Füreinander und miteinander pfarrbrie f pfarrgemeinde des hl. Nikolaus Münichreith am Ostrong



Download 2.96 Mb.
Sana20.05.2017
Hajmi2.96 Mb.

--

Postentgeld bar bezahlt!

An einen Haushalt!



füreinander und miteinander

P F A R R B R I E F

Pfarrgemeinde des hl.Nikolaus Münichreith am Ostrong

15.Jg. November 2005 Nr.3







Allerheiligen

9,00: Rosenkranz für unsere Verstorbenen

9,30: Hl.Messe

Im Anschluss an die hl.Messe ist die Gebetsstunde in der Kirche und auf dem Friedhof für alle Gefallenen und Verstorbenen, danach Gräbersegnung.

Alle sind herzlich eingeladen: Freiw. Feuerwehr, Rotes Kreuz, Musikkapelle, Kirchenchor mit dem Organisten und die ganze Pfarrgemeinde.

Allerseelentag

8,00: Hl.Messe für alle Verstorbenen und auf die Meinung des Heiligen Vaters:

Ich möchte alle herzlich einladen, die Beichtgelegenheit vor Allerheiligen wahrzunehmen:

am Samstag, den 29.Oktober 2005 um 18,30 Uhr


Hinweise für Allerseelen


Vom 1. bis 8.November kann täglich einmal ein vollkommener Ablass für die Verstorbenen gewonnen werden. Neben den üblichen Voraussetzungen sind erforderlich: Beichte, entschlossene Abkehr von jeder Sünde, Kommunionempfang und Gebet auf die Meinung des Heiligen Vaters - diese Erfordernisse können mehrere Tage vor oder nach dem Kirchen - bzw. Friedhofbesuch erfüllt werden.

Rosenkranz für unsere Verstorbenen vom 1. bis 8.November 2005

1.November 2005 um 9,00 Uhr

2.November 2005 nach der hl.Messe

3.November 2005 nach der hl.Messe

4.November 2005 um 7,15

5.November 2005 nach der hl.Messe

6.November 2005 nach der hl.Messe

8.November 2005 nach der hl.Messe


Martinsfeier des Kindergartens




Jesus teilt das Brot


mit uns.

Martin teilt den Mantel

mit dem Bettler.
Am Samstag, den 12.11.2005

um 17,15 Uhr beginnt im Kindergarten die Martinsfeier des Kindergartens.



Dann gehen wir in der Prozession zur Kirche.
Um 17,30 Uhr beginnt in der Kirche der Wortgottesdienst.

Wir laden Sie alle herzlich ein!

GOTTESDIENSTORDNUNG November 2005





Dienstag

1.November

9,30

Allerheiligen

Maria Jagsch für + Vater

auswärts: Fam.Rester für + Rosina und Benedikt Moser

auswärts: Johann und Hildegard Kummer für +Heinrich Steininger


Mittwoch

2.November

8,00

Allerseelen


Hl.Messe für alle Verstorbenen und auf die Meinung des Heiligen Vaters

Donnerstag

3.November

19,00

Hl.Hubert

Fam.Bernhard Jagsch für + Großvater

auswärts: Fam.Kremser zu Ehren des hl.Hubertus

auswärts: Fam.Heinrich Jagsch für + Heinrich Steininger und + Fam.Hameseder

auswärts: Josefa Moser zum Jahresgedächtnis an den +Ehemann, Eltern, Geschwister und a.a.Seelen


Samstag

5.November

19,00

Mariensamstag

Maria Zeilinger für a.a.Seelen

auswärts: Fam.Kremser für + Heinrich Steininger

auswärts: Fam.Baumgartner für + Bruder und Firmpaten Stummer

Sonntag

6.November

8,00

Emma Hameseder zum Namenstag für + Gatten Karl

auswärts: Johann und Hildegard Kummer für bds. +Großeltern, Verwandt. und a.a.Seelen

auswärts: Janina Urbanska für + Heinrich Steininger

Dienstag

8.November

19,00

Fam.Führer für + Gatten und Vater

auswärts: Fam.Leopold Jagsch für + Heinrich Steininger

auswärts: Fam.Baumgartner für + Neffe Leopold

Donnerstag

10.November

19,00

Hl.Leo

Alois und Josefa Haselböck für + Eltern und Großeltern

auswärts: Johann und Cäcilia Lahmer zum Jahresgedächtnis an den + Sohn Leopold, g.Verwandt. und a.a.Seelen

auswärts: Fam.Schützenhofer für + Nachbarn Heinrich Steininger und a.a.Seelen

Samstag

12.November

Hl.Josaphat

10,30 – Dankgottesdienst für 50 Jahre Ehe und Bitte um weitere Hilfe und Gottes Segen Fam.Hinterndorfer

19,00 – Leopold und Maria Brandstetter für + Vater und Schwiegervater Leopold Reichinger und a.a.Seelen

auswärts: Fam.Weitzenböck für + Nachbarn Heinrich Steininger und a.a.Seelen

auswärts: Hans Schableger für + Musikkollege und Schulfreund Alois Vorlaufer

Sonntag

13.November

8,00

Hl.Messe für die Pfarrgemeinde

auswärts: Fam.Spreitzer, Schauer, Seitner für + Tante Anna

auswärts: Fam.Josef Moser für + Nachbarn Heinrich Steininger

auswärts: Auf die Meinung der Wallfahrer am Pfingstmontag nach Neukirchen


Dienstag

15.November

19,00

Hl.Leopold

Leopold und Maria Brandstetter für + Mutter und Schwiegermutter und a.a.Seelen

auswärts: Maria Gangl für + Leopold Hackl zum Namenstag

auswärts: Johann und Margarte Jagsch für + Nachbarn Heinrich Steininger

auswärts: Theresia Weissgram zum Namenstag für +Gatten Leopold und a.a.Seelen

Donnerstag

17.November

19,00

Hl.Gertrud

Josefa Moser zum Geburtstag für + Gatten Johann

auswärts: Heinrich und Josefa Wurzer für bds. + Eltern, Großeltern, g.Verwandt. und a.a.Seelen

auswärts: Maria Zeilinger für + Nachbarn Heinrich Steininger

auswärts: Fam.Josef Lahmer für + Leopold Weissgram und Cäcilia Lahmer

Samstag

19.November

19,00

Hl.Elisabeth

Fam.Josef und Theresia Ringler für bds. + Großeltern, g.Verwandt. und a.a.Seelen

auswärts: Senioren Edelsreith für + Heinrich Steininger

auswärts: Fam.Baumgartner für + Aloisia Köck

Sonntag

20.November

7,45

Christkönigssonntag

Hl.Messe für die Pfarrgemeinde

auswärts: Fam.Karl Köck für + Eltern und Schwiegereltern, Bruder und Schwägerin

auswärts: Theresia Fellnhofer für + Gatten Johann

auswärts: Hilda Bäck für + Sohn Franz

Dienstag

22.November

19,00

Hl.Cäcilia

Fam.Johann Kalistl für + Mutter, Großeltern und a.a.Seelen

auswärts: Fam.Baumgartner zu Ehren der hl.Viehpatrone

auswärts: Wallfahrer nach M.Taferl auf eigene Meinung

auswärts: Anton Wöginger für + Musikkollege Alois Vorlaufer

Donnerstag

24.November

19,00

Hl.Andreas Dung

Gebetsgruppe zu Ehren der Königin des Friedens als Dank und Bitte und für + Pfr. Karl Felsner und für alle Pfarrangehörigen die heuer gestorben sind

auswärts: Fam.Hahn für + Großmütter Johanna Schöller und Elisabeth Koch

auswärts: Fam Forstner für + Cäcilia Lahmer und Sohn Leopold

auswärts: Fam.Schinagl für + Cäcilia Lahmer und a.a.Seelen

Samstag

26.November

19,00

Hl.Konrad und Gebhard

Hl.Messe für die Pfarrgemeinde

auswärts: Martin und Sylvia Mittmasser für + Großvater Franz Tober und als Dank und Bitte

auswärts: Sabine Wimmer für + Großmutter

I. Adventsonntag

27.November

8,00

Anna Lahmer für + Geschwister, Verwandt. und a.a.Seelen

auswärts: Maria Öfferl für + Gatten, Eltern, Schwiegereltern und a.a.Seelen

auswärts: Theresia Fellnhofer für + Gatten, Eltern, Schwester, g.Verwandt.

Dienstag

29.November

19,00


Fam.Elisabeth Kalistl für + Eltern, Geschwister und a.a.Seelen

auswärts: Johann und Theresia Kummer für bds. +Eltern, Verwandt. und a.a.Seelen

auswärts: Wallfahrer nach M.Taferl auf eigene Meinung


DAS EWIGE LICHT IN DER KIRCHE VOR DEM TABERNAKEL

wurde im November gestiftet von:

30.10. – 5.11.: Berta Kummer für + Gatten Johann und a.a.Seelen;

6. – 12.11.: Fam.Herbert Schauer für + Vater, Schwiegervater, Großeltern

13. – 19.11.: Leopold und Maria Brandstetter für + Mutter und Schwiegermutter und a.a.Seelen;

20. - 26.11.: Maria Gangl für + Leopold Hackl zum Namenstag;

27.11. - 3.12.: Fam.Paireder für + Eltern, Schwiegereltern und a.a.Seelen.

Christkönigssonntag


20.November 2005

Hl.Messe um 7,45 Uhr




Medieninhaber und Herausgeber: r.k. Pfarramt Münichreith /O.

Redaktion: Pfr. Z. Mazurczak und PGR - Vorstand.



Adresse: 3662 Münichreith /O. Nr. 1 DVR - 0029874(10041)

Emeil: Pfarramt.muenichreith@wavenet.at


Do'stlaringiz bilan baham:


Ma'lumotlar bazasi mualliflik huquqi bilan himoyalangan ©hozir.org 2019
ma'muriyatiga murojaat qiling

    Bosh sahifa