Heiligen Sippe

44 (1994) S. 13-14




Ein spätgotischer Altarflügel in Sigmaringen. Zuweisung an die Weckmann-Werkstatt

44 (1994) S. 25-26




Das Zimmern-Schloss in Messkirch - ein Vorbild für andere Schlossanlagen im Umkreis

44 (1994) S. 35




Eine mittelalterliche Münze mit dem Sigmaringer Hirsch

44 (1994) S. 44-45




Der Bingener Hochaltar, Vorbild für Exportaltäre der Ulmer Weckmann-Werkstatt in die Schweiz

45 (1995) S. 10-11




Zu einer Sebastiansfigur in Oberschmeien - Frage nach der Herkunft

45 (1995) S. 46-47




Wer schuf das Grabmal des Ritters Albrecht Speth in Neufra ?

45 (1995) S. 60




Die Königskerze - Symbolblume der Erntezeit und uralte Garten- und Heilpflanze

46 (1996) S. 39




Zum Werk des Balinger Bildhauers Simon Schweizer

46 (1996) S. 59

Rädle, Herbert

Die Muttergottes in der Hettinger Kirche

47 (1997) 60-62




Eine spätgotische Figur des Hl. Konrad in Fulgenstadt. Herkunft und Datierung

47 (1997) S. 41-43




Die Heiligkreuztaler St.-Georgs-Wappenscheibe von 1532

47 (1997) S. 55-56




Das Hochaltarbild der Muttergotteskapelle in Neufra

48 (1998) S. 2-5




Zwei Brakteaten der Münzstätte Isny - Schwäbische Grafen als Städtegründer und Münzherren

48 (1998) S. 44-45




Neuentdeckte Werke von Jörg Stocker: Der Meister der Ennetacher Tafeln erhält mehr Profil

49 (1999) S. 13-14




Eine Madonna Ulmer Herkunft in Dettingen (Hohenz.), vielleicht von Niklaus Weckmann

49 (1999) S. 37-38




Ein Porträt der Gräfin Eleonore von Fürstenberg (1578-1651).

50 (2000) S. 2




Die Maria-Magdalena-Tafel des Meisters von Meßkirch

50 (2000) S. 26




Die Werdenberg-Verkündigung in den Fürstenberg-Sammlungen Donaueschingen

50 (2000) S. 34




Zur Feldhauser Nikolauskirche - Eine Figur der hl. Apollonia

50 (2ooo) S. 61-62

Rädle, Herbert und Frühinsfeld, Gert

Die Zollernsche Hauschronik

39 (1989) S. 38-40

Richter, Gregor

Aufregungen um das Hechinger Musikfest im Jahr 1837

50 (2000) S. 53-54




Joseph Hartmann - ein "ausgezeichneter" Lehrer in Inzigkofen

44 (1994) S. 2-4

Rössler, Wilhelm

Der Bau der Donautalstraße 1847-1860

45 (1995) S. 17-23

Schaffer, Wolfgang

Sittliche Missstände in der Mitte des 19. Jahrhunderts - zwei Beispiele aus Hohenzollern (Inneringen und Heiligenzimmern)

49 (1999) S. 27-30

Schmidt, Jürgen

Der Wald Weithart aus forstwissenschaftlicher Sicht, gestern und heute (1.Teil)

39 (1989) S. 43, 52-53

Schneider, Hannes

Die Bahnstation Zollern

49 (1999) S. 24-26

Schneider-Leyer, Wolf-Hubertus

Eduard Mörike und sein Bruder Karl Mörike in Scheer

44 (1994) S. 58-59

Schöntag, Wilfried

Der Wald Weithart und die Weithartgenossenschaft

39 (1989) S. 58




"Man hätte zu Beüron Ackten verfälscht"

40 (1990) S. 7-11

Schray, Fritz

"Aktion Schlösslesmühle Ensisheim", Geschichte der Restaurierung

46 (1996) S. 12

Schray, Fritz

900 Jahre Rittergut Ensisheim

46 (1996) S. 9-12

Schuler, Josef

Junginger Dorfgeschichten aus dem Hausierermilieu

40 (1990) S. 24-26




Junginger Dorfgeschichten

40 (1990) S. 37-38; 41 (1991) S. 27-28, 62; 42 (1992) S. 3; 43 (1993) S. 30, 46; 44 (1994) S. 18-19, 29, 46-47, 63; 45 (1995) S. 13, 27, 61; 46 (1996) S. 13, 31, 45-46; 47 (1997) S. 13-14, 47




D Liebe mues zanked hau

40 (1990) S. 58-59




Es liegt ein Weiler fern im Grund

41 (1991) S. 15




Josefs-Dag im "Cive"

45 (1995) S. 40

Selig, Walter

Thomas Täglichsbeck (1799-1867)

48 (1998) S. 30-31

Simmendinger, Jürgen

Die Geschichte der Peitschenmacher von Killer

44 (1994) S. 9-10

Stadelmann, Jutta

Liste vor- und frühgeschichtlicher Bodendenkmale im Landkreis Sigmaringen

43 (1993) S. 10-11, 26

Stauss, Christoph

s. Heim, Armin




Steim, Karl Werner

Kulturelle Vereine im Oberamt Hechingen 1858

39 (1989) S. 47-48




Der Haigerlocher Judenfriedhof im Dritten Reich

39 (1989) S. 49-52




Zwangsevakuierung aus Haigerloch vor 50 Jahren

41 (1991) S. 58-59




Haigerlocher Brauchtum im Jahresablauf

49 (1999) S. 17-20, 45-46, 55-57; 50 (2000) S. 12 – 14, 23

Stoll, Josef

Meine Erinnerungen an das Revolutionsjahr 1848

48 (1998) S. 45-48

Stopper, Heinrich

Riedern bei Schwenningen auf dem Heuberg

41 (1991) S. 1-6

Strohmaier, Hermann

Das Korbinian-Brodmann-Museum in Hohenfels-Liggersdorf

44 (1994) S. 20-23

Stützle, Manfred

Die "Präparandie" in Hechingen und die Ausbildung der Volksschullehrer

43 (1993) S. 7-10

Unmuth, Helmut

Dienstbuch des Ortspolizisten

40 (1990) S. 32

Vees, Adolf

Hechingen in New York - Zum 94. Geburtstag von Alfred Weil

44 (1994) S. 19-20

Vogt, Rolf

Hechingen und der 30. Juni 1934

45 (1995) S. 7-9, 23-27




"Die Posaune der Freiheit schallt über die deutsche Erde". Anton Gauggel - Ein hohenzollerischer Freischärler in der Revolution von 1848/49

48 (1998) S. 54-61

Vogt, Rolf

Der Knödel aus der Asche. Ein Phantom der Geschichtswissenschaft: Der demokratische Verein im Hechingen des Jahres 1848

49 (1999) S. 50-53

Walldorf, Botho

Was aus den rußgeschwärzten Lokomotiv-Remisen wurde

49 (1999) S. 30-31

Weber, Edwin Ernst

Die Entstehung des "Großkreises" Sigmaringen vor 25 Jahren

49 (1999) S. 1-6




Stadtrechts-Verleihung an Pfullendorf durch König Friedrich II. - Urkunde vom 2. Juni 1220 (GLAK D 26)

45 (1995) S. 28-30




Der Nachlass des Heimatforschers Josef Deschler im Kreisarchiv Sigmaringen

45 (1995) S.57-58




Zwischen Geschäft und Kunst - Zur Geschichte der Fotografie in der Erzabtei Beuron

46 (1996) S. 24-27




Dauerausstellung zum ehemaligen Fürst-Carl-Landeskrankenhaus

46 (1996) S. 33-34




Zum Tod des Inzigkofer Heimatforschers Max Beck

46 (1996) S. 54-55




Demokratischer Neubeginn in den Landkreisen vor 50 Jahren

47 (1997) S. 26-28




Zum Tod des Mengener Altbürgermeisters und Kunstförderers Hermann Zepf

48 (1998) S. 5-7




Hohenzollern wurde vor 150 Jahren preußisch. Ein "Gewaltstreich" gegen Volk und Verfassung

49 (1999) S. 34-37, 49-50




750 Jahre Sigmaringendorf - Ein Blick in die Geschichte des Ortes

49 (1999) S. 38-42




Fürstin Amalie Zepherine in Inzigkofen

49 (1999) S. 7-11




Das Kloster Inzigkofen als Ort der Mystik

50 (2000) S. 51-53




Vortrag "775 Jahre Stadt Pfullendorf. Gedanken zur Stadtrechtsverleihung durch König Friedrich II. von 1220"

45 (1995), S.52-55

Werner, Otto

"Hochzeit Conto" (1830) für Johannes Gförer, Bürger von Hechingen

39 (1989) S. 46-47




Jacob Höchstädter, Meister ohne Meisterrecht (1845)

40 (1990) S. 18-22




Eine Tür, die ins Leere führt - Die St. Luzen-Kirche gibt Rätsel auf

44 (1994) S. 4-6




Aaron Liebmann (1766-1827) von Hechingen, kaiserlich königlicher Hoffaktor

47 (1997) S. 18-22




Der Fall Adolf Baruch jun. und die Folgen

50 (2000) S. 36-40

Willig, Wolfgang

Klöster in und um Hohenzollern

46 (1996) S. 36-38, 50

Zekorn, Andreas

Die Bildung des Zollernalbkreises 1973

43 (1993) S. 36-38

Zekorn, Andreas

Das Schwert im hohenzollerischen Kürbis. Veranstaltung zur Revolution von 1848/49 in Hohenzollern

48 (1998) S. 65-66




Die ehemalige Feste Plettenberg und das Schloss in Dotternhausen

46 (1996) S. 20-22




Vorderösterreich an oberem Neckar und oberer Donau

49 (1999) S. 27




Das Leprosenhaus in Laiz

49 (1999) S. 59-61


2. Ortsregister



Download 0.57 Mb.

Do'stlaringiz bilan baham:
1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11




Ma'lumotlar bazasi mualliflik huquqi bilan himoyalangan ©hozir.org 2020
ma'muriyatiga murojaat qiling

    Bosh sahifa
davlat universiteti
ta’lim vazirligi
O’zbekiston respublikasi
maxsus ta’lim
zbekiston respublikasi
o’rta maxsus
davlat pedagogika
axborot texnologiyalari
nomidagi toshkent
pedagogika instituti
texnologiyalari universiteti
navoiy nomidagi
samarqand davlat
guruh talabasi
ta’limi vazirligi
nomidagi samarqand
toshkent axborot
toshkent davlat
haqida tushuncha
Darsning maqsadi
xorazmiy nomidagi
Toshkent davlat
vazirligi toshkent
tashkil etish
Alisher navoiy
Ўзбекистон республикаси
rivojlantirish vazirligi
matematika fakulteti
pedagogika universiteti
таълим вазирлиги
sinflar uchun
Nizomiy nomidagi
tibbiyot akademiyasi
maxsus ta'lim
ta'lim vazirligi
махсус таълим
bilan ishlash
o’rta ta’lim
fanlar fakulteti
Referat mavzu
Navoiy davlat
umumiy o’rta
haqida umumiy
Buxoro davlat
fanining predmeti
fizika matematika
universiteti fizika
malakasini oshirish
kommunikatsiyalarini rivojlantirish
davlat sharqshunoslik
jizzax davlat