*1 Allgemeines 1a Urkundenlehren



Download 2.98 Mb.
bet2/73
Sana23.06.2017
Hajmi2.98 Mb.
1   2   3   4   5   6   7   8   9   ...   73

Amico, A. /Raffaele Starraba: I diplomi della cattedrale di Messina, Palermo 1876/90 (Documenti per servire alla storia di Sicilia 1,1) <4: Messina>

Amico, John F. d': Papal History and Curial Reform in the Renaissance. Raffaele Maffei's Breuis Historia of Julius II and Leo X, AHP 18(1980)157-210 <2p Behörden: Kurie und Kapelle>

Amira, K. V.: Investitur des Kanzlers, MIÖG 11(1890)521ff. <2e Kanzler>

Amydenius, Th. Th.: Tractatus de officio et jurisdictione datarii et de stylo datariae, Venedig 1654 <2p Geschäftsgang: Suppliken>

Anaklet II. [Anacletus II]: Epistolae et privilegia. In: PL 179, 687-732 <2p Register: 12. Jahrhundert>

Analecta Vaticano-Belgica. Documents relatifs aux anciens diocèse de Cambrai, Liège, Thérouanne et Tournai, publiés par l’Institut Historique Belge de Rome <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen, 4: Cambrai, 4: Liège, 4: Thérouanne, 4: Tournai>

Ancel, D. R., O. S. B.: La secrétairerie pontificale sous Paul IV, Revue des questions historiques 79(1906)408-470 <2p Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>

Ancona, P. d' /E. Aeschlimann: The Art of Illumination, Oxford 1969 <5m>

Anderlind, V.: Deutschschrift, nicht Lateinschrift dem deutschen Volke, Berlin 1911 <5f>

Andermann, Kurt (Hg.): Das Briefbuch des Ritters Friedrich Rüdt von Bödigheim (1481): Urkundenregesten 1323 - 1478, Neustadt/Aisch 2002 (Veröffentlichungen der Gesellschaft für fränkische Geschichte III 8) <4: Bödigheim>

Andermann, Kurt: Die Urkunden des Freiherrlich von Adelsheim‘schen Archivs zu Adelsheim (Regesten) 1291 - 1875, Buchen 1995 (Zwischen Neckar und Main. Schriftenreihe des Vereins Bezirksmuseum Buchen 27) <4: Adelsheim>

Andermann, Kurt: Die Urkunden des freiherrlich von Gemming‘schen Archivs auf Burg Guttenberg über dem Neckar (Regesten 1353 - 1802), Sinsheim 1990 <4: Guttenberg>

Andermann, Kurt: Die Urkunden des Kollegiatstifts Baden(-Baden) im Erzbischöflichen Archiv Freiburg, Freiburger Diözesan-Archiv 117(197)5-110 <4 Baden>

Andermatten, Bernard /Agostino Paravicini Bagliani /Annick Vadon: Héraldique et emblématique de la Maison de Savoie (XIe – XVIe s.), Lausanne 1994 (Cahier Lausannois d'Histoire Médiévale 10) <6c Savoyen>

Andernacht, Dietrich (Hg.): Regesten zur Geschichte der Juden in der Reichsstadt Frankfurt am Main von 1401 - 1519, 3 Bde., Hannover 1996 (Forschung zur Geschichte der Juden. Abteilung B: Quellen. Bd. 1/1 - 1/3) <4: Frankfurt/Main: Juden, 4: Juden>

Anderson, Donald M.: A Renaissance Alphabet. Il perfetto scrittore, parte seconda. Giovam Francesco Cresci, Milwaukee/London 1971 <5g einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>

Anderson, Donald M.: The art of written form, 1969 <5g Allgemeines>

Anderson, Donald M.: The Art of Written Forms. The Theory and Practice of Calligraphy, New York 1969 <5g Allgemeines>

Andersson-Schmitt, Margarete /Håkan Hallberg /Monica Hedlund: Mittelalterliche Handschriften der Universitätsbibliothek Uppsala. Katalog über die C-Sammlung, [bisher] 5 Bde., Stockholm 19##/92 <5k Orte: Uppsala>

Andrés, Gregorio de: Un diploma griego del duque normando Roger, principe de Sicilia (a. 1142), Archivos Leonenses 74(1983)378-386 <2f Normannen>

André-Salvini, Béatrice (Hg.): L'ABCdaire des écritures, Paris 2000 <5b>

Andressen: Kunst des Notariats und wie sich der Notarius in seinem Ampt halten und regieren soll. Ist verdeutscht durch den erwyrdigen geistlichen Herrn Andressen nuwer Arcium Magister, tzeit zu Lorch, Nürnberg 1502 <1g Notariat>

Andrian-Werburg, Klaus Frhr. von: Die fehlende Initiale. Versuch einer Deutung, ZBLG 55(1992)51-64 <5a Allgemeines>

Andrian-Werburg, Klaus Frhr. von: Die Krongesandtschaften. In: Nürnberg – Kaiser und Reich, München 1986 <7c Krönung: Königskrönung>

Andrian-Werburg, Klaus Frhr. von: Die Urkunden der Reichsstadt Memmingen, Augsburg <4: Memmingen>

Andrian-Werburg, Klaus Frhr. von: Die Urkunden des Schloßarchivs Kronburg. Herrschaft, Familie v. Westernach, Hochstift-Augsburgisches Erbmarchallamt. 1366 - 1829, Augsburg 1962 (Schwäb. Forschungsgemeinschaft b. d. Komm. f. bayer. Landesgeschichte IIa,8) <4: Kronburg>

Andrian-Werburg, Klaus Frhr. von: Urkunden der Stadt- und Marktarchive des Landkreises Erding, München 1963 (Bayer. Archivinventare 20) <4: Erding>

Andrian-Werburg, Klaus Frhr. von: Urkundenwesen, Kanzlei, Rat und Regierungssystem der Herzöge Johann II., Ernst und Wilhelm III. von Bayern-München (1392 - 1438), Kallmünz 1971 <2q Bayern>

Andrieu, M.: L'origine du tître de cardinal dans l'Église romaine. In: Miscellanea Giovanni Mercati II, Città del Vaticano 1946, S. 113-144 <2p Kardinäle>

Andrulewicz, H.: Der weiße Adler im Wappen des Königreichs Polen im 13. Jahrhundert, Archiv für Diplomatik 19(1973)157-210 <6c Polen>

Angelis, Serafino De: Indulgenze. In: Enciclopedia Cattolica VI 1902-1910 <2p Allgemeines>

Angelo, Pietro d': Storia della scrittura, Rom 1953 <5b>

Ankershofen, G. v.: Urkundenregesten zur Geschichte Kärntens, Archiv für Kunde Österreichischer Geschichtsquellen 2(1849)309-359 und 5(1850)179-260 und 8(1852)333-386 und 11(1853)299-350 und 12(1854)63-90 und 14(1855)109-145, 147-160 und 20(1858)191-208 und 22(1860)339-369 und 26(1861)187-190 und 32(1865)157-336 <4: Kärnten>

Ansani, Michele: "Curiales" lombardi nel secondo ‘400: appunti su carriere e benefici. In: Sergio Gensini (Hg.), Roma capitale (1447 - 1527), Pisa 1994 (Centro di studi sulla civiltà del tardo medioevo San Miniato. Collana di Studi e Ricerche 5 = Pubblicazioni degli Archivi di Stato. Saggi 29), S. 415-471 <1g Notariat>

Ansani, Michele: Camera Apostolica. documenti relativi alle diocesi del ducato di Milano (1458 - 1471). I "libri annatarum" di Pio II e Paolo II, Mailand 1994 (Materiali di storia ecclesiastica lombarda [secoli XIV - XVI]) <2p Quellen>

Ansani, Michele: Le carte del monastero di Santa Maria di Morimondo I (1010 - 1170), Spoleto 1992 <4: Morimondo>

Anselme de Sainte Marie [= Pierre de Guibours]: Histoire de la maison royale de France et des grands officiers de la couronne, Paris 1674 <2g einzelne Ämter>

Anthony v. Siegenfeld, A.: Das Landeswappen der Steiermark, Graz 1900 (Forschungen zur Verfasungs- und Verwaltungsgeschichte der Steiermark 3) <6c Steiermark>

Anton, Hans Hubert: Der Liber Diurnus in angeblichen und verfälschten Papstprivilegien des frühen Mittelalters. In: Die Fälschungen im Mittelalter, III, Hannover 1988 (MGH Schriften 33/III), S. 115-142 <2p Bullen: Liber Diurnus, 3c>

Anton, Hans Hubert: Studien zu den Klosterprivilegien der Päpste im frühen Mittelalter, Berlin 1975 <2p Quellen>

Antonazzi, Giovanni: Lorenzo Valla e la donazione di Costantino nel sec. XV con un testo inedito di Antonio Cortesi, Rivista di storia della chiesa in Italia 4(1950)186-234 <3b Konstantinische Schenkung>

Antonovics, A. V.: A Late Fifteenth-Century Division Register of the College of Cardinals, Papers of the British School at Rome 35 (n. s. 22) (1967)87-101 <2p Kardinäle>

Antonovics, A. V.: The Finances of the College of Cardinals in the Later Middle Ages, Diss. Oxford 1971 <2p Kardinäle>

Antonsen, Elmer H.: The Runes. The Earliest Germanic Writing System. In: Wayne M. Senner (Hg.), The Origin of Writing, Lincols/London 1985, S. 137-158 <5e Runen und Ogamschrift>

Antweiler, Wolfgang /Brigitte Karsten /Paul Hoffmann: Das Hauptsstaatsarchiv Düsseldorf und seine Bestände 9: Reichskammergericht, Siegburg vor 1988 (Veröffentlichungeff.n der Staatlichen Archive des Landes Nordrhein-Westfalen, Reihe A: Inventare Staatlicher Archive) <4: Düsseldorf>

Appelt, Heinrich /Josef Joachim Menzel /Winfried Irgang: Schlesisches Urkundenbuch, 6 Bde., Graz/Köln 1971/97 <4: Schlesien>

Appelt, Heinrich /Rainer Maria Herkenrath /Walter Koch /Josef Riedmann /Winfried Stelzer /Kurt Zeillinger /Bettina Pferschy /Brigitte Meduna (Hgg.): Die Urkunden Friedrichs I. (Friderici I. Diplomata), 5 Bde., Hannover 1975/79/85/90 (MGH DD) <2e Herrscher: Friedrich I.>

Appelt, Heinrich: Bayern fällt an den Markgrafen von Österreich, Österreich in Geschichte und Literatur 8(1964)55-61 <3b privilegium maius>

Appelt, Heinrich: Das Diplom Friedrich Barbarossas für Seckau, MIÖG 67(1959)92ff. <2e Herrscher: Friedrich I.>

Appelt, Heinrich: Das Diplom Friedrich Barbarossas für St. Lambrecht vom 3. März 1170. In: Fs. Fritz Popelka, Graz 1960 (Veröffentlichungen des Steiermärkischen Landesarchivs 2), S. 235-244 <2e Herrscher: Friedrich I.>

Appelt, Heinrich: Das Diplom Friedrich Barbarossas für St. Paul im Lavanttal, Carinthia I 151(1961)478-485 <2e Herrscher: Friedrich I.>

Appelt, Heinrich: Das Diplom Kaiser Heinrichs II. für Göß vom 1. Mai 1020, Graz/Köln 1953 <2e Herrscher: Heinrich II.>

Appelt, Heinrich: Der Anteil der Empfänger an der Ausfertigung der Diplome Friedrichs I. In: Reinhard Härtel (Hg.), Geschichte und ihre Quellen. Festschrift für Friedrich Hausmann zum 70. Geburtstag, Graz 1987, S. 381-386 <2e Herrscher: Friedrich I.>

Appelt, Heinrich: Der Vorbehalt kaiserlicher Rechte in den Diplomen Friedrich Barbarossas, MIÖG 68(1960)81ff. = In: Gunther Wolf, Friedrich Barbarossa, Darmstadt 1975 (Wege der Forschung 1975), S. 33-57 <2e Herrscher: Friedrich I.>

Appelt, Heinrich: Die Echtheit der Trebnitzer Gründungsurkunden (1203/18) (Vorarbeiten zum Schlesischen Urkundenbuch), Zeitschrift des Vereins für Geschichte Schlesiens 71(1937)1-56 <3c Trebnitz>

Appelt, Heinrich: Die Entstehung des steirischen Landeswappens. In: Festschrift Julius Franz Schütz, Graz 1954, S. 235-246 <6c Steiermark>

Appelt, Heinrich: Die Erhebung Österreichs zum Herzogtum, Blätter für deutsche Landesgeschichte 95(1959)25-66 <3b privilegium maius>

Appelt, Heinrich: Die falschen Papsturkunden des Klosters St-Bénigne de Dijon, MIÖG 51(1937)249-312 <3c Dijon>

Appelt, Heinrich: Die Kanzlei Friedrich Barbarossas. In: Die Zeit der Staufer V, Stuttgart 1979, S. 17-34 <2e Herrscher: Friedrich I.>

Appelt, Heinrich: Die libertas affectandi des Privilegium minus, MÖStA 25(1972)135-140 <3b privilegium maius>

Appelt, Heinrich: Die Reichsarchive in den frühstaufischen Burgunderdiplomen. In: Fs. Hans Lentze zum 60. Geburtstag, Innsbruck 1969 (Forschungen zur Rechts- und Kulturgeschichte 4), S. 1-11 <1c Archive, 2e Allgemeines>

Appelt, Heinrich: Die Reichskanzlei Barbarossas – ein terminologisches Problem?. Römische Historische Mitteilungen 28(1986)141-150 <2e Herrscher: Friedrich I., 2e Kanzler und Erzkanzler>

Appelt, Heinrich: Die Urkundenfälschungen des Klosters Trebnitz, Breslau 1940 (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Schlesien, 2. Reihe, 2. Bd.) <3c Trebnitz>

Appelt, Heinrich: Diktatvergleich und Stil kritisch erörtert am Beispiel der Diplome Friedrich I., MIÖG 100(1992)181-196 <1c Sprache, 2e Herrscher: Friedrich I.>

Appelt, Heinrich: Privilegium minus. Das staufische Kaisertum und die Babenberger in Österreich, Wien 1973, 21976 <3b privilegium maius>

Appelt, Heinrich: Über Kontrasigilla mittelalterlicher Urkundenschreiber, MIÖG 59(1951)118ff. <1e Allgemeines>

Appelt, Heinrich: Urkundenbuch des Herzogtums Steiermark, Graz 1875/79, 1903 <4: Steiermark>

Appelt, Heinrich: Urkundenfälschungen in Schlesien. In: Fälschungen im Mittelalter, IV, Hannover 1988 (MGH Schriften 33,IV), S. 531-574 <3c Schlesien>

Appelt, Heinrich: Zur diplomatischen Beurteilung des Privilegium maius. In: Festschrift Peter Acht, Kallmünz 1976, S. 210-217 <3b privilegium maius>

Appelt, Heinrich: Zur diplomatischen Beurteilung der Ostarrîchi-Urkunde, Jahrbuch für Landeskunde von Niederösterreich NF 42(1976)1-8 <2q Allgemeines, 3a>

Appelt, Heinrich: Zur diplomatischen Kritik der Georgenberger Handfeste, MIÖG 58(1950)97-112 <2q Allgemeines, 3a>

Appelt, Heinrich: Zur Frage der Entstehung des Kärntner Landeswappens, Zeitschrift des Historischen Vereins für Steiermark 46(1955)50-56 <6c Kärnten>

Appuhn, H.: Lesepult. In: LexMA V 1909f. <5a Allgemeines>

Aragó, Antonio M. /José Trenchs Odena: Los registros de Cancillería de la Corona de Aragón (Jaime I y Pedro II) y los registros pontificios, AnnSSArch 12(1972)26-39 <2m, 2p Register: Allgemeines>

Aragó, Antonio M.: Suscripción y firma autógrafa en documentos reales aragoneses, Policía Española #(1962)11-13 <2m>

Arbenz, E. /H. Wattmann: Die Vadianische Briefsammlung der Stadtbibliothek St. Gallen, St. Gallen 1890/1913 <4: Sankt Gallen>

Arcadipane, Nicoletta /Silvana Balletta /Liboria Miceli: Le pergamene del monastero di Santa Maria del Bosco di Calatamauro (1264 - 1763), Palermo/São Paulo 1991 (Fonti per la storia di Sicilia 6) <4: Calatamauro>

Arce, A.: Tres diplomas pontificios inéditos, Archivum Franciscanum Historicum 66(1973)448-454 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>

Archive im deutschsprachigen Raum, 2 Bde., Berlin 2. Aufl. 1974 <1i>

Archive in Bayern. Aufsätze – Vorträge – Berichte – Mitteilungen, Bd. 3, München 2007 <1i>

Archive in der Bundesrepublik Deutschland, Österreich und der Schweiz, Münster 15. Aufl. 1995 <1i>

Archivi e archivistica a Roma dopo l‘unità. Genesi storica, ordinamenti, interrelazioni. Atti del convegno, Roma 12 - 14 marzo 1990, Rom 1994 (Pubblicazioni degli archivi di stato, Saggi 30) <1i>

Archivio Centrale dello Stato. Bibliografia. Le fonti documentarie nelle pubblicazioni dal 1979 al 1985, Rom 1992 (Pubblicazioni degli Archivi di Stato, sussidi 6) <1i>

Archivio Segreto Vaticano e le ricerche storiche, Città del Vaticano, 4 - 5 giugno 1981, Rom 1983 <2p Allgemeines>

Ardenna, Giancarlo: Un placito inedito di re Corrado (1089), con alcune osservazioni sulla vita di una pieve tra XI e XII secolo, BISIAM 89(1980/1)413ff. <2e Herrscher: Konrad Heinrici>

Arends, L.: Vollständiger Leitfaden einer rationellen Stenographie oder Kurzschrift, 1860 <5i andere Schnellschriften>

Arenhövel, W.: Armilla. In: LexMA I 982 <7b andere Insignien>

Arenhövel, W.: Damaszierung. In: LexMA III 471 <6a>

Arens, Fritz: Das Würzburger Rationale an einem Mainzer Erzbischofsgrab, Mainfränkisches Jahrbuch für Kunst und Geschichte 27(1975)### <7b Gewänder>

Arens, Fritz: Die Inschriften der Stadt Mainz von frühmittelalterlicher Zeit bis 1650, Stuttgart 1958 (Die Deutschen Inschriften 2, Heidelberger Reihe 2) <5j Orte: Mainz>

Arens, Fritz: Die Inschriften der Stadt Wimpfen am Neckar, Stuttgart 1958 (Die Deutschen Inschriften 4, Münchner Reihe 2) <5j Orte: Wimpfen>

Aris, Rutherford /Diane von Arx Anderson/Leonard Boyle: Explicatio formarum litterarum. The Unfolding of Letterforms. From the First Century to the Fifteenth, o.O. 1990 <5b>

Aris, Rutherford: An index of scripts for E. A. Lowe’s Codices Latini Antiquiores, Osnabrück 1982 <5c>

Arle, B.: Beiträge zur Geschichte des Kardinalskollegiums in der Zeit vom Konstanzer bis zum Tridentiner Konzil, Diss. phil. Bonn 1914 <2p Kardinäle>

Armgart, Martin (Hg.): Reuerinnen- und Dominikanerkloster Sankt Maria Magdalena überm Hasenpfuhl vor Speyer. Teil 1: Urkunden und Regesten; Teil 2: Zinsbücher, Chronik und Nekrolog, Urkunden und Regesten (Nachträge), Neustadt/Weinstraße 1995/7 (Stiftung zur Förderung der Pfälzischen Geschichtsforschung. Reihe A: Pfälzische Geschichtsquellen 1) <4: Speyer>

Armstrong, E. C. R. /R. A. S. Macalister: Wooden Book with leaves Indented and Waxed Found near Springmount Bog, Co. Antrim, Journal of the Royal Society of Antiquaries of Ireland 50(1920)160-166 <1f Wachstafeln>

Arnaldi, Franciscus /Maria Turriani /Paschalis Smiraglia: Latinitatis Italicae medii aevi inde ab a. 476 usque ad a. 1022 lexicon imperfectum, ALMA 1(1924)223ff. und 2(1925)15ff., 51ff. und 10(1935)1-240 und 12(1937)65-152 und 20(1950)65-206 und 21(1951)193-360 und 22(1951/2)89ff. und 23(1953)7ff., 275-301 und 25(1955)102ff. und 27(1957)53-134 und 28(1958)31-95 und 29(1959)111-159 und 31(1961)23-75 und 32(1962)5-55 und 34(1964)7-92 <8>

Arnaldi, G.: La cattedra di S. Pietro, Cultura 94(1974)336-347 <7b Throne>

Arnall i Juan, M. Josepa /Josep M. Pons i Guri: L’escriptura a les terres gironines, segles IX - XVIII, 2 Bde., Girona 1993 <5c>

Arndt, Jürgen /W. Seeger: Wappenbilderordnung, Neustadt/Aisch 1986 <6a>

Arndt, Jürgen: Das Wappenbuch des Reichsherolds Caspar Sturm, Neustadt an der Aisch 1984 [unsorgfältige Transkription] <6b>

Arndt, Jürgen: Der Wappenschwindel, seine Werkstätten und ihre Inhaber. Ein Blick in die heraldische Subkultur, Neustadt/Aisch <6a>

Arndt, Jürgen: Die Entwicklung der Wappenbriefe von 1350 bis 1806 unter besonderer Berücksichtigung der Palatinatswappenbriefe. In: Hofpfalzregister, hg. Herold Berlin, II, Neustadt/Aisch, S. V-XXXVII <6b>

Arndt, Walter /Hermann Bloch: Lateinische Schrift. In: Hermann Paul, Grundriß der germanischen Philologie 1,4,2, ### 2. Aufl. 1901, S. 263-283 <5b>

Arndt, Wilhelm /Michael Tangl: Schrifttafeln zur Erlernung der lateinischen Paläographie, 3 Bde., Berlin 3. Aufl. 1897ff. 4. Aufl. 1904/7 (ND Hildesheim 1976) <5c>

Arndt, Wilhelm: Schrifttafeln zum Gebrauch bei Vorlesungen und zum Selbstunterricht, 2 Bde., Berlin 1874/8 <5c>

Arngart, Olof: The Leningrad Bede, 1952 <5c>

Arnold, Klaus: Georg Rixner genandt Hierusalem, Eraldo vnnd kunig der wappen, und sein Buch über Genealogie und Wappen der Herzöge von Mecklenburg. In: Matthias Thumser /Annegret Wenz-Haubfleisch /Peter Wiegand (Hgg.), Studien zur Geschichte des Mittelalters. Jürgen Petersohn zum 65. Geburtstag, Stuttgart 2000, S. 384-399 <6b>

Arnold, Klaus: Johannes Trithemius (1462-1516), Würzburg 1971 (Quellen und Forschungen zur Geschichte des Bistums und Hochstifts Würzburg ) <3d>

Arnold, Klaus: Johannes Trithemius, De laude scriptorum. Zum Lob der Schreiber, Würzburg 1973 (Mainfränkische Hefte 60) <5a Allgemeines>

Arnold, Robert /Johannes Haller /Joseph Kaufmann /Jean Lulvès: Repertorium Germanicum, Pontifikat Eugens IV. [nur Band 1, 1. Jahr], Berlin 1897 (ND München 1985) <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>

Arnold, Werner: Die Inschriften der Stadt Göttingen, München 1980 (Die Deutschen Inschriften 19, Göttinger Reihe 1) <5j Mittelalter>

Arnoldi, Domenico /Ferdinando Gabotto: Le carte dello archivio capitolare di Vercelli, Pinerolo 1914 (?) (Biblioteca della società storica subalpina 71[?]) <4: Vercelli>

Arnould, Maurice-A.: Le plus ancien acte en langue d'oil: la charte-loi de Chièvres (1194). In: Hommage au Professeur Paul Bonenfant (1899-1965). Études d'histoire médiévale dédiées a sa mémoire, Brüssel 1965. S. 85-118 <1c Sprache>

Arns, E.: La technique du livre d'après saint Jérôme, Paris 1953 <5a Allgemeines>

Arnswald, W. K. von: Handschriften für Familienforscher, Leipzig 1925 <5b>

Arntz, Helmut: Die Runenschrift. Halle 1938 <5e Runen und Ogamschrift>

Arntz, Helmut: Handbuch der Runenkunde, Halle 1935 und 1944 <5e Runen und Oagmschrift>

Arntz, L.: Mittelalterliche Feldzeichen, Zeitschrift für christkiche Kunst 38(1915) <6d Fahnen>

Aronberg Lavin, Marilyn: A late Fifteenth-Century Division Register of the College of Cardinals, Papers of the British School at Rome 35(1967)87-101 <2p Kardinäle>

Aronius, Julius /A. Dresdner: Regesten zur Geschichte der Juden im Fränkischen und Deutschen Reiche bis zum Jahre 1273, Berlin 1887/1902 (ND Hildesheim 1970) (Quellen zur Geschichte der Juden in Deutschland 4) <4: Juden>

Aronius, Julius /A. Dresdner: Regesten zur Geschichte der Juden im Fränkischen und Deutschen Reiche bis zum Jahre 1273, Berlin 1887/1902 (ND Hildesheim 1970) (Quellen zur Geschichte der Juden in Deutschland 4) <4: Juden>

Aronius, Julius: Diplomatische Studien über die älteren angelsächsischen Urkunden, Diss. Königsberg 1883 <2h>

Arribas Arránz, Filemon: Los registros de Cancilleria de Castilla, Boletín de la Real Academia de la Historia 162(1968)171-200 und 163(1968)143-163 <2m>

Arríbas Arranz, Filemón: Paleografía Documental Hispánica, 2 Bde., Valladolid 1965 <5d>

Arrighi, Gino: Felino Sandei (1455 - 1503). Canonista e umanista, Lucca 1987 (Collana di Studi e Testi 23) <2p Behörden: einzelne Personen>

Arroyo de Vázques de Parga, Consuelo G. del: Privilegios reales de la Orden de Santiago en la Edad Media, Madrid o.J. <2m>

Artemido, Th.: Tractatus de officio et jurisdictione Datarii et de stylo Datariae, Venedig 1654 <2p Geschäftsgang: Kanzleiordnungen, -regeln, -leitfäden>

Artikel Erzb. Johanns II. von Mainz gegen K. Ruprecht, vorgelegt auf dem Mainzer Reichstage von Januar 1406. In: Deutsche Reichstagsakten VI, Gotha 1888, S. 25-29 Nr. 11 <2e Herrscher: Rupprecht von der Pfalz>

Arz von Straußenburg, A.: Beiträge zur siebenbürgischen Wappenkunde, Köln 1981 <6c Siebenbürgen>

Arz von Straußenburg, A.: Die historischen Wappen der ehemaligen siebenbürgisch-sächsischen Gebietskörperschaften, Hermannstadt 1937/8 <6c Siebenbürgen>

Aschoff, Diethard: Quellen und Regesten zur Geschichte der Juden in der Stadt Hamm. Von den Anfängen bis zur Zeit des Großen Kurfürsten 1287 – 1664, 2005 (Westfalia Judaica 3/2) <4 Hamm, 4 Juden>

Asseburger Urkundenbuch, Hannover 1876 <4: Asseburg>

Astegiano, Lorenzo: Codex diplomaticus Cremonae, Turin 1895/8 (Historiae patriae monumenta ser. 2. tom. 21,22) <4: Cremona>

Astle, T.: The origin and progress of writing, ### 1803 <5b>

Atelier du Centre Généalogique de Touraine (Hg.): Introduction à la Paléographie, o.O.o.J. <5e Neuzeitliche Schrift>

Atlas zur Geschichte der Schrift.: Bd. 1: Von der sumerischen Keilschrift bis Gutenberg, Bd. 2: Von Gutenberg bis Ende des 19. Jahrhunderts, Darmstadt 1986 <5c>

Atlas zur Geschichte der Schrift.: Bd. 3: Ausgewählte Schriftbeispiele des 20. Jahrhunderts, zusammengestellt von Hermann Zapf, Darmstadt 1989 <5c>

Atsma, Hartmut /Jean Vezin: Aspects matériels et graphique des documents mérovingiens. In: Jan Bistricky, Typologie der Königsurkunden. Kolloquium der Commission Internationale de Diplomatique in Olmütz, Olmütz 1998, S. 9-22 <2c Merowinger>

Atsma, Hartmut /Jean Vezin: Les faux sur papyrus de l'abbaye de Saint-Denis. In: Jean Kerhervé /Albert Rigaudière (Hgg.), Finances, pouvoirs et mémoire. Mélanges offerts à Jean Favier, Paris 1999, S. 682-686 <3c Orte: St. Denis>

Atti del Convegno di Studi su Angelo Colocci. Jesi, 13 - 14 sett. 1969 Palazzo della Signoria, Jesi 1972 <2p Behörden: einzelne Personen>

Aubert, R.: Fregoso Federico, card. In: DictHG XVIII 1185-1188 <2p Behörden: einzelne Personen>

Aubineau, Michel: Les 318 serviteurs d'Abraham (Genesis XIV 14) et le nombre des pères au concile de Nicée (325), RHE 61(1966)5-43 <1c Poenformel>

Audin, Marius: Histoire de L'Imprimerie Par L'Image, Paris 1929 <5f>

Audisio, G. /I. Bonnot-Rambaud: Lire le français d'hier. Manuel de paléographie moderne XVe - XVIIIe siècle, Paris 1991 <5b, 5e Neuzeitliche Schrift>

Auemüller, Ernst: Urkundenbuch des Klosters Paulinzelle, 2 Bde., Jena 1889/1905 (Thüringische Geschichtsquellen, 7, 1-2 = NF 4, 1-2) <4: Paulinzelle>

Auer, Leopold: Eine bisher unbekannte Handschrift des Briefstellers Bernhards von Meung, DA 26(1970)230ff. <1h einzelne>

Auer, Leopold: Eine österreichische Briefsammmlung aus der Zeit Friedrichs des Streitbaren, MIÖG 77(1969)43-77 <1h einzelne>

Aufbau und Organisation des staatlichen Archivwesens in den Ländern der Bundesrepublik Deutschland, Arch 13()219ff. <1i>

Aufgebauer, Peter: Der tote König. Grablegen und Bestattungen mittelalterlicher Herrscher (10. - 12. Jh.), GWU 45(1994)680-693 <7c Begräbnisse etc.>

Augendi, Andrea/Massimiliano Munzi: Scrivere in città. Le epigrafi tardoantiche e medievali di Volterra (secoli IV – XIV), Florenz 1997 (Ricerche di archeologia altomedivale e medievale 22) <5j Orte: Volterra>

Aupperle, Hermann: Bildkatalog über Drucke aus der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts, Schwäbisch Gmünd 1957 <5c, 5f>

Aus 1200 Jahren. Das Bayerische Hauptsstaatsarchiv zeigt seine Schätze, Neustadt/Aisch 3. Aufl. 1986 (Ausstellungskataloge der Staatlichen Archive Bayerns 11) <1i>



Do'stlaringiz bilan baham:
1   2   3   4   5   6   7   8   9   ...   73


Ma'lumotlar bazasi mualliflik huquqi bilan himoyalangan ©hozir.org 2017
ma'muriyatiga murojaat qiling

    Bosh sahifa