*1 Allgemeines 1a Urkundenlehren



Download 2.98 Mb.
bet9/73
Sana23.06.2017
Hajmi2.98 Mb.
1   ...   5   6   7   8   9   10   11   12   ...   73

Brandt, Ahasver von: Werkzeug des Historikers, Stuttgart 10. Aufl. 1983 (Urban-Bücher 33), S. 76-97 <1a>

Brandts, Rudolf: Inventar der Urkunden des Archivs der Pfarrkirche St. Aldegundis zu Emmerich, Köln 1993 (Inventare nichtstaatlicher Archive 36) <4: Emmerich>

Brantl, Markus: Kanzlei und Verwaltung unter König Manfred – das Mandat. Mit einem Anhang ungedruckter Mandate, AD 41(1995)339–363 <2f Staufer>

Brass, Emil: Aus dem Reich der Pelze. Geschichte des Rauchwarenhandels, Berlin 1925 <6a>

Braubach, Max: Aloys Schulte in Rom (1901 - 1903). Ein Beitrag zur deutschen Wissenschaftsgeschichte. In: Reformata reformanda. Festgabe für Hubert Jedin, Münster 1965, S. 509 - 557 <1b>

Bräuer, Hartmut/Otto Weigand: Vorläufiges Aktenrepertorium des Stadtarchivs Gerolzhofen (1402 – 1985), Gerolzhofen 2005 <4: Gerolzhofen>

Brault, G. J.: Early Blazon. Heraldic Terminology in the Twelfth and Thirteenth Centruies with Special Reference to Arthurian Heraldry, 1972, 21997 <6a>

Brault, Gerard J.: Rolls of Arms of Edward I, 1272–1307, (Aspilogia 3) <6b>

Braun, J.: Fahne. In: LThK 3 <6d Fahnen>

Braun, Joh. jun.: Deutsche und Französische Vorschriften, Mühlhausen i. E. 1793 <5g einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>

Braun, Joseph: Die liturgische Gewandung im Occident und Orient ..., Freiburg 1907 (ND Darmstadt 1964) <7b Gewänder>

Braun, Joseph: Die liturgischen Paramente in Gegenwart und Vergangenheit, Freiburg 2. Aufl. 1924 <7b Gewänder>

Bredehorn, Karin /Gerhardt Powitz: Die mittelalterlichen Handschriften der Gruppe Manuscripta Latina, Frankfurt/Main 1979 <5k Orte: Frankfurt>

Brehmer, W.: Vom Syndikus und Dompropsten Dreyer gefälschte Urkunden und Regesten, Zs. d. Ver. f. Lüb. Gesch. 6(1892)515–535 <3d>

Brekle, Herbert E.: Anmerkungen zur Klassifikations- und Prioritätsdiskussion um die frühesten Druck-Antiquaschriften in Deutschland und Italien, GJb 81993)30–43 <5f>

Brekle, Herbert E.: Die Buchstabenformen westlicher Alphabetschriften in ihrer historischen Entwicklung. In: Schrift und Schriftlichkeit. ein interdisziplinäres Handbuch internationaler Forschung, Berlin 1994 (Handbücher zur Sprach- und Kommunikationswissenschaft 10), S. 171-204 <5b>

Brekle, Herbert E.: Die Prüfeninger Weiheinschrift von 1119. Eine paläographisch-typographische Untersuchung, Regensburg 2005 <5j Ortte: Prüfening>

Brekle, Herbert E.: Eine weitere Spur einer typographischen Werkstatt beim Kloster Prüfening im 12. Jahrhundert, GJb (1995)23-26 <5f>

Brekle, Herbert E.: Römische Schrift. In: Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VI 332-334 <5e Antike lateinische Schrift>

Brekle, Herbert Ernst: Konventionsbasierte Kriterien der Buchstabenstruktur am Beispiel der Entwicklung der kananäisch-phönizischen zur griechischen Schrift, Kodikas/Code 10(1987)229-246 <5e Phönizische Schrift, Griechische Schrift und deren nicht-lateinische Abkömmlinge>

Brennecke, Adolf /W. Leesch: Archivkunde. Ein Beitrag zur Theorie und Geschichte des europäischen Archivwesens, 1953 (ND 1970) <1i>

Brenneke, Adolf /W. Leesch: Archivkunde. Bd. 2: Internationale Archivbibliographie, Berlin 2. Aufl. 1993 <1i>

Bresc-Bautier, G.: Bulles d'Urbain IV en faveur de l'Ordre du Saint-Sépulcre, Mélanges de l'École Française de Rome. Moyen Age. Temps Moderne 85(1973)283-310 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>

Breßlau, Harry /Bloch, Hermann /Holtzmann, R.: Die Urkunden Heinrichs II. und Arduins (Heinrici II. et Arduini Diplomata), 1900/03 (ND München 1980) (MGH DD) <2e Herrscher: Heinrich II, 2e Herrscher: Arduin>

Breßlau, Harry /H. Wibel /A. Hessel (Hgg.): Die Urkunden Konrads II. (Conradi II. Diplomata), 1909, ND München 1980 (MGH DD) <2e Herrscher: Konrad II.>

Breßlau, Harry /Kehr, Paul: Die Urkunden Heinrichs III. (Heinrici III. Diplomata), 1926/31 (ND München 1993) (MGH DD) <2e Herrscher: Heinrich III.>

Breßlau, Harry /Theodor von Sickel: Die kaiserliche Ausfertigung des Wormser Concordats, MIÖG 6(1885)105ff. <2e Herrscher: Heinrich V.>

Breßlau, Harry: Briefe aus der Zeit des zweiten Römerzuges Kaiser Karls IV., NA 41(1919)305-313 <2e Herrscher: Karl IV.>

Breßlau, Harry: Der Ambasciatorenvermerk in den Urkunden der Karolinger, AUF. 1(1908) <2d Allgemeines>

Breßlau, Harry: Die ältesten Zeugnisse für das Erzkanzleramt der Erzbischöfe von Trier, Archiv für mittelrheinische Kirchengeschichte 19(1970)27-40 <2e Kanzler>

Breßlau, Harry: Die Commentarii der römischen Kaiser und die Registerbücher der Päpste, ZRG rom. 6(1885)242-260 <2p Register: ältere Zeit>

Breßlau, Harry: Die Siegel der deutschen Könige und Kaiser aus der salischen Periode, NA 6(1881)541-577 <1e Herrscher>

Breßlau, Harry: Ein Bamberger Blanquet Heinrichs II., NA 22(1897)199-203 <2e Herrscher: Heinrich II.>

Breßlau, Harry: Ein Diplom und ein Placitum Heinrichs V., NA 20(1894)225-230 <2e Herrscher: Heinrich V.>

Breßlau, Harry: Erläuterungen zu den Diplomen Heinrichs II., NA 20(1894)125-176 und 22(1897)137-221 und DA 4(1941)### <2e Herrscher: Heinrich II.>

Breßlau, Harry: Geschichte der MGH, NA 42(1921)1-770 <1b>

Breßlau, Harry: Handbuch der Urkundenlehre für Deutschland und Italien, Berlin, Bd. 1: 2. Aufl. 1911 = 3. Aufl. 1958 = 4. Aufl. 1969; Bd. 2: 2. Aufl. 1915/31 = 3. Aufl. 1958 = 4. Aufl. 1968; Bd. 3 (Register): 3. Aufl. 1960 <1a>

Breßlau, Harry: Handbuch der Urkundenlehre für Deutschland und Italien, Berlin Bd. 2, 2. Aufl. 1915/31 = 3. Aufl. 1958 = 4. Aufl. 1968, S. 325ff. <1c Sprache>

Breßlau, Harry: Handbuch der Urkundenlehre für Deutschland und Italien, Berlin, Bd. 2, 2. Aufl. 1915/31 = 3. Aufl. 1958 = 4. Aufl. 1968, S. 241-247 <2p Bullen: Liber diurnus>

Breßlau, Harry: Internationale Beziehungen im Urkundenwesen des Mittelalters. Zu den Urkunden König Stephans von Ungarn, AUF. 6(1916/8)19-76 <2a, 2n>

Breßlau, Harry: Kanzleigebühren unter Heinrich VI. In: Straßburger Fs. zur 46. Versammlung dt. Philologen und Schulmänner, Straßburg 1901, S. 239-247 <2e Herrscher: Heinrich VI.>

Breßlau, Harry: Karls des Großen Urkunde für das Bistum Torcello, NA 38(1913)527-534 <2d Herrscher: Karl der Große>

Bresslau, Harry: Manuale di diplomatica per la Germania e l'Italia. Traduzione di Anna Maria Voci-Roth, Rom 1998 (Pubblicazioni degli Archivi di Stato, Sussidi 10) <1a>

Breßlau, Harry: Papyrus und Pergament in der päpstlichen Kanzlei bis zur Mitte des 11. Jahrhunderts, MIÖG 9(1888)1-33 <2p Originale: Papyrus>

Breßlau, Harry: Urkundenbeweis und Urkundenschreiber im älteren deutschen Recht, FDG 26( 1886 )1ff. <2d Allgemeines>

Breßlau, Harry: Zur Kanzlei Heinrichs IV., NA 19(1894)683-685 <2e Herrscher: Heinrich IV.>

Breßlau, Harry: Zur Lehre von den Siegeln der Karolinger und Ottonen, AUF. 1(1908)355-370 <1e Herrscher>

Bretholz, B.: Die Tataren in Mähren und die moderne mährische Urkundenfälschung, Zs. d. dt. Ver. f. d. Gesch. Mährens u. Schlesiens 1(1897)1ff. <3d>

Bretholz, Berthold: Ein päpstliches Schreiben gegen Kaiser Otto IV., NA 22(1897)293-298 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>

Bretholz, Berthold: Lateinische Paläographie. In: Aloys Meister (Hg.), Grundriß der Geschichtswissenschaft 1,1, Leipzig 3. Aufl. 1926 <5b>

Bretschneider, P. Schlesische Wappen in mittelalterlichen Handschriften, Zs. d. Ver. f. Gesch. Schlesiens 72(1938)1–24 >6c Schlesien>

Brett, Martin: Forgery at Rochester. In: Fälschungen im Mittelalter IV, Hannover 1988 (MGH Schriften 33, IV) S. 397-412 <3c Rochester>

Breveglieri, Bruno: Esperienze di scrittura nel mondo romano (II sec. d. C.), Scrittura e civiltà 7(1985)35-102 <5e Antike lateinische Schrift>

Breveglieri, Bruno: La scrittura epigrafica in età comunale: il caso bolognese. In: Civiltà comunale: libro, scrittura, documenti, Genua 1990 (Atti della Società ligure di storia patria n.s. 29,2), S. 385-432 <5j Mittelalter>

Breveglieri, Bruno: Materiali per lo studio della scrittura minuscola latina: i papiri letterari, Scrittura e civiltà 7(1983)5-49 <5e Antike lateinische Schrift>

Brezzi, P.: La diplomatizia [!] pontificia, Mailand 1942 <2p Allgemeines>

Bridges, M. M.: The New Handwriting, Oxford 1898 <5b>

Bridot, Jean: Chartes de l'abbaye de Remiremont des origines à 1231, Nancy 1980 = Turnhout 1997 (Atelier de recherche sur les textes médiévaux 2) <4: Remiremont>

Bridot, Jean: Chartes de l'abbaye de Remiremont des origines à 1231, Nancy 1980 = Turnhout 1997 (Atelier de recherche sur les textes médiévaux 2) <4: Remiremont>

Briegleb, H. K.: Geschichte des Executivprozesses, Stuttgart 2. Aufl. 1845 <2p Allgemeines>

Briesemeister, D.: Codex Calixtinus. In: LexMA II 2202 <5m einzelnde Handschriften>

Briesenmeister, D.: Blason. In: LexMA II 266f. <6a>

Bright, David Forbes: The Origins of the Latin Uncial Script, Diss. Univ. of Cincinnati 1967 <5e Antike lateinische Schrift>

Bright, Timothy: Characterie: an Arte of Shorte, Swifte, and Secrete Writing by Characters, London 1588 <5i andere Schnellschriften>

Brightman, F. E.: Byzantine Imperial Coronations, Journal of Theological Studies 2(1901)359-392 <7c Antike und Byzanz>

Brilling, Bernhard /Helmut Richtering: Westfalia Judaica. Quellen und Regesten zur Geschichte der Juden in Westfalen und Lippe, Bd. 1: 1005 - 1350, Münster 2. Aufl. 1992 <4: Westfalen: Juden>

Brincken, Anna-Dorothee von den: Beobachtungen zum Aufkommen der retrospektiven Inkarnationsära, AD 25(1979)1-20 <1d>

Brincken, Anna-Dorothee von den: Das Stift St. Mariengraden zu Köln. Urkunden und Akten 1059-1817, 2 Bde., Köln 1969 (Mitteilungen aus dem Stadtarchiv von Köln 57/58) <4: Köln>

Brincken, Anna-Dorothee von den: Historische Chronologie des Abendlandes. Kalenderreform und Jahrtausendrechnung. Eine Einführung, Stuttgart 2000 <1d>

Brincken, Anna-Dorothee von den: Privilegium falsitatis vitio depravatum - Diplomatik im Dienst der Diplomatie Karls IV. (1375), AD 23(1979)405-424 = Hermann Bannasel/Hans-Peter Lachmann (Hgg.), Aus Geschichte und ihren Hilfswissenschaften. Fs. für Walter Heinemeyer zum 65. Geburtstag, Marburg 1979 (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Hessen 40), S. 405-424 <3a>

Brinckmeier, Eduard: Glossarium diplomaticum ..., Gotha 1856/63 (ND 1961/7) <8>

Brinckmeier, Eduard: Praktisches Handbuch der historischen Chronologie aller Zeiten und Völker, bes. des Mittelalters, Berlin 2. Aufl. 1882 <1d>

Brinkhoff, L.: Burckard, Jo(h)annes, Liturgiker (um 1450 - 1506). In: 3LThK II 801 <2p Behörden: einzelne Personen>

Brinkhus, Gerd: Koperte, die Vielfalt des Unscheinbaren. Die felxiblen Bucheinbände der Bibliotheca Amploniana. In: Kathrin Paasch/Eckehart Döbler (Hgg.), Der Schatz des Amplonius. Die große Bibliothek des Mittelalters in Erfurt, Erfurt 2001, S. 76-83 <5a Allgemeines>

Briquet, Charles-Moïse: Les filigranes. Dictionnaire historique des marques du papier dès leur apparition vers 1282 jusqu‘en 1600 avec 39 figures dans le texte et 16112 fac-similés de filigranes, 4 Bde., Paris 1907, 2. Aufl. 1923 (ND 1968, Hildesheim 1977) <1f Papier>

Briquet, Charles-Moïse: Recherches sur les premiers papiers employés en Orient et Occident du Xe au XIVe siècle. In: ders., Opuscula, ### 1955, S. 129-161 <1f Papier>

Brisch, K.: Kalligraphie [islamische] . In: LexMA V 873f. <5e Phönizische Schrift, Griechische Schrift und ihre nicht-lateinischen Abkömmlinge>

British Museum: The Golden Age of Anglo-Saxon Art, 966 - 1066, ed. Janet Backhouse /D. H. Turner, London 1984 <5m>

Brix, M.: Trauergerüste für die Habsburger in Wien, WJKu 26(1973)208-265 <7c Begräbnisse etc.>

Broc, J., u.a.: Testaments provençaux du Moyen Age. Documents paléographiques, Marseille 1979 <5c>

Brockelmann, Carl: Katalog der orientalischen Handschriften der Staats- und Universitätsbibliothek zu Hamburg, 1908, ND 1969 (Kataloge der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg 3) <5k Orte: Hamburg>

Brockhusen, Hans Joachim von: Redende Wappen, Nass. Ann. 62(1951)98–105 <6a>

Brod, Walter M.: Der Schreibmeister Matthias Buchinger, Mainfränkisches Jahrbuch für Geschichte und Kunst 37(1985) <5g einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>

Brod, Walter M.: Fränkische Schreibmeister und Schriftkünstler, Würzburg 1968 (Mainfränkische Hefte 51) <5g Allgemeines>

Broderick, J. F.: The Sacred College of Cardinals. Size and geographical composition (1099 – 1986), Archivum Historiae Pontificiae 25(1987)7-71 <2p Kardinäle>

Brodsky, Pavel: Peceti Jana Lucemburského, Casopis národního muzea v Praze. Rada historická 150(1981)117-137 <1e Herrscher, 2i>

Broglie, E. de: Mabillon et la Société de l'abbaye de St-Germain-des-Prés, Paris 1888 <1b>

Brom, G.: Guide aux Archives du Vatican, Rom 2. Aufl. 1911 <2p Behörden: Archiv>

Bromm, Gudrun: Die Entwicklung der Großbuchstaben im Kontext hochmittelalterlicher Papsturkunden, Marburg 1995 (elementa diplomatica 3) <2p Bullen: Schrift und äußere Form, 5d>

Bromm, Gudrun: Paläographie und Typedesign. Zur Konstruktion idealtypischer Buchstabenformen. In: Mabillons Spur. Fs. Walter Heinemeyer, Marburg 1992, S. 93-103 <5a Allgemeines>

Brondum, Johs.: Den Nordiske Skrift, Kopenhagen 1923 (Sonderdruck aus: Haandbog i Bibliothekskundskab) <5e Runen und Ogamschrift>

Brøndum-Nielsen, J. (Hg.): Palaeografi. A: Danmark og Sverige, Stockholm 1954 (Nordisk Kultur 28) <5b>

Bronisch, Alexander-Pierre: Krönungsritus und Kronenbrauch im Westgotenreich von Toledo, ZRG GA 116(1999)37-86 <7c Krönungen: Königskrönung>

Broocks, N. P.: Codex Wintoriensis. In: LexMA III 1 <4: Winchester>

Brooke, Christopher N. L.: English Episcopal Acta of the Twelfth and Thirteenth Centuries. In: M. J. Franklin /Christopher Harper-Bill (Hgg.), Medieval Ecclesiastical Studies in honour of Dorothy M. Owen, Woodbridge 1995 (Studies in the History of Medieval Religion 7), S. 41-56 <4: England: Bischöfe>

Brosius, Dieter /Ulrich Scheschkewitz /Karl Borchardt: Repertorium Germanicum, Band 8: Pius II. 1458 - 1464, Tübingen 1993 <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>

Brosius, Dieter: Breven und Briefe Papst Pius' II., RQ 70(1975)180-224 <2p Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>

Brosius, Dieter: Das Gründungsprivileg Papst Innozenz' VIII. für das Franziskanerkloster in Stadthagen, Schaumburg-lippische Mitteilungen 25(1982)85-91 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>

Brosius, Dieter: Das Repertorium Germanicum. In: Reinhard Elze, Das Deutsche Historische Institut in Rom 1888 - 1988, Tübingen 1990 (Bibliothek des Deutschen Historischen Instituts in Rom 70), S. 123-165 <2p Quellen>

Brosius, Dieter: Die Rolle der römischen Kurie im Lüneburger Prälatenkrieg (1449 - 1462), Niedersächsisches Jahrbuch für Landesgeschichte 48(1976)107-134 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>

Brosius, Dieter: Eine Reise an die Kurie im Jahre 1462, QFIAB 58(1978)411-440 <2p Quellen>

Brosius, Dieter: Päpstlicher Einfluß auf die Besetzung von Bistümern um die Mitte des 15. Jahrhunderts, QFIAB 55/56(1976)210-228 <2p Allgemeines>

Brosius, Dieter: Urkundenbuch der Stadt Celle (Lüneburger Urkundenbuch 17), Hannover 1996 (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Niedersachsen und Bremen 37; Quellen und Untersuchungen zur Geschichte Niedersachsens im Mittelalter 20) <4: Celle>

Brosius, Dieter: Urkundenbuch des Klosters Scharnebeck, Hildesheim 1979 (Lüneburger Urkundenbuch 13. Abt.) <4: Scharnebeck>

Brosius, Dieter: Urkundenbuch des Stiftes Ramelsloh, Hildesheim 1981 (Lüneburger UB. 12. Abt.) <4: Ramelsloh>

Brosius, Dieter: Wendländische Regesten. Ungedruckte Urkunden zur Geschichte des Landkreises Lüchow-Dannenberg im späten Mittelalter, Lüchow 1988 (Schriftenreihe des Heimatkundlichen Arbeitskreises Lüchow-Dannenberg 7) <4: Lüchow-Dannenberg, 4: Wendland>

Brouette, Émile: Les clercs "mensiers" de la Chambre Apostolique sous le pontificat de Sixte IV (1471 - 1484), Bull. Inst. belge de Rome 34(1962)405-417 <2p Behörden: Kammer, 2p Quellen>

Brouette, Émile: Les clercs „mensiers" de la Chambre Apostolique sous les pontificats d‘Innocent VIII et d‘Alexandre VI (1484 - 1503). In: Économie et Sociétés au Moyen-Âge. Mélanges offerts à Edouard Perroy, Paris 1973 (Publ. de la Sorbonne. Études 5), S. 581-587 <2p Behörden: einzelne Personen, 2p Behörden: Kammer>

Brouette, Émile: Une bulle inédite d'Innocent IV pour l'Hôpital de Grandval (Boignée), Leodium 55(1968)21-25 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>

Brounts, Albert: Nouvelles précisions sur la "pecia", Scriptorium 24(1970)343ff. <5a Allgemeines>

Brousseau, N.: Lemmatisation et traitement statistique: de nouveaux instruments pour la critique diplomatique?, Médiévales 42(2002)27-44 <1a>

Brouwer, H.: Atlas voor Nederlandsche Palaeographie, Amsterdam 1944 <5c>

Brown, Allen R.: Chancellor. In: LexMA II 1696f. <2h>

Brown, Allen R.: Court of Chancery. In: LexMA II 1697f. <2h>

Brown, Allen R.: Privy Seal. In: LexMA VII 232f. <2h>

Brown, Allen R.: Signet. In: LexMA VII 1889f. <1e Herrscher, 2h>

Brown, Allen R.: Some Observations on Norman and Anglo-Norman Charters. In: D. Greenway/C. Holdworth/J. Sayers (Hgg.), Tradition and Change. Essays in honour of Marjorie Chibnall, Cambridge 1985, S. 145ff. <2h>

Brown, Allen R.: The Privy Seal Clerks in the Early Fifteenth Century. In: Fs. Kathleen Major, Oxford 1971, S. 260ff. <2h>

Brown, H. R. F.: The Venetian Printing Press, 1469 - 1800, Amsterdam 1969 <5f>

Brown, Michelle P.: A Guide to Western Historical Scripts from Antiquity to 1600, London 1990 <5a Allgemeines>

Brown, Michelle P.: Anglo-Saxon Manuscripts, London 1991 <5e Insulare Schrift>

Brown, Michelle P.: The role of the wax tablet in medieval literacy: a reconsideration in light of a recent find from York, The British Library Journal 20(1994)3-16 <1f Wachstafeln>

Brown, Michelle P.: Understanding Illuminated Manuscripts, a Guide to Technical Terms, London/ Malibu 1994 <5m>

Brown, P.: Das Evangelias von Kells. Ein Meisterwerk frühirischer Buchmalerei, Freiburg 31992 <2m>

Brown, S.: Concerning the Origin of the Nomina Sacra, Studia Papyrologica 9(1970)7-19 <5h Nomina sacra>

Brown, T. Julian: E. A. Lowe and "Codices latini antiquiores", Scrittura e civiltà 1(1977)177-197 <5c>

Brown, T. Julian: Latin Palaeography since Traube, Transactions of the Cambridge Bibliographical Society 3(1959/60)361-381 = Codicologica I. Théories et principes, amsterdam 1976 (Literae textuales), S. 27ff. <5a Forschungsberichte>

Brown, T. Julian: Northumbria and the Book of Kells, Anglo-Saxon England 1(1972)219-246 und Taf. II-VI <5e Insulare Schrift>

Brown, T. Julian: Palaeography. In: New Cambridge Bibliography of English Literature I, Cambridge 1974, Sp. 209-226 <5b>

Brown, T. Julian: The Irish Elements in the Insular System of Scripts to circa A. D. 850. In: Die Iren und Europa im frühen Mittelalter I, Stuttgart 1982, S. 101-119 <5e Insulare Schrift>

Brown, T. Julian: The Lindisfarne Scriptorium. In: T. D. Kendrick u.a., Evangeliorum quattuor codex Lindisfarnensis, Olten 1960, S. 89ff. <5e Insulare Schrift>

Brown, T. Julian: The oldest Irish manuscripts and their late antique background. In: Irland und Europa, die Kirche im Frühmittellalter, 1984 <5e Insulare Schrift>

Brown, Virginia: A second new list of beneventan manuscripts, Studi medievali 40(1978)239-289 <5e Beneventanische Schrift>

Brown, Vivien: Eye Priory Cartulary and Charters., Woodbridge, Suffolk 1992/4 (Suffolk Charters Series 12, 13) <4: Eye Priory>

Bruce-Mitford, R. L. S.: The Lindisfarne Gospels in the Middle Ages and Later, The British Museum Quarterly 29(1965)98-100 <5e Insulare Schrift>

Bruce-Mitford, R. L. S.: The Lindisfarne Gospels, 1967 (Great Books of Ireland) <5e Insulare Schrift>

Bruce-Mitford, R. L. S.: The Lindisfarne Gospels, 1967 (Great Books of Ireland) <5m>

Brüch, Josef: Der Einfluß der germanischen Sprachen auf das Vulgärlatein, Heidelberg 1913 (Sammlung Romanischer Elementar- und Handbücher) <8>

Bruchmann, Karl G.: Beschreibung von Kaiser- und Königssiegeln in Transsumpten, Bll. f. dt. LG 90(1953)277-293 <1e Allgemeines>

Bruchmann, Karl G.: Goslarer Siegel, Harzzeitschrift 5/6(1964)65-84 <1e Orte: Goslar>

Bruckauf, J.: Vom Fahnlehen und von der Fahnenbelehnung im alten deutschen Reiche, Diss. Leipzig 1906 <6d Fahnen>

Brucker, J.: Inventaire sommaire des archives communales de la ville de Strasbourg antérieures à 1790, 3 Bde., Straßburg 1878/82 <4: Straßburg>

Brückl, Hans: Antiqua oder Fraktur im ersten Schreib- und Leseunterricht der Volksschule. In: Deutsche Schriftfragen. Das Ergebnis einer Sachverständigen-Aussprache über Fraktur und Antiqua, Deutsche Akademie 16(1927)136-146 <5f>

Bruckner, Albert /Robert Marichal: Chartae Latinae Antiquiores. Facsimile-edition of the Latin charters prior to the ninth century, 49 Bde., Olten/Lausanne/St. Gallen/Zürich 1954/1998 <2a>

Bruckner, Albert: Alphabet. In: LexMA I 455f. <5a Allgemeines>

Bruckner, Albert: Codex Wittekindeus. In: LexMA III 1 <5m einzelnde Handschriften>

Bruckner, Albert: Codex. In: LexMA II2197f. <5a Allgemeines>

Bruckner, Albert: Diplomata Karolinorum. Faksimile-Ausgabe der in der Schweiz liegenden originalen Karolinger und Rudolfinger Diplome, Basel 1969 /81 NM 5910 B888 <2d Allgemeines>

Bruckner, Albert: Paläographische Studien zu den ältesten St. Galler Urkunden, Studi Medievali 4(1971) <5e Halbunziale, Praekarolina>

Bruckner, Albert: Probleme der mittelalterlichen Skriptoristik, Vereinigung schweizerischer Bibliothekare. Nachrichten 16(1940)113-120 <5a Allgemeines>

Bruckner, Albert: Schreibschulen der Diözese Konstanz, Genf 1950 <5a Allgemeines>

Bruckner, Albert: Scriptoria medii aevi Helvetica. Denkmäler schweizerischer Schreibkunst des Mittelalters, 13 Bde., Genf 1935ff. <5c>

Bruckner, Albert: Zum mittelalterlichen Urkundenwesen, Schweizerische Zeitschrift für Gesch. 22(1972)470-477 <1a>

Bruckner, Albert: Zur Diplomatik der älteren angelsächsischen Urkunde, AZ 61(1965)11ff. <2h>

Brückner, Jörg: Urkunden Karls IV. in Gutsarchiv- und Depositalbeständen des Landesarchivs Magdeburg-Landeshauptarchiv, Sachsen und Anhalt 21(1998)67-80 <2e Herrscher: Karl IV.>

Brückner, W.: Effigies. In: LexMA III 1598f. <7c Begräbnis>

Bruel, A.: Recueil des chartes de l'abbaye de Cluny, 6 Bde., Paris 1876/1903 (Collection de document inédits sur l'histoire de la France, 1. sér.) <4: Cluny>

Brugmanns, H. /Otto Oppermann: Atlas der Nederlandsche Palaeographie, Gravenhage 1910 <5c>

Brühl, Carlrichard/Theo Kölzer/Martina Hartmann/Andrea Stieldorf: Die Urkunden der Merowinger, 2001 <2c Merowinger>

Brühl, Carlrichard: Chronologie und Urkunden der Herzöge von Spoleto, QFIAB 51(1971)1-92 <2f Normannen>

Brühl, Carlrichard: Codice diplomatico longobardo 3: Königsurkunden, Rom 1973 <2c Langobarden>

Brühl, Carlrichard: Das sogenannte Gründungsprivileg Rogers II. für die Abtei S. Giovanni degli Eremiti in Palermo. In: Hubert Mordek (Hg.), Aus Kirche und Reich. Studien zu Theologie, Politik und Recht im Mittelalter. Festschrift für Friedrich Kempf zu seinem fünfundsiebzigsten Geburtstag und fünfzigjährigen Doktorjubiläum, Sigmaringen 1983, S. 265ff. <2f Normannen>

Brühl, Carlrichard: Der ehrbare Fälscher. Zu den Fälschungen … S. Pietro in Ciel d’Oro zu Pavia, DA 35(1979I)209ff. <3c Pavia>

Brühl, Carlrichard: Derzeitige Lage und künftige Aufgaben der Diplomatik, Münchner Beiträge zur Mediävistik und Renaissanceforschung 38(1984)37-47 = ders., Aus Mittelalter und Diplomatik. Gesammelte Aufsätze II: Studien zur Diplomatik, Hildesheim 1989, S. 463-473 <1b>

Brühl, Carlrichard: Die Dagobert-Fälschungen für die Abtei Saint-Denis. In: ders.; Studien zu den merowingischen Königsurkunden, Wien 1998 <2c Merowinger, 3c Saint-Denis>



Do'stlaringiz bilan baham:
1   ...   5   6   7   8   9   10   11   12   ...   73


Ma'lumotlar bazasi mualliflik huquqi bilan himoyalangan ©hozir.org 2017
ma'muriyatiga murojaat qiling

    Bosh sahifa